Mein go-one2 geht auf Reisen...

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von guidolenz123, 06.12.2017.

  1. guidolenz123

    guidolenz123 Guest

    Mein go-one2 geht auf Reisen...

    Habe gestern mein Velomobil reisefertig gemacht. Mein Jüngster studiert nun neuerdings in Karlsruhe Ingenieurswesen/Betriebswissenschaft/Maschinenbau/KFZ-Technik...oder so ähnlich...
    Fahrradfahren ist ihm winters zu unkommod und die Parkplatzsuche in Karlsruhe ist auch nicht sein Ding... Ich habe ihm nun mein go-one2 überlassen....das fand er schon immer Klasse...und ich kam dieses Jahr nicht dazu damit zu fahren, vor lauter anderen Sachen wie Restauration meines kleinen Segelbootes und Aufbau meines Oldtimer-Wohnmobils und zwischendurch Liegeradfahren, Hundespaziergänge und was nicht noch alles.....

    Also hab ich den kleinen Renner gestern reisefertig gemacht zur baldigen Reise nach Karlsruhe.
    Da hat mein Sohn bei seiner Wohngemeinschaft einen Hinterhof, wo er das Teil einigermaßen sicher abstellen kann.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.12.2017
  2. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.085
    Alben:
    3
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Guido, Du alter Auto Narr.
     
    DanielDüsentrieb und Micha13 gefällt das.
  3. utopist

    utopist

    Beiträge:
    461
    Ort:
    Walzbachtal
    Velomobil:
    Milan SL
    Wenn ich mich nicht täusche, wird das das einzige Go-One in KA sein Bin mal auf die erste Begegnung gespannt!
     
  4. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.816
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Hoffe er freut sich das du nochmal die komplett-Überholung bei uns gemacht hast :) Soll ja nicht abgeschreckt werden ;)
     
  5. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    3.579
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Na ich werde es ja wohl fast täglich sehen, da ich in dem selben Verein tätig bin.
    Aber mit diesem VM dann in die UNI fahren und es dort auch noch stehen lassen, Ohjee das würde ich mir 2 mal überlegen. Ich lasse dort nicht einmal mein UP offen stehen
     
  6. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.816
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    @Karsruhe : Abdecken hilft. Bin auch mit Milan und Ks in die Uni gefahren. Und in Jena wird geklaut wie sau.
     
  7. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    3.579
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Es ging mir weniger ums Klauen wie ums ramponieren. Es reicht schon wenn ein anderes Fahrrad drauffliegt. Ich weiss wie Studenten mit Ihrem Zeugs umgehen, bin schon lange genug in dem Verein involviert
     
  8. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.816
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Stells auf dem PKW Parkplatz ab, Plane drüber und gut.Mein Ks haben die meisten für nen Nobel-Rennwagen gehalten.. Da ich in die Stadt rein auch immer auf der vierspurigen, für Fahrradfahrer gesperrten, Einfallstraße gefahren bin, würde niemand was anderes vermuten. Mit 60+ auf der Uhr :p (mehr ist dort auch nicht erlaubt)
     
  9. flensboards

    flensboards

    Beiträge:
    3.085
    Alben:
    3
    Ort:
    Flensburg
    Liegerad:
    Radnabel ATL Klassik
    Und der Polente hast Du Kekse vorbei gebracht damit die Dich nicht mehr auf dem Kieker haben oder wie?
     
  10. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.816
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    @flensboards Nö, da gabs interessanterweise nie Probleme. Wenn man schnell genug fährt, wird man wohl als "Herdenzugehörig" gezählt. Wenn die wüssten das ich treten muss, wärend alle anderen 55000Wh pro 100km dafür benötigen..
     
    flensboards und Tinnitusbiker gefällt das.
  11. guidolenz123

    guidolenz123 Guest

    Denke schon.....er ist damals gleich nach der Überholung durch Dich damit gefahren und hat breit gegrinst....
    --- Beitrag zusammengeführt, 08.12.2017 ---
    Stimmt......egal was...Hauptsache man kann sich damit fort bewegen... ;)
     
    GandalfderGraue gefällt das.
  12. guidolenz123

    guidolenz123 Guest

    Jetzt fährt mein Jüngster schon einige Zeit mit dem go-one....
    Ein fettes Lob an Jack-Lee (Patrick) !!!
    Die Lenkung ist so harmonisch und zuverlässig geworden, dass man weite Strecken völlig ohne zu lenken fahren kann....
    Ansonsten erzählte mein Sohn , dass er von Kind ,Frau, Mann ,Porschefahrer ,Radler und eigentl. jedem den Daumen hoch gezeigt bekommt und auch alle Autler extrem rücksichtsvoll seinen.
    Er bekommt das Grinsen immer noch nicht aus dem Gesicht....es wird nur stärker....und bei 40KMH wird ihm der Radweg zu schmal.......:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::LOL:;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.01.2018


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden