Milan SL Fragen

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von 2disbetter, 12.12.2018.

  1. TitanWolf

    TitanWolf

    Beiträge:
    6.780
    Alben:
    9
    Ort:
    Nahe Gera
    Velomobil:
    Eigenbau
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Da würde ich ein "häufig" hineinsetzen. Manchmal geht so vieles schief, dass selbst die umfassendste Bonus-Zeitplanung für Unerwartetes fehlschlägt.

    Ob und wie häufig dies der Fall ist, hängt sicherlich am Betriebspersonal/-chef, an der Branche, am Anteil der ausgelagerten/zugelieferten Aspekte (nicht direkt beeinflussbare Verzögerungen können hier auftreten) und am Anteil schlecht im Voraus kalkulierbarer Fertigungsbestandteile (stark variabler Prototypenbau bspw. ist deutlich schwieriger zeitlich abzuschätzen, als bspw. eine Kleinserie mit nur geringen Anpassungen pro Kunden).

    Das gesamte System ist recht komplex.

    Viele Grüße
    Wolf
     
  2. MartinL

    MartinL

    Beiträge:
    341
    Ort:
    80995 München
    Velomobil:
    Milan SL
    Ja, stimmt. Das sind die Betriebe mit den wenig gefragten Produkten. Die haben nicht so einen Stress ... ;)
     
    andy-gerdes, Gear7Lover und HoSe gefällt das.
  3. Ich

    Ich

    Beiträge:
    1.346
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    Das ganze wär doch gelöst, wenn man keine Lieferzeiten versprechen würde und stattdessen eine einsehbare Bestellerliste hätte. Wenn man Lieferzeiten verspricht, die in der Regel deutlich überschritten werden, dann brauch man sich nicht wundern, dass man Stress bekommt.
    Dann kann man sich ja abends bei einem Gläschen Rotwein zufrieden hinsetzen und zu sich sagen: Schön, meine Produkte sind gefragt. Ich habs wieder geschafft, die Lieferzeit zu verdoppeln.
     
  4. DanielDüsentrieb

    DanielDüsentrieb gewerblich

    Beiträge:
    12.447
    Man muss einfach lernen, wenn man fertig sein könnte plus zb 50% mehr drauf zu schlagen. Entäuschen ist ganz schlecht, zeigt auch das man hier nicht lernfähig ist. Bei läufst anders. Die Kunden fragen ich komme aber schon da. Ja kein Problem. Nur ich schussel rechne nicht damit das es auch ehr fertig sein soll. Dann wird's unfertig mit genommen. Wenn ich ein Datum raus rücke. Dann meine ich auch das so.
     
    DePälzer, dooxie und Ich gefällt das.
  5. Elmi

    Elmi gewerblich

    Beiträge:
    2.108
    Alben:
    7
    Ort:
    78166 Donaueschingen
    Der eine nicht genannte Betrieb baut ein Velomobil in 1/4 der Zeit wie der andere nicht genannte Betrieb. Da sind beide "Spitze". Jeder auf seine Weise aber auf gegenüberliegender Seite einer Produktions-Zeit-Achse.
     
    Ich gefällt das.
  6. MartinL

    MartinL

    Beiträge:
    341
    Ort:
    80995 München
    Velomobil:
    Milan SL
    Sind die nicht benannt worden? :confused: Dann weiß ich nicht von wem du redest.

    Damit hast du wahrscheinlich Recht, das ergibt wahrscheinlich ein ganz brauchbares Datum.
     
  7. bst

    bst

    Beiträge:
    151
    Alben:
    1
    Ort:
    81827 München
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Oh, da ist teilweise deutlich mehr nötig... für Zubehör >1900% ;) Hab was für meinen Sl über die Räderwerk Website bestellt. Statt der angegebenen 7-10Tage Lieferzeit warte ich inzwischen schon knapp 200 Tage (ohne irgendwelche Infos oder Antworten auf meine Kontaktaufnahmen) :mad:
     
  8. Winni

    Winni

    Beiträge:
    1.529
    Telefoniere mit Helge persönlich.
    Ja, kenn ich alles.

    Winni
     
  9. dooxie

    dooxie

    Beiträge:
    5.010
    Alben:
    18
    Ort:
    92272 Freudenberg
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Bacchetta Carbon Aero
    Trike:
    Catrike Expedition
    Dann muss man noch dran denken, sich selbst den gedachten Termin zu notieren, und nicht den dem Kunden mitgeteilten +50 :whistle:
     
    f5xx gefällt das.
  10. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.413
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Nanana, die Schulung des Personals hat Velomobiel.nl durchgeführt...
    ICB ist gar kein Abenteuer eingegangen. Die Queste wurden schon seit Jahren dort gefertigt...

    Die Firma in RO wurde ja von Velomobiel.nl gegründet, ist aber mitlerweile eigenständig.
    Dafür bekommt Velomobiel.nl und ICB(weil Ymte ja früher zu Velomobiel.nl) günstigere Konditionen als Andere.
     
  11. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    1.582
    Velomobil:
    DF
    Velomobile.nl hatte zu dem Zeitpunkt der Firmengründung in RO ja noch Ymte als Teilhaber. Wäre das in RO nicht gelaufen wie erwartet, dann hätten sie vermutlich in NL wieder selber bauen können. ICB auch?
     
  12. Sunny Werner

    Sunny Werner

    Beiträge:
    4.545
    Alben:
    6
    Ort:
    Vorarlberg, Österreich
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velokraft VK2
    Das geht nur wenn alles da ist, beim df gab es mal Lieferstopp weil die Dämpfer nicht geliefert wurde, und kein Ersatz da war.. also man hat es nicht immer im Griff bei größere Stückzahlen
     
  13. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.413
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Velomobiel.nl hat gar nicht die Kapazitäten um selber in Massen zu bauen.
    Allerdings hätten sie wohl zu Beyss gehen können.
    Dieser Weg hätte denke ich ICB nicht offen gestanden.
    Ohne den Klebebetrieb im Hintergrund hätte Ymte aber auch nicht den Schritt mit ICB gewagt.
     
  14. andy-gerdes

    andy-gerdes

    Beiträge:
    894
    Alben:
    3
    Ort:
    26935 wesermarsch
    Velomobil:
    Quest
    Herrlich wie hier alle bescheid wissen vor allem was wäre wenn...:sneaky:
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden