Milan 4.2

Beiträge
4.127
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
einseitiger Kettenzug auf die Gegenseite der Einarmschwinge?
Also ein statt Bremsscheibe angeschraubtes Kettenblatt würde zwischen Motor und Schwinge liegen:
C8B9A002-1F01-47CF-8B8F-2430074402B7.jpeg


Und so ist die Gangschaltung im Hilgo gelöst.
Eine Pinion wäre natürlich auch möglich...

Aber vermutlich wird Jens schon das Optimum zur Motorauswahl und Position gesucht haben.
Fährt jemand eigentlich ein Velomobil mit einem Add-E-Motor?

2015 war es jedenfalls noch ein Hinterrad-Nabenmotor mit 250 Watt:
https://www.velostrom.de/velomobil-fuer-2-milan-4-2-mit-pedelec-antrieb/
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
7.150
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Optima Baron
Also ein statt Bremsscheibe angeschraubtes Kettenblatt würde zwischen Motor und Schwinge liegen
Und so ist die Gangschaltung im Hilgo gelöst.
Gut - stimmt (y)
Aber vermutlich wird Jens schon das Optimum zur Motorauswahl und Position gesucht haben.
Wohl halt ohne die Möglichkeit einer Motorbremse bergab!
Glaub bei in der Gewichtsklasse täte mir ein 250er ein bißchen leid. Erstrecht ein Direktantrieb am Berg.
Kämen bei 10% und 100W Eigenleistung 4,5km/h raus.
Ginge schon noch um hoch zu kommen. Bergauf zählt ja in erster Linie das Drehmoment.
 
Beiträge
2.694
Ort
Mühlenkreis
Velomobil
Milan SL
Kämen bei 10% und 100W Eigenleistung 4,5km/h raus.
Was braucht man an Leistung, um mit 250kg über 30kmh zu kommen? Und jetzt mal nicht mir ProOnes oder Erlkönigen, sondern mit Reifen, die das Gewicht auch ein paar tausend Kilometern aushalten.
Und welcher 250Watt Motor macht bei 4,5 kmh 250watt mechanische Ausgangsleistung?
 
Zuletzt bearbeitet:

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.912
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Beiträge
182
Ort
Garrel
Velomobil
Milan
Gibt es hier was neues? Ich würde mir auch gern ein 2. VM zulegen, wo ich einfach mehr unterbringen kann.
 
Beiträge
1.784
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Ich habe noch nicht nachgehakt.
Mache ich nächste Woche.

Auf der Spezi 2019 sagte Helge ha er hat 7 aus der Form.

Jens und Helge müssen sich wohl zusammenraufen um zumindest die 7 mal endlich fertigstellen.

Das ist semioptimal was die Jungs da machen.
 
Beiträge
584
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Alleweder A6
Liegerad
Flux S-900
Erstmal die Frage, an wem das jetzt liegt. Es hat sich ja @Jens Buckbesch vom Räderwerk getrennt und der Milan wurde an Velomobileworld lizensiert. Und Jens will ein neues Unternehmen gründen, dass sich um Entwicklung und Händlernetz kümmert.
Frage ist also, ob 4.2 auch als Lizenz bei Velomobileworld liegt und jetzt erst noch Jens' Unternehmen starten und den zu Ende bringen muss oder ob der noch beim Räderwerk liegt und ob die da ohne Jens so bald groß weiter kommen. Früher hat Helge die Milane ja auch selbt genaut, oder? Aber dann könnten die so schlecht zu kriegen sein wie der After Seven.
Ist gerade wohl eh spannend, wie es mit den Milanen weiter voran geht.
 
  • Like
Reaktionen: tdt

Kid Karacho

gewerblich
Beiträge
3.267
Ort
27449 Kutenholz
Velomobil
Alpha 7
  • Like
Reaktionen: tdt
Beiträge
584
Ort
21514 Büchen
Velomobil
Alleweder A6
Liegerad
Flux S-900
Ah, danke. Und weißt du auch, wie es mit noch nicht bestellten aussieht? Also wo die Lizens liegt, wer für die Entwicklung und wer für den Bau zuständig ist / wäre und wie die Chancen stehen, dass das Projekt überhaupt demnächst weiter getrieben wird.
 
  • Like
Reaktionen: tdt
Beiträge
1.784
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
wie die Chancen stehen, dass das Projekt überhaupt demnächst weiter getrieben wird.
Ich habe eine Bestätigung dass meiner weitergebaut wird. :cool:

Nach LT frage ich nicht, ich möchte mit einer 60 Sekunden Anfrage keine Wochenlange Verzögerung heraufbeschwören. :eek:

Ich hörte ja 2019 7 seien aus der Form.
Dann könnten ja 7 Kunden warten.

Wer ist es denn hier im Forum?

09.2018 bestellt Krobi.
 

tdt

Beiträge
108
Ort
Rotterdam
Velomobil
Quattrovelo
Falls einer über bleibt / jemand nicht mehr will, bin ich interessiert. ;)
Ich eigentlich auch! Nummer 2 auf der Liste ;)
QV+ 201 fährt immer noch großartig und auch schnell (regelmäßig im Durchschnitt von ~40 km/h mit Pendelverkehr, Gesamtgewicht 150-160 kg!), Aber trotzdem: Mein Sohn ist gerade 4 geworden, wird aber auch größer als Vati. Ich bin 1m94 und >100 kg - der Platz ist also schon begrenzt.
Würde bedeuten, dass 2 Velomobile an der Tür stehen - nur ein Milan 4.2 kann aufgrund der Länge etwas ungeschickt sein.
 
Oben