erledigt Milan SL MK2 Carbon – Top Ausstattung (optional mit Elektroantrieb)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Beiträge
1.182
Velomobil
DF XL
Verkaufe umständehalber meinen Milan SL MK2 Carbon in Top Ausstattung und sehr gutem Zustand.

• Milan SL MK2 Carbon Seriennummer 51
• Auslieferungsdatum Juni 2013
• 1 Vorbesitzer
• Gesamtlaufleistung ~3.600km (Kilometerstand wird sich bis zum Verkauf noch etwas erhöhen)
• Wirklich guter und gepflegter Zustand. Unfall- und Umfallfrei.

• Letzte Inspektion beim Räderwerk vor ~400km. Dabei wurden dem Milan 2 neue Laufräder vorne spendiert, die Kette erneuert, die hintere Scheibenbremse nachgestellt, die neue Lichtkanone verbaut, alle Speichen und Schrauben nachgezogen, die Schaltung nachgestellt, 2 Wasserabflüsse in die Radkästen installiert, alle Kanten mit geschlossenporigen Schaum geschützt,...
• Der Milan war zuvor mit einem Elektroantrieb ausgestattet, den ich erst neulich vom Räderwerk habe ausbauen lassen. Dabei wurde ein neuer Tretlagerschlitten, ein neues Innenlager und neue Kurbeln verbaut, die somit neuwertig sind (Rechnung vorhanden). Optional kann dieser Elektroantrieb dazu erworben werden (Informationen weiter unten).

Der Milan hat eine Top Ausstattung:
• Carbonversion
• Heckfederung (kostet heute 250€ Aufpreis)
• Panzerlenkung (kostet heute 150€ Aufpreis)
• Extra leicht und extra steif Version mit Kork-Inlays
• SRAM Dual Drive 2 mit 2x9 Gängen und Drehgriffschaltern. Kettenblätter vorne: 34/60 mit Umwerfer schaltbar dank Steighilfen im großen Kettenblatt
• Extra leichte CX-Ray Vorderräder (bei letzter Inspektion neu) und CX Ray Hinterrad
• Teilbare Kopfhaube mit nanobeschichtetem Visier und nanobeschichteten Seitenscheiben
• Geräuschdämmung der Kopfhaube
• NACA Duct Belüftung im Lukendeckel mit Wasserablauf
• 2 weitere Wasserabläufe in die Radkästen
• Dritte Bremse am Hinterrad. Dies ist eine Scheibenbremse, die bei Bergabfahrten als “Mitschleifbremse” verwendet werden kann, um die Trommelbremsen zu entlasten. Die Bremse lässt sich auch als Parkbremse verwenden
• 2 Gepäckfächer vorne links + rechts
• Abdeckungen für Umlenkrolle und Kette, damit kein Gepäck in den Antrieb gelangt
• Rangier-Röhrchen am Heck
• Sitz "Jens SL" mit Belüftungsbohrungen
• 2 riesige Jaguar Reflexaufkleber “Weltrekordrad” zur besseren Sichtbarkeit
• 7 orange Tropfenaufkelber in Tagesleuchtfarben zur besseren Sichtbarkeit
• SPD-Kombipedale
• Bereifung: vorne Schwalbe Durano Plus 28-406, hinten Marathon Supreme 42-559

Die elektrische Ausstattung lässt keine Wünsche offen:
• Frontscheinwerfer “Velomo HiLight” mit Höhenverstellung und Dimmfunktion
• 2 Zuschatzscheinwerfer Seitenlicht vorne “Velomo”
• 2 Rücklichter, davon 1 “Highsider” (extra hoch) auch mit Bremslichtfunktion
• Lichtkanone
• 2 Spiegelblinker (sehr gute Sichtbarkeit), auch mit Warnblinkerfunktion
• Zweiklang – Hupen (sehr laut) an den Milan angepasst
• 2 ultra helle Blitzlampen in Orange am Heck “Feuerwehrblinkies”, die hin und her blinken. Diese Lampen sind gewöhnlich in einem Notarzt-Vorausfahrzeug als Standardversicherung montiert
• Inklusive 3 Akku-Packs LiPo mit Sicherung und Stecker, davon 2x mit 3600mah und 1x mit 5800mah
• Es lassen sich 2 Akkus anschließen und per Schalter umschalten
• separates Netzteil + Balancer
• umsteckbarer Akkuwächter. Damit bewahrt man während der Fahrt und beim Aufladen den Überblick über den Ladestatus der Akkus
• Fahrradcomputer Ciclo CM 2.21

Der Milan ist minimal höher gelegt, um ausreichend Bodenfreiheit zu gewährleisten. Damit ist auch der Wendekreis etwas kleiner.

Die Kurbellänge beträgt 152mm mit sehr schmalen Innenlager, um einen geringen Q-Faktor zu gewährleisten. So habe ich auch mit Radschuhgröße 46 genügend Platz.

Das Fahrzeug ist derzeit eingestellt auf meine Körpergröße von 188cm und Schrittlänge 93cm.

Standort: 48157 Münster. Ggf. Anlieferung gegen Kostenerstattung möglich.

Gesamtneupreis ~13.000€. Der Neupreis laut Rechnung (siehe Anhang) beträgt 12.328€ (15.097€ - 2769€ für das Motorset) unter Berücksichtigung von 250€ Sonderrabatt. Zusätzlich wurde investiert in den Velomo HiLight Frontscheinwerfer, die “Feuerwehrblinkies”, zusätzlicher Akku fürs Licht, die Wasserabläufe usw.

Verkaufspreis fest 8.950€



Optional kann der zuvor verbaute Elektroantrieb (zum Selbsteinbau) dazu gekauft werden.
Hierbei handelt es sich um einen leistungsstarken Industriemotor am Tretlager. Es ist ein Akkurad-Motorset mit 250W und dem größten 30Ah Akku. Dieser hat eine sehr große Reichweite und wurde noch nie leer gefahren. Ich bin das Fahrzeug zuvor testweise mit Motor gefahren und kann dazu sagen, dass dieser sehr gut anzieht beim Beschleunigen und Bergauf. Der Gasgriff war am linken Hebel der Panzerlenkung angebracht, der große Akku stand hinten links neben dem Radkasten und ein nachträglich eingebauter Not-Aus-Knopf rechts neben dem Sitz.

Hier ein Video zum Elektroantrieb: Klick. Und hier Fotos: Klick

Der Neupreis für das Motorset laut Rechnung war 2769€ (zzgl. Not-Aus-Knopf). Der Aufpreis für den Elektroantrieb ist Verhandlungssache. Ich würde ihn ggf. auch einzeln verkaufen.

1 Milan.JPG 2 Unterboden.JPG 3 Milan.JPG 4 Einstiegsluke.JPG 5 Front.JPG 6 Cockpit.JPG 7 Heck.JPG 8 NACA Duct Wasserablauf.JPG 9 Milan Rechnung 1.jpg 10 Milan Rechnung 2.jpg
 
Beiträge
1.024
Velomobil
Mango
Liegerad
RazzFazz RazzFazz Race
Trike
AnthroTech Trike
Moin
Maxinblack
Milan am 27.12.2015 gekauft und jetzt nach knapp 1 Woche wieder verkaufen?????ß

Oder habe ich da was falsch gelesen??

Gruß
Ludwig
der Ostfriese
 
Beiträge
1.024
Velomobil
Mango
Liegerad
RazzFazz RazzFazz Race
Trike
AnthroTech Trike
Moin
Ihr Liebenden Velomobilfahrer

wenn hier jemand sein Velomobil verkauft ist das immer erst mal seine persönliche Entscheidung.
Und der Verkäufer ist uns keine rechenschaft schuldig!
Laut Forumseintrag hat er dieses Velomobil zu Weihnachten 2015 erworben und jetzt steht es wieder zum verkauf.
Was mich halt interessiert ist der Grund . Sofern es was mit dem Velomobil zu tun hat.
Also nicht die persönlichen, privaten Gründe sondern hat es was mit dem Velomobil zu tun.
Z.B. zu klein. oder einfach doch nicht das richtige usw.
Aber auch das muß er uns nicht mitteilen.
Doch interessant wäre es schon.Vielleicht kann der Ein oder Andere daraus lernen?

Gruß
Ludwig
der Ostfriese
 
Beiträge
1.277
Ort
Dörphof
Velomobil
Alpha 7
Trike
ICE Sprint
Seh ich auch so....seine Entscheidung....genau wie ich entschieden habe niemals mehr Kunde bei der Firma dessen Rechnung oben abgelichtet ist zu werden oder sein...deswegen werde ich auch schweren Herzens bei diesem wirklich sehr sehr schönen VM nicht mit in Verkaufsverhandlungen eintreten um deren Produkte vorzuführen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben