Nachricht von Björn flensboards

Beiträge
422
Ort
Landeshauptstadt mit A
Trike
HP Scorpion fs
Ich habe mit innerer Anteilnahme diesen Faden verfolgt. Kurz nach der traurigen Nachricht hatte ich eine größere Tour und habe unterwegs permanent den Himmel abgesucht. Aber erst jetzt kam er auch mal bei mir vorbei gefahren. Ich bin ja hier noch eher ein Greenhorn und kannte Björn nicht, daher weiß ich auch nicht auf Anhieb, was er so fuhr. Aber jetzt ist es jedenfalls ein weißer Milan:
mw.jpg
 
Beiträge
3.518
Ort
BELGIEN
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Gaucho
Trike
Velomo HiTrike Pi
5.9. Tribute to Björn Rallye
Hallo Janne,
Ich hoffe Du hast ein wenig Zeit für weitere Planung? Wie stellst Du Dir das genauer vor?
Werden wir alle Samstag morgen 5.September zu Dir nach Flensburg kommen (etwa 70 km von @Axel-H)
Dann Dich in den grünen Flitzer setzen und gemeinsam nach Sonderburg (knapp 40 km), dort ne Runde fahren (X km) und Lakritzeis & Pölser essen, anschließend zurück nach Flensburg (40 km)?
Keine Sorge, dass schaffst Du! Fahrradschuhe wären hilfreich ... notfalls besorgen wir Dir welche! Was war bisher Dein Plan?

Eine Option könnte auch sein von Sonderburg noch nach Sonderby Strand Camping zu fahren, um dort bis Sonntag früh zu bleiben. Kenne die Besitzer, könnte anfragen welche Möglichkeiten wir hätten. Falls Bedarf.
Was denkt das Forum?

Gruß, Carsten
 
Beiträge
1.597
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
Hallo ihr Lieben

derzeit haben sich folgende Personen bei mir angemeldet!

  1. Hendrik Gerke @HendrikG (Zelt)
  2. Holger Seidel @HoSe (Zelt)
  3. Sven Kröll @Kid Karacho (Zelt)
  4. Boris Dickow @BorisD (Zelt)
  5. Ludwig de Groot @ludwig de groot
  6. Olaf @Olaf (Zelt).
  7. Hartmut @Guzzi (Zelt)
  8. Carsten @Cars10 (Zelt)
  9. Andreas @AntoineH
  10. Felix @rz7a015 (Zelt)

Damit ich nicht den Überblick verliere, bitte einmal zeitnah melden, wer ebenfalls am Freitag zu mir kommt. Bitte auch die melden, die nur zum Grillen kommen wollen.


Gruß
Axel
 
Beiträge
1.736
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
@Axel-H , kannst Du den Ablauf des WE und die Zielpunkte nochmal zusammenfassen.

Wenn ich eine VM Transportmöglichkeit finde, werde ich gerne dabei sein.

Grüße Uwe
 
Beiträge
1.597
Ort
Rendsburg
Velomobil
Milan
@Axel-H , kannst Du den Ablauf des WE und die Zielpunkte nochmal zusammenfassen.

Wenn ich eine VM Transportmöglichkeit finde, werde ich gerne dabei sein.

Grüße Uwe
Ich könnte jetzt nur einen groben Plan liefern, der im Detail noch von Janne bestätigt werden muss!

Freitag 04.09.

Da einige eine längere Anreise mit dem Velomobil haben wird es ein Treffen bei mir geben. Abends gemütlichstes Beisammensein mit Grillen!
Die ersten werden wohl gegen 15:00 Uhr eintrudeln!

Samstag 05.09.

Gemeinsame Fahrt nach Flensburg zur Förde. Da erwartet und Janne schon und führt weiter durchs Programm! Vermutlich erst einmal die Flensburger Förde unsicher machen.
Ab Zeitpunkt X werden wir geschlossen oder in Geschwindigkeitsgruppen aufgeteilt zum Flughafen Sonderburg fahren. Dort wieder Programm mit Janne. Ich hörte von der Möglichkeit, dort auf dem Flughafengelände ein Rennen fahren zu können.
Irgendwann wieder zurück nach Flensburg zu Janne nach Hause. Es wird auf jeden Fall spät!

Irgandwann Rückreise! Einige fahren mit mir zurück nach Rendsburg für die zweite Übernachtung !Resteessen! Ausklang!

Zu den Distanzen:
Rendsburg - Flensburg 75 km
Flensburg- Sonderburg 45 km
Retour

Das zum groben Plan!

Gruß
Axel
 
Beiträge
957
Velomobil
Mango
Liegerad
RazzFazz RazzFazz Race
Trike
AnthroTech Trike
Moin
Axel
Werde Freitagabend anreisen.
Auto und Velomobil. Da ich bis 13:00 Uhr arbeiten darf.
Dann Samstag die Tour mit dem Sl nach Flensburg - Sonderburg - Flensburg
Rennen auf dem Flugplatz fahre ich nicht mit.
Möchte keinen Demütigen
Gruß Ludwig der Ostfriese
 
Beiträge
5.040
Ort
Flensburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Radnabel ATL Klassik
Her ihr lieben,
Ich schreib heute abend mal richtig, jetzt nur kurz:
Hab viel an euch im Form gedacht, aber nie war die Ruhe zum Schreiben.
Die Kinder und ich waren ein paar Tage an der Nordsee, es war alles unendlich viel und es ist noch viel zu tun, ich muss die Dinge ja auf beiden Seiten der Grenze regeln.
Das Velo-Treffen ist natürlich mein (und Björns) Lieblingsding zu organisieren aber ich hatte ein paar Fristen bei Versicherungen und Behörden einzuhalten bzgl. Björn.
Jetzt ist das meiste auf dem Weg und nun kann der gute Teil bald anfangen.
Wir stehen schon im Kontakt mit dem Konsulat, dass wir hin bekommen für alle eine Erlaubnis zur Grenzüberschreitung :))) bzw. Überquerung zu bekommen, die gilt ja für Tagesgäste nur für Schleswig-Holsteiner. So ein paar Stolpersteine sind noch hier und da, aber wir werden es gut haben! Ich Schreib heute abend.
Freue mich!
 
Beiträge
230
Ort
24232 Schönkirchen
Velomobil
Quest XS Carbon
Liegerad
Flux S-900
Trike
AnthroTech Trike
Moin!
Rennen fahre ich auch nicht mit - im Gegenteil, am Samstag muss ich zusehen, die Strecke zu schaffen. Und da werde ich etwas schummeln;-) : Für Samstag -> Sonntag habe ich in der Jugendherberge FL reserviert, dann bleibt mir für die Rückfahrt mit müden Beinen (für mich Richtung Kiel) der komplette Sonntag.
Viele Grüße
Felix
 
Beiträge
5.040
Ort
Flensburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Radnabel ATL Klassik
Also als erstes nochmal vorweg ein
!!RIESIGES HERZLICHES DANKE!!
...für eure Teilnahme und auch für die großzügigen Beträge auf dem Spendenkonto! Ich bin davon gerührt und die Kinder werden immer gute Fahrräder fahren!

Zu Björns Rallye:
am Samstag den 5.9.20 gegen 10.00 Uhr
beginnen wir unsere Rallye von Flensburger Bootshafen zum Sonderburger Flughafen und zurück mit anschließenden Fest für Björn.

Leider ist einiges noch unklar:
- die Grenzgenehmigungen stehen noch aus (alternativ geht es auf eine Strecke nach Angeln vorbei an Björns Lieblingsbauernhof die deutsche Seite der Förde entlang)
-die Flüge werden ab Ende August wieder regulär starten, d.h. Landebahn wird schwierig, aber eine schöne gerade Speedstrecke auf dem Weg dorthin macht auch eine Möglichkeit
-ein netter Mann namens Manni (veranstaltet Zeitrennen auf dem Husumer Flugplatz) hat mich vor "Rennen " gewarnt und vorgeschlagen das auf nächstes Jahr zu verschieben und dann offiziell eine Veranstaltung daraus zu machen. Möchte ich gerne, da ist ein alter Flugplatz kurz hinter der Grenze den man mieten kann, der dafür perfekt wäre.
-sowieso habe ich viel zu viele Ideen, um das nun alles am 5.9.umzusetzen, da gibt es einfach viel zu viele tolle Möglichkeiten hier in Deutschland und Dänemark für große Fahrradevents. Ich muss mich so bremsen nicht noch Musikbands zu bestellen, bmx Räder zu leihen damit wir über alte Autos zu fahren können, Kajaks für uns zu mieten (als Wasservelomobile umzubauen), uns allen T-Shirts zu bedrucken, Wolkenvelomobil-Fotowettbewerb mit Hauptgewinn, Brauereibesuch, Fotoshootings vor den Propellermaschinen, ....Ach mir fehlt Björn so sehr, der mir immer rechtzeitig sagt "es reicht jetzt Janne!!" Ihr kennt ihn ja selbst so gut. Weniger ist mehr, hohe Ziele, nur das Beste. Ich möchte es euch so schön machen wie es nur geht. Aber als frisch gebackene Witwe mit 4 kleinen Kindern bin ich so spontan nicht in meiner vollen Kraft. Deshalb starten wir ganz gemütlich und sehen wie man es nächstes Jahr ausbauen kann. Hauptsache wir fahren da wo es noch nach Björn "riecht". Ihr sollt die Möglichkeit haben seine Route zu fahren mit ein paar tollen Stopps (seinen Lieblingsplätzen unterwegs) und wir wollen auf ihn ein paar Bier trinken und ein paar Bilder sehen, ein paar Geschichten erzählen und ihn nochmal gemeinsam "merken".
- Wir wollten eigentlich gemeinsam mit der großen Ausstellung "Fahr Rad" die gerade in Frankfurt zu ende ging, hier starten, aber auch diese Nummer wurde versoben, Corona-Nachwehen ! Und auch das ist dann groß in Planung für 2021.
-Deshalb haben wir das "Hafenwerk", das ist ein toller Handwerksbetrieb unten am Industriehafen, wo wir feiern und sein können, auch schlafen. Das heißt wir hätten auch die Möglichkeit einige Schlafgäste und Bullistellplätze bereitzustellen, dann kann man Freitag abend Nudeln essen, und Sonntag morgen Frühstücken, evtl. nochmal ne Tour zu Björns Lieblingseisladen und/oder zu seinem Urnengrab
(Apropos Urne und Kirche : da muss ich Axel auch recht geben, Kirche ist immer "so ne Sache" das finde ich auch! Das muss irgendwie umgedacht werden, da muss mehr Pepp rein, das muss neu finde ich, aber das ist ja ne andere Baustelle. Mein und vor allem Björns guter Kumpel meinte nach der Andacht " ja, das ist ja nicht so schlecht was er da sagte , wenn man sich das denn kurz für sich selbst übersetzt". Das macht er dann simultan zur Predigt erklärte er mir, die Wörter einfach aus dem "kirchlichen " ins Hochdeutsch und dann passt das schon alles, sind ja auch ganz bekannte/gescheite Denkanstöße. Fand ich gut.
- vom Faden abgekommen -wie immer!- also das wichtigste seht ja weiter oben, den Rest haben die meisten wohl überflogen. Ihr könnt ja sicherlich nicht so lange Texte ohne Zahlen und Technikdetails lesen ohne Probleme? !?!
Ich bin ja nicht vom Fach, ich erkläre den Leuten die mich fragen was mein Mann macht, heute noch: der fährt Fahrrad in so einer Kiste die aussieht wie ein Segelflugzeug ohne Flügel, das ist mega schnell, da wird man nach vorne gesogen und muss eigentlich nicht mehr treten, wenn man gut angefangen hat :)
Ich probieren das gerne aus mit euch!
Gute Nacht
 
Beiträge
5.040
Ort
Flensburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Radnabel ATL Klassik
Hallo, Ihr alle,
im Herzen bin ich bei Euch, doch leider muß ich meine schwerkranke liebe Frau rund um die Uhr pflegen, weshalb der Lonesome Raider festsitzt und der Milan mit schlaffen Schwingen in der Garage steht:cry::cry::cry:.
Wir fahren für dich mit und denken an euch. Nächstes Jahr kannst du mich immernoch überholen. Alles liebe für euch!
 
Beiträge
1.736
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Hallo Janne,

Als ich den Teil las, mußte ich an Dich denken.

"Herr, du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht.

Eine Frau ist wirklich wunderbar "

Der Herr antwortete . "In der Tat ist sie es.

Sie hat Stärke, die einen Mann erstaunt.

Sie kann mit Problemen umgehen und schwere Lasten tragen.

Sie enthält Glück, Liebe und Meinungen.

Sie lächelt, wenn sie schreien möchte.

Sie singt, wenn sie weinen möchte, weint wenn sie glücklich ist und lacht, wenn sie Angst hat.

Sie kämpft für das, woran sie glaubt.

Ihre Liebe ist bedingungslos.

Ihr Herz ist gebrochen, wenn ein Verwandter oder ein Freund stirbt, aber sie findet Kraft, um mit dem Leben weiterzumachen. "

Der Engel fragte: Also ist sie ein perfektes Wesen?

Der Herr antwortete: Nein. Sie hat nur einen Nachteil

"Sie vergisst oft, was sie wert ist".
 
Beiträge
4.451
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
Der Termin steht bei mir im Kalender, leider sind die Aussichten nicht so gut. Mein Urlaub und die Gleitzeit sind deutlich im Minus, während die Arbeit sich immer mehr staut.
Ich hoffe zumindest einen meiner Kalendereinträge verwirklichen zu können.
 
Oben