mein Lowracer ist da *freu* -> Fujin SL-1

Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
hmm.. ich weiß nicht... mit VM wäre ich wahrscheinlich weiter gerutscht.. und links gehts ne Böschung runter mit Felsen ;)

wegen dem nässen.. werd nochmal meinen Schwiegervater fragen, heute eh bei ihm essen..
der ist unter anderem Sportarzt
vielleicht hat er eh was passendes zuhause
[DOUBLEPOST=1555921584][/DOUBLEPOST]
tja..
war früher ein "Benzinbruder" - Motorrad, Motocross, Ami-Schlitten - und hat sich jetzt zum Bio-Bauern-Öko-Menschen gewandelt

hab mir jetzt den Mitschnitt (2 Stunden) grad nochmal komplett gegeben
 
Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
hmm... Radständer wo ich oft parke wohl doch nicht so sicher,
folgendes Schild heute vorgefunden:

IMG_20190710_092959.jpg IMG_20190710_092912.jpg


.

IMG_20190710_092948.jpg


derjenige hat sich sogar die Mühe gemacht, das zu laminieren !
 
Beiträge
5.760
Ort
92272 Freudenberg
Velomobil
DF
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Velomo HiTrike GT
wenn ich gewusst hätte, dass so ein Schild hilft, hätt ich eins an unsren VW Bus und eins vor der alten Wohnung aufgehängt, vor der sogar eine Werbegeschenkpositionslampe vom Stadtrad und später auch das Rad selbst geklaut wurde ..
 
Beiträge
274
Gute Besserung das schaut ja übel aus . Sind die meisten Fahrradanhänger nicht bis etwa 16 Kmh frei gegeben ?
Mir hat sich mal ein Anhänger zerlegt...Achse gebrochen.
 
Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
ich liebe einfach das Liegeradfahren !!!

heute am Weg zur Arbeit, mit Anhänger:

36,9km/h Schnitt auf der Donauinsel
trotz Anhänger
trotz bei allen 4 Reifen recht niedrigen Luftdruck
trotz leichtem Gegenwind
trotz "Bremsanker" >Tryker< vorne am Fujin und 5 Euro Billigreifen am Anhänger
trotz ca. 6kg Gepäck

Fujin mit Anhänger.jpg


.
.
.


IMG_20190801_075956[1].jpg
 
Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
Fährst du damit auf der Straße? Ist das nicht gefährlich so ohne Fähnchen? Du wirst bestimmt übersehen! :ROFLMAO::ROFLMAO:
ich hab tatsächlich den Luxus nur ca. 400-500 Meter auf der Straße fahren zu müssen..

Rest kann ich am Radweg fahren !
[DOUBLEPOST=1564655826][/DOUBLEPOST]
Servus Kraeuterbutter,
wie wäre es mit dem Hänger als Vorlage?

Gruß
Felix
ich hab zwei Einspuranhänger...
am UP -> super
am Trike -> super

aber am Liegerad ... nicht so sehr... wenn leer ja, aber spätestens mit 20kg hinten drauf nimma so sehr..

ich denke beim UP - durch den hoch montierten Lenker - hat man einen großen Hebel um Kippen auszugleichen
am Liegerad hingegen liege ich ziemlich "in" der Kippachse bzw. nur leicht darüber....
mit Beladung wirkt sich das nicht so gut aus..

mein ersten Hänger siehste hier...
mit Sperrholz-Box
(und den Schlitzen damit beim Kurven-Fahren die Deichsel einklappen kann)



Schwerpunkt ist auch tief, weil -> siehe hier:
http://www.kraeuterbutter.at/Bilder.../Posings/E-Bike mit Anhaenger_DSCF1071_v4.jpg ;)

böse Zungen meinten, er würde ausschauen wie eine Klomuschel




weitere Bilder: http://www.kraeuterbutter.at/Bilder2/Modellbau_Anhaenger/Posings/
 

spreehertie

gewerblich
Beiträge
3.206
Ort
82061 Neuried
Liegerad
Aeroproject Ultra-Tieflieger
Trike
Steintrikes Nomad
aber am Liegerad ... nicht so sehr... wenn leer ja, aber spätestens mit 20kg hinten drauf nimma so sehr
...
am Liegerad hingegen liege ich ziemlich "in" der Kippachse bzw. nur leicht darüber....
mit Beladung wirkt sich das nicht so gut aus..
Andi scheint aufgrund des tiefen Schwerpunktes auch mit viel Gepäck in und auf dem Anhänger keine Probleme zu haben*).

Gruß
Felix

*) Etwa auf der Mitte der Seite:
Durch den tiefen Schwerpunkt läßt sich auf der vollen Kiste noch zusätzlich viel Gepäck (Zelt, Schlafsack, Ersatzreifen etc.) hochstapeln.
Das ganze Paket (42 cm breit) folgt immer äußerst gutmütig im Windschatten des Racers...
 
Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
Andi scheint aufgrund des tiefen Schwerpunktes auch mit viel Gepäck in und auf dem Anhänger keine Probleme zu haben*).

Gruß
Felix

*) Etwa auf der Mitte der Seite:
ja, hab mir den Link angeschaut,
der Schwerpuntk bei ihm ist wirklich SAUMÄSSIG tief...

auch hab ich bei meinem 2ten Single-Wheel-Hänger (also nicht den, den ich vorher in Bildern gepostet habe)
einen höheren Schwerpunkt:


(ab Mitte Video in Aktion)

mit dem bin ich vor 3 Jahren in Deutschland gewesen...
und das Rad fährt sich damit wenn beladen total "weich"... Lenkbewegungen fühlen sich an, als würde sich der Rahmen unter einem "verdrehen"
 
Beiträge
12.088
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
so, MIST:

heute hat es die Umlenkrolle im Zugtrumm zerrissen..
a) hat sie einen Sprung
b) fehlt ein Zahn

dadurch klackert sie bei jeder Umdrehung


Glück im Unglück: es ist nicht auf einer langen Tagestour oder gar Urlaubsfahrt passiert..

sondern: bei der Fahrt zum Fitnessstudio (1,7km)

konnte auch wieder zurückfahren... es klackert halt und ist in den Beinen zu spüren...
kann so also nicht weiterfahren

ich hab vor Monaten schon beim neuen Vertrieb von den challenge-Bikes angefragt wegen Umlenkrollen (auf Deutsch und Englisch)
aber nie eine Antwort bekommen (oder sie ging im Spam unter)

werde mal messen und euch hier um Rat fragen wo ich sonst was gutes bestellen kann...
 
Beiträge
36
Ort
Unterhaching
Liegerad
Velomo HiFly
Hi,

kann mir jemand sagen, welche Sitzgrössen es beim Fujin gibt bzw. welcher Größe dieser Sitz ist, den ich mit einem gebrauchten Fujin übernommen habe:

52 cm (von Zeigefinger bis Zeigefinger)

02A2BCF0-E781-4DA9-B0AF-E7A2B804413B.jpeg

76 cm

8ABF173F-4C3B-4B22-AFC2-1E236B5063D8.jpeg

Er ist mir nämlich zu klein, soll aber laut Vorbesitzer (immerhin 1,86 m groß) „nicht M“ sein. Wäre er also L? Gibt es dann auch XL? Ich habe auch gelesen, dass es zunächst nur eine Einheitsgrösse gab - womöglich handelt es sich hierbei um ein solches Exemplar, denn das Rad/der Sitz ist von 2005/2006 - und verschiedene Größen erst später eingeführt wurden. Sind die neueren Sitze mit den alten Rahmen dann kompatibel?

Bei Elan/Hans habe ich schon angefragt, aber bislang keine Auskunft dazu erhalten, außer dass es Sitze in unterschiedlichen Größen gibt. :sneaky:

Seinen alten Onlineshop mit Fujin-Teilen gibt es auch nicht mehr, nur den Raptobike-Shop, oder?

Danke für Eure Auskünfte!

Viele Grüße,

Melchior
 
Oben