"Mit Kind und Anhänger"-Tour im Frühling 2012

Beiträge
581
Ort
33154 Salzkotten
Liegerad
HP Speedmachine
AW: "Mit Kind und Anhänger"-Tour im Frühling 2012

..Wo habt ihr Euch denn verfahren?..
Verfahren geht ja nicht: Denn, alle Wege führen nach Rom. :D
Es ging ehr darum, die Orientierung und die optimale Wegführung zu finden.
Da es da Radweg-technisch etwas ..mhhh... interessant zugeht...
Ich finde, vllt. sollte man die eine Passage umgehen, damit man gff. flüssiger fahren kann und nicht auf solch komischen Radweg-Konstrukte trifft...
Aber ist jetzt nur so eine Idee...

Gruss David
 
Beiträge
581
Ort
33154 Salzkotten
Liegerad
HP Speedmachine
AW: "Mit Kind und Anhänger"-Tour im Frühling 2012

Hi Wilfried,

hauptsächlich ist mir diese Stück R48, das Paderborner Straße und Haupstraße verbindet, in keiner guten Erinnerung geblieben. Die Anschlüsse an den "Rest" waren sehr interessant und führten zwangsweise zu nicht legalen Verhalten..
Den TEel möchte ich hauptsächlich entfernen und da gucke ich noch. Hast Du da eine glorreichere Idee, ausser über die Alme-Radweg und dann über die Hauptstraße. Ich fände das wahrscheinlich nicht so schlimm, aber die Anängerführer haben da ggf. eine andere Meinung.

Gruss David
 
Beiträge
83
Ort
33100 Paderborn
Liegerad
Radius C4
Trike
Hase Kettwiesel
AW: "Mit Kind und Anhänger"-Tour im Frühling 2012

Verstehe die Beiträge zu Umwegen, nicht legalem Verhalten etc. nicht ganz: Reden wir von verschiedenen Touren?!
Wir sind immer auf offiziellen Radwegen optimal und direkt an Alme und Altenau geradelt.
Gut, einmal haben wir am Kreisel die rechtzeitige Abfahrt verpasst mit 30!m-Schleife und einmal wegen zu hohem Bordstein eine ähnlich lange Ehrenrunde. Aber das war kein "Umweg". Zum Schluss ging's über die bekannt enge Altenau-Brücke, die nur für die Anhängers eine Herausforderung ist. Aber kein Problem -- erst recht nicht fürs Trike oder eure Einspurigen!
An fahrtechnische Verzögerungen erinnere ich mich, dass manchmal Ulrichs GPS-Gerät wegen GPS-Empfangsproblemen den schon angepeilte Weg nicht verifizieren konnte.
Ansonsten war alles easy, nett und entspannt, sogar mit Kinderfahrrad-Eskorte am Anfang der Rückfahrt in flüssigem Schneckentempo.

Dann hoffen wir für den Sa, 21.04. auf gutes Wetter und Beteiligung weiterer Kindergespanne an der Seentour.
 
Beiträge
581
Ort
33154 Salzkotten
Liegerad
HP Speedmachine
AW: "Mit Kind und Anhänger"-Tour im Frühling 2012

Verstehe die Beiträge zu Umwegen, nicht legalem Verhalten etc. nicht ganz: Reden wir von verschiedenen Touren?!
Wir sind immer auf offiziellen Radwegen optimal und direkt an Alme und Altenau geradelt.
Wir sind den offiziellen Weg nachgefahren. Trotzdem ist die Benutzung durch Fahrräder nicht erlaub gewesen (Stellenweise). Aber das liegt an der Gestaltung, der für Fahrräder freigegebenen bzw. nich freigebenen Flächen.
Wir sind ja auch nicht immer der angestrebten Route nachgefahren, die auf GPSies angegeben war (ist ja auch völlig wurscht gewesen).
Wir sind angekommen und wieder zurück gekommen. Das zählt!
Hier und dort hätte man noch etwas Feintunig betreiben können..

Die Tour am 21.04. werdet ihr ohne uns (Ulrich, David) fahren müssen.

Gruss David
 
Oben