Munkeleien Orca 2.0 Flevobike

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von BillyFlinn, 02.12.2017.

  1. dxmaniac

    dxmaniac

    Beiträge:
    13
    Liegerad:
    Challenge Taifun
    Bei mir waren es Ende Juli schon acht Monate und weil die Händler in Dänemark und Frankreich irgendwie immer noch fünf Monate auf der Webseite stehen haben, hab ich flevobike mal angefunkt. Wären es wirklich fünf Monate gewesen, hätte ich da noch ein paar Tage Resturlaub gewinnbringend für ein großes, rollendes Weihnachtsgeschenk anbringen können. Stattdessen gabs einen Monat dazu und der aktuelle Stand sind ca. neun Monate Lieferzeit und damit ein Orca pünktlich zur Saisoneröffnung im April :)
    Man soll ja nicht ungeduldig sein und drängeln :D
     
    BillyFlinn gefällt das.
  2. Wikinger

    Wikinger

    Beiträge:
    1.740
    Ort:
    18059 Huckstorf
    Velomobil:
    Orca
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Ich habe gesagt bekommen, dass die Macher in Rumänien "geflucht" hätten, weil der Orca ganz anders aufgebaut ist als die anderen VMs und damit aus ihrer Sicht kompliziert zu bauen. M. Erz (flevo) sprach im Juni sogar von einem Jahr Lieferfrist...
     
  3. dxmaniac

    dxmaniac

    Beiträge:
    13
    Liegerad:
    Challenge Taifun
    Das ist, neben dem Mehrgewicht, halt der Preis für einen Innenraum, den auch Nicht-Techniker schick finden :) Dafür hats aber auch Potenzial, sich etwas weiter zu verbreiten. Hier im tiefsten Gutverdienerteil Hamburgs sieht man auch recht häufig mal elektrifizierte Cargo-Bikes.. Die Normalbevölkerung ist also gerade an dem Punkt, an dem ich vor gut 10 Jahren war: Sie zahlen durchaus mal 2.000EUR und mehr für ein Stadtrad, Jugendliche in der Stadt machen seltener einen Führerschein und wenn, dann kaufen sie kein Auto, sondern nutzen Carsharing und Mietwagen.. Wenn ich nochmal mich selbst als Maßstab nehme und solchen mit Fahrrädern groß gewordenen Menschen irgendwann das (selbst) Auto fahren keinen Spaß mehr macht(ich hab vor ca. vier Jahren erst meinen Führerschein fürs Faltboot herumkutschieren gemacht und hab an den ersten Kilometern im Hamburger Stadtverkehr SO wenig Spaß, dass ich lieber gleich zuhause bleibe), dann kommt vielleicht die große Stunde des langstreckentauglichen Fahrrads :)
     
    Wikinger gefällt das.
  4. Jupp

    Jupp

    Beiträge:
    5.343
    Ort:
    53113
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    HP GrassHopper fx
    Trike:
    ICE Sprint
    Da wirst du dich umstellen müssen. Im Velomobilbereich endet die Saison mit OBT am 28. Dezember und beginnt mit der Neujahrstour.
    Es gibt aber viele, die auch außerhalb der Saison fahren.
     
  5. dxmaniac

    dxmaniac

    Beiträge:
    13
    Liegerad:
    Challenge Taifun
    Zum Glück hab ich auch auf dem Zweirad quasi ganzjährig Saison, aber (und das war einer der Gründe für die Velomobilentscheidung) im Winter wirds doch relativ kühl an den Knien und ich kann irgendwie nicht so richtig gut langsam fahren.. Spätestens an der nächsten Ampel gehts wieder los :D Deshalb hab ich mir für das schwere Gerät dann auch die elektrische Anfahrhilfe gegönnt :)
     
    BillyFlinn gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden