Milan- Erfahrungsberichte

Beiträge
973
Ort
Dörphof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
Sonstiges
Trike
ICE Sprint
Der MK 4 wackelt ..damit meine ich das man die seitlichen Böen deutlich wahrnimmt weil der Milan unruhig wird im Gegensatz zum MK 2 der insgesamt 2cm tiefer heißt vorn 4cm zwischen Straße und Fußhubbel hat...setzte ich mich breitbeinig über den Einstieg und schaukel hin und her würde ich den MK 4 schnell zum kippen bringen was beim ungefederten nur schwer möglich ist....die Kurven kann ich aber gleich schnell nehmen,da liegen beide gleich gut, heißt...keiner hebt das Beinchen....da hab ich mich aber erst langsam rangetastet mit dem MK 4 weil ich dem da nicht traute.... mittlerweile schon....Spur ist beim MK 4 vor nicht langer Zeit eingestellt worden....bei Starkwind mit Böen liegt mein MK 2 einfach ruhiger auf der Straße.... laut Popometer
 
Beiträge
766
Ort
Braunschweig
Velomobil
Milan SL
Ich kann den Eindruck von @Pauli bestätigen. Der Milane der neuen Gerneration liegen bei starkem Wind nicht mehr wie ein Brett auf der Straße. @Guzzi konnte das auf unsere langen Fahrt am Sa/So gut von hinten sehen. Auch wenn ein LKW bei Sturm entgegenkommt, dann nimmt einen die Windkante dahinter etwas mit. Es sieht aber viel schlimmer aus, als es sich drinnen anfühlt. Der Milan war stets gut dabei zu lenken. Im gegensatz zum DF XL ohne Hosen, da haben die Böen extrem stark in die Lenkung eingegriffen. Beim Milan geht das viel weniger auf die Lenkung, sondern aufs ganze Fahrzeug und verteilt sich dadurch viel besser. Ein sehr persönlicher Eindruck;).
 
Beiträge
475
Ort
Großniedesheim
Velomobil
WAW
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo,
mein MK 2 SL von 2011 liegt wie ein Brett. Selbst bei stärkerem Wind ist das fahren kein Problem. Im Vergleich zum meinem WAW schon ein ein spürbarer Unterschied.
Ich bin aber auch nicht gerade ein Leichtgewicht
 
Beiträge
475
Ort
Großniedesheim
Velomobil
WAW
Trike
Hase Kettwiesel
Gestern war ich eine kleine Runde mit meiner Frau unterwegs. Sie mit einem E-Bike ich mit dem SL. Wir sind sind gemütlich so mit 20 -25 km/h dahin getuckert. Was das intersante dabei war ist das ich mit meinem SL offtmals garnicht tretten mußte sogar Bremsen mußte um nicht beim rollen schneller zu werden. Meine Frau dagegen war immer am treten. Also es geht nicht immer um Geschwindigkeit auch mal zu sehen wie effizient ein Milan zu fahren ist :giggle:
 
Beiträge
1.346
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
In meinem SL sammelt sich nach Regen oder nach schweißtreibenden Fahrten links und rechts Flüssigkeit.

Bislang habe ich versucht die Flüsdigkeit durch Anheben über den Kettentunnel in die rechte Fußmulde zu befördern damit es dann abläuft.

@SL Fahrer.

Habt Ihr weitere Ablauflöcher in den Boden gebohrt?

Wenn ja wo? Am besten bebildert!

Danke und Grüße.
 
Beiträge
766
Ort
Braunschweig
Velomobil
Milan SL
Das unruhige Verhalten bei meinem SL kam von der Einstellung der Spur. Hier war bei Beladung eine Nachspur eingestellt. Der Milan läuft jetzt defintiv ruhiger. Wer die 25er Elastomerfederbeine im Milan hat, sollte unbedingt eine Spurmessung mit Beladung machen! Der Unterschied zu unbeladenen SL betrug 5mm. Unbeladen war er mit 1mm Vorspur eingestellt, beladen ergab das eine Nachspur von 4 mm.
 
Beiträge
766
Ort
Braunschweig
Velomobil
Milan SL
......und schneller?
Axel, der lief hin und zurück ähnlich gut und wir waren ja auch nicht langsam. Nur ich benötige 30 Watt mehr. Wenn ich die in Geschwindigkeit umsetzen könnte wäre das schön:cool:.

Die 5 mm Differenz ergaben sich aus der Messung in unbeladenen Zustand und der Messung im Zustand mit Fahrer. Unbeladen 1mm Vorspur (Einstellung wie für die normalen Federbeine) mit mir ergab sich dann aber eine Nachspur von 4 mm. Also 5 mm Differenz. Die Elastomerfederbeine scheinen sich also maßgeblich auf die Spur auzuwirken.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
7.448
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Jetzt weiss ich noch nicht worauf sich die Angabe bezieht. An der Spurstange kann ich nicht glauben. Am Reifen? Als Unterschied vorne/hinten?
 
Beiträge
2.176
Velomobil
DF XL
Ich glaube, er wollte wissen, auf welche Länge sich die angegebenen Werte beziehen.
Er war schneller :)
 
Oben