1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Milan Carbon MK 2 gestohlen

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Nomadmatti, 11.08.2017.

  1. Nomadmatti

    Nomadmatti

    Beiträge:
    161
    Alben:
    2
    Ort:
    47665 Sonsbeck/ Labbeck
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Sinner Demon 2020
  2. TimB

    TimB

    Beiträge:
    6.274
    Ort:
    Eriskirch Bodensee
    Das war der hier. Der Einsteller dürfte Figur und Frisur nach auch der Eigentümer und ehemalige Besitzer sein.

    Gruß,

    Tim
     
  3. hanjok61

    hanjok61

    Beiträge:
    58
    Ort:
    78532 Tuttlingen
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Ach du Sch.......
    Kann man sein Velomobil eigentlich Versichern wie bei einen Normalen Rad???

    Gruß Hanjok
     
  4. crummel

    crummel

    Beiträge:
    3.807
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Trike:
    Catrike Expedition
    Wenn man Zugriff auf Facebook hat: >>klick<<
     
  5. Freyfahrer

    Freyfahrer

    Beiträge:
    9
    Hallo Leute,

    hat Jemand von euch diese Milan (Seriennummer 037) seit Mittwoch 9.8.17 Abend 22:00 gesehen? Es ist mir seit dem in der Gartenstraße in 27404 Zeven gestohlen worden.
    Hinweise bitte als PN oder direkt an die Polizei (Zevener Polizei: 04281 93060, wenn ihr es fahrend seht: 110!).
    Ich brauche es täglich um damit nach Hamburg zu pendeln, bitte schreibt mir auch Kleinigkeiten, wenn ihr etwas gesehen habt.

    Auf facebook ist mein Aufruf über 1100 Mal geteilt worden. Leider habe ich meinen Milan noch nicht zurück. Bitte helft, wenn ihr etwas erfahrt.

    Ist eigentlich vorher schon mal ein VM gestohlen worden?


    Dankeschön
    Klaus Bolte
     

    Anhänge:

  6. Biopace

    Biopace

    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Liegerad:
    Optima Baron
    Hallo Klaus und herzlich willkommen im Forum. Schade, dass Du unter diesen Umständen hier Mitglied geworden bist. :-(

    Die Nachricht mit dem Diebstahl hatte @Nomadmatti hier schon gepostet: https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/milan-gestohlen.49479/

    Darf man fragen unter welchen Umständen der Milan gestohlen wurde (Wo stand er, war er angekettet etc.)? Ich drücke Dir die Daumen dass das gute Stück noch wieder auftaucht, unauffällig ist er ja nicht gerade....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2017
    olafg gefällt das.
  7. Freyfahrer

    Freyfahrer

    Beiträge:
    9
    Danke für die nette Aufnahme.

    Eine Mutter an einer Spurstange hatte sich gelöst. Ich war sehr Erschrocken und habe ihn an der Straße abgestellt. Ich habe ihn NICHT angeschlossen. Er ja nicht fahrtüchtig fand ich. Große Dummheit! Dann bin ich zu meiner Verabredung und habe mich danach nach Hause (Werkzeug) und zum VM fahren lassen. Da war er aber schon weg. Um 19:00 habe ich ihn abgestellt. Um 21:30 ist er zuletzt gesehen worden um 22:00 war er weg.

    Es hat in der Nähe am selben Tag! und am Tag danach glaubwürdige Sichtungen gegeben. Danach blieb er aber verschwunden.

    Ansonsten: Eine sehr nette Scene habt ihr hier. Ich möchte gerne dazugehören, wenn ich wieder einen passenden fahrbaren Untersatz habe...

    Zuerst habe ich laufend Sichtungen von allen gelben VM aus Norddeutschland bekommen. War heute jemand um 7:00 in Soltau unterwegs?

    Die Leute passen ansonsten inzwischen besser auf ob das VM meine Merkmale hat.
     
  8. Freyfahrer

    Freyfahrer

    Beiträge:
    9
    Danke Leute für die Veröffentlichung!
     
  9. berbr

    berbr

    Beiträge:
    2.400
    Alben:
    5
    Ort:
    27211 Bassum
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Geklaute Liegeräder wurden schon mehrfach in der Nähe in einem Gebüsch wiedergefunden.
    Wenn ich mir das Satellitenbild vom Abstellort des Milan ansehe gibt es da ziemlich viele Grünanlagen.
     
  10. Freyfahrer

    Freyfahrer

    Beiträge:
    9
    Ich habe in dem Wald daneben jedes Gebüsch abgesucht. Auch gabe es zwei glaubwürdige Sichtungen jeweils etwa 10 km entfernt. Falls der Dieb aber mit einer defekten Spurstange unterwegs war ist die Lenkung jetzt vielleicht hin und er hat ihn irgendwo in den Graben gefahren. Oder er verstaubt in einer Scheune oder Garage.

    Dies habe ich am Ort Aufgestellt:
     

    Anhänge:

  11. bike rider

    bike rider

    Beiträge:
    427
    Ort:
    langsdorf
    Velomobil:
    Mango Plus
    Liegerad:
    Flevo Bike
    Mit der Angst vor Beschädigung oder Entwendung muss man leben.
    Das damit richtig gefahren wird wenn es geklaut ist, kann ich mir nicht Vorstellen, dafür ist es zu Auffällig.
    Ich hatte mein Versicherung Vertreter darauf angesprochen, nun gehört mein VM zum Hausrat.



    Eine Tarnkappe habe ich fürs ManGo+ mir besorgt, um es Abzudecken, vor Neugierigen Blicken.
     
    Georg gefällt das.
  12. Kraeuterbutter

    Kraeuterbutter

    Beiträge:
    6.947
    Alben:
    2
    Ort:
    1050 Wien
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    Steintrikes Roadshark
    @Freyfahrer vielleicht noch ein Foto dazu
    Die meisten Menschen wissen nicht was ein Velomobil ist
     
    Georg, henningt, Reinhard und 3 anderen gefällt das.
  13. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    18.636
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    Hinweis: ich habe die beiden Themen zusammengelegt.
     
    nerudus, Gwynfor und Biopace gefällt das.
  14. Biopace

    Biopace

    Beiträge:
    53
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Liegerad:
    Optima Baron
    Keine Spur von dem Fahrzeug? :(
     
  15. Lonesome Rider

    Lonesome Rider

    Beiträge:
    27
    Dem nichtswürdigen Dieb:cry: soll die Diebshand gaaaaaaaaanz langsam(n) unter unerträglichen Schmerzen abfaulen!!! Es sei denn, er stellt´s wieder da (Post 10) ab, und das schnellstens(y)!