verkaufe Milan SL Mk5 Superlight

Beiträge
37
Hallo liebe Interessenten!
Gestern habe ich meinen neuen SL Mk5 mit BM-Haube bei meinem Händler in Straelen besichtigt.
Leider hat der rumänische Produzent nicht nach meiner Spezifikation gearbeitet.
Ein Umbau erscheint mir unsinnig. ( Sicherheitsmodul entfernen, Kabelbaum ändern,
Schnauze neu bohren, Blinker, Frontleuchten, Heckbeleuchtung, Lichtkanone, Hinterrad...)
Daher habe ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen den MK5 so wie er
ist, werksneu zum Selbstkostenpreis von ca. 11497 Euro zu verkaufen.
Standort ist z. Zt. Straelen.
Möglicherweise hole ich den Milan kurzfristig ins südliche Münsterland.

Alles Weitere per PN

Vielen Dank für Euer Interesse!
VG
Ludger
 
Beiträge
37
Hallo Wikinger!
die Spec. lautet:
SL Mk5 Superlight
BM-Haube mit NaCa( sehr schön geworden )
Sicherheitsmodul
584 er Felge hinten mit Conti 5000
Lackierung: oben Vanille, unten 3005 ( wie Nr. 208 der Velomobilworld orderlist )

VG
Ludger
 

Düsentriebin

gewerblich
Beiträge
887
Wenn die Farbe stimmt würde ich ihn an deiner Stelle klar nehmen, Nur wegen dem Sicherheitsmodul. Sollte dies nicht Standard werden? Zudem macht das Sicherheits Modul 5kmh schneller machen, dies wurde ausdrücklich damit beworben. Eine Lichtkanone macht gewiss nicht schneller, diese ist dort aerodymisch nicht gut und nicht gut an der Stelle.
Ich würde mir es nochmal überlegen. Dann noch die Wartezeit. Ich warte gerade ausnahmsweise auch auf etwas Monatelang. Ich mag das überhaupt nicht.
Gruß Daniel

Ps, wenn er gerade aus ro kommt sollte es ein 6er sein. Diesen habe ich auch schon gesehen
 
Beiträge
1.607
Ort
im Norden
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
Moin, wenn das Fahrzeug nicht der Bestellung entspricht, dann ist das meiner Einschätzung nach ein (offener) Mangel und sollte unverzüglich gerügt werden. Schriftlich. Dann hat der Händler das Recht auf angemessene Zeit zur Mangelbeseitigung. wenn das nicht geht, Wandlung, Umtausch, Minderung, Schadenersatz

Haufe
Verbraucherschutz Sachen

Ich Bin normalerweise nicht auf Stress aus, aber würde mir diese Möglichkeiten erstmal nicht verbauen. Zuviel Geld im Spiel, Hast Du den tollen Vogel denn schon abgenommen?
 
Beiträge
37
@meyra001 : welche Federung vorne, hinten? Hat er das Lüftungsloch in der Nase?
Hallo miteinander!
Es sollte mein Traum-Milan werden:
Superlight mit BM-Haube
2 x BuM 150 lux vorne
Motorradblinker vorne
Motorradblinker hinten
1 x seitlicher Blinker
Rück-Stopplicht hinten
11.1 Volt
25er Stoßdämpfer vorne, Conti-Balg hinten
Gepäcktaschen vorne zum einkletten

So wurde geliefert:
-Sicherheitsmodul
-keine weiteren Blinker vorne oder hinten
-Nase komplett ohne Bohrungen oder Kabel
(keine Bohrungen für Lüftung oder Beleuchtung im Body)
- 20 Federbeine vorn, Conti-Balg hinten
Einen nachträglichen Elektrikumbau halte ich für unangemessen, das wird nie
so gut wie in einem werksneuen Milan werden, wenn ich das mache.
Bilder habe ich leider keine.
VG
Ludger
 
Beiträge
1.607
Ort
im Norden
Liegerad
Optima Baron
Trike
Catrike 700
Ich denke, es geht hier erst mal um eine schmerzfreie Lösung für alle Beteiligten...
Ja klar, darum geht es immer, aber wenn man diesen Schritt ‚ selbstredend freundlich, nicht geht, verbaut man sich wegen der Frist („unverzüglich„) alle Möglichkeiten. Es geht NUR um Fristwahrung, jeder professionelle Händler wird das verstehen.

Würdet Ihr auch euer Auto so abnehmen? Also bei über 10 KEUR hätte ich Schmerzen!
 
Beiträge
37
Ich denke, es geht hier erst mal um eine schmerzfreie Lösung für alle Beteiligten...
Genau so ist die Sachlage Spargelix!
Ich nehme den Milan meinem Händler nun ab wie er ist
und versuche ihn in der Fangemeinde ohne Gewinnstreben o.Ä. unterzubringen.
Es ist ein toller und @Daniel ( Danke für deine Einschätzung )möglicherweise ein sehr aerodynamischer und sehr schneller Milan.
Die Lackierung ist bis auf die unlackierte Wartungsklappe sehr ansprechend und stimmig.
Ich denke, es ist das Beste so...kein unnötiger Stress mit Jan und Andreas, die haben mich immer gut
bedient... but shit happens.
Ich habe den Lieferschein aus Rumänien gesehen, der liest sich wie ein Lieferschein für einen anderen Kunden.
Das dort ausgewiesene Fahrer-Körpergewicht und Fahrer-Körpergrösse sind nicht meine Daten, 14 kg daneben.
Da ist mächtig etwas durcheinandergeraten.
Da ich meinen wunderbar laufenden MK4 noch habe ist die momentane Situation für mich nicht so dramatisch.
Bilder kann ich leider keine beibringen der Milan steht beim Händler und nicht bei mir, ernsthafte Interessenten kommen eh
persönlich vorbei.
VG
Ludger
 
Beiträge
1.300
Ort
SUMTKLM
Velomobil
Go-One 3
Trike
HP Scorpion fs 26
Dann würde ich vielleicht tatsächlich mal klären, ob es da zufällig nicht einen weiteren frustrierten Milan-Kunden gibt - nämlich den, dessen FZ Deine Specs hat. Das wird wohl kaum ohne Reklamation gehen, könnte aber in der Summe zu einem besseren Ergebnis führen.
 
Oben