Lowracer Zanzara

Beiträge
459
Und das wären welche 3 Buchstaben?


MBB :cool:


@HFKLR der kommt Ende des Jahres .
Hab noch ein Problem mit winkel und mit Beinlänge .
Da ich keinen in meiner Nähe hab muss ich viele Beiträge noch durchlesen und einen aus Holz wegen der sitz position fertigen und ich möchte auch das es ein sehr leichtes wird und ein tiefes Rad ich mag keine hohen bikes fühl much nicht wohl :-/das REV26 ist genau richtig dan bleibt die Frage möchte mehmet aus Cromo oder aus titan soll es 27.5 oder 700c sein oder doch 584 es sind nich etliche Sachen offen für mich die ich gerne noch überlegen möchte steckachsen oder keine um den mbb wirklich zu starten müsste ich mit jemand der sich mit mbb's auskennt zusammen sitzen und planen so wie ivo mir den koppabrauchen lassen hat mit der oryx möchte ich ein mbb bauen das nicht aussieht wie gebastelt sondern wie mein roadrunner ob es aus der Produktion kommt . Wie die meisten mittlerweile wissen gehe ich auch auf die kleinsten Details aus .
Carbon kommt net in Frage keine Praxis
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
459
Der roadrunner hat einen Update bekommen und ist jetzt ca halbes Kilo leichter, was wurde verändert :

Weg vom schweren toxy udk zu einen Troytec udk und um 45mm gekürzt lenker wird nächste Woche glasperlgestrahlt und neu lackiert.
Weg vom verstellbaren schweren vorbau zu einem 80mm sicht Carbon vorbau .
Umlenkrollen Halter 35 mm kürzer
Das alte war aus 3mm v2a jetzt ist es aus 1.5mm v2a als reibungsminimierer wurde es mit 2 kupfer Unterlegscheiben unterlegt
Die neuen Schläuche sind da mit 68 gr zu normalen butyl Schläuchen die Hälfte.
Die unlenkrollen haben neue kugellager bekommen.
die große Rolle hat ss6000 rs rillenkugellager bekommen .
Die kleine Rolle hat hybrid keramik c6082rs bekommen die Feinheiten schließen bald ab .
@legaia du schon mal siehst wie es ungefähr aussieht am Ende ich bin am Montag an deinem dran den ersten schicke ich Montag los.
Screenshot_20210508-174927_Gallery.jpgScreenshot_20210508-174939_Gallery.jpgScreenshot_20210508-175656_Gallery.jpgScreenshot_20210508-175702_Gallery.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
57
ich verstehe du willst was schlankes ...
sieben speichen auf ne fünflochaufname sieht aber auch "beschissen" aus
ich würde "Y"Speichen vorschlagen
 
Beiträge
459
Guten morgen @Zimt :)
Auf jedenfall müssen die Schrauben flachgeschliffen werden .
Aber ich hab ein anderes Problem entdeckt die Kettenlinie .
Die neuen Halter sind auch schmaler sie haben ca 0.5mm Luft links und rechts hingegen hat die alte Umlenkung auf beiden Seiten ca 3mm .
Gestern Abend bin ich Probe gefahren und habe bemerkt das die Gänge 10-11-12 sehr schwer Schaltbar sind .
Entweder muss da eine kleine Hülse auf die Achse oder ich fertige nochmal etwas breitere Halterungen.
Dazu kam das die Kette zu kurz geworden ist ,
musste 4 Glieder dazu fügen + Kettenschloss also 5 Glieder das mein schaltwerk net so extrem gespannt wird .
Für das probe Stück un zu schauen ob das passt ist es in Ordnung werde am Montag 4 Stück nochmals fertigen die etwas optisch besser aussehen als wie das vorhandene.
Die Schraube von der kleinen umlenkung ist mir auch optisch zu fett da muss ich schauen ob ich etwas flacheres bekomme .
Wenn alles passt kriegen die schrauben jeweils 2 hefter und werden flsch geschliffenen und mit der scotchscheibe abgerundet :) .
 
Beiträge
4.132
Muss halt vorne n größeres Kettenblatt dran, dann brauchste die Gänge 10-12 gar nich mehr... : )
 
Beiträge
459
Für mich sind die gänge 10-12 die kleinsten gänge ich zähle von oben nach unten kleiner Hinweis ^_^ .
Heute nachmittag lege ich paar Unterlegscheiben auf die Achse ob es dann besser funktioniert
 
Beiträge
459
Kleines Update zum kettenblatt .
Mein Arbeitskollege und ich haben uns hingesetzt und mal grob einen 120 blatt mit den basics entworfen .
( der Kollege ist frisch grad mit der Ausbildung fertig und hat sich sehr gefreut sich mitbeteiligen zu können )
Die Daten für die 5x130 zahn geo etc hab ich ihm vorgelegt und einige kettenblätter zsm ausgemessen. Screenshot_20210513-090216_Write on PDF.jpg Am Design sind wir noch dran vermutlich wird es auf 5 Stern Design gehen.
Es wird absichtlich auf große pizza Löcher verzichtet wie ich sie momentan hab .
Die Blattstärke wird sich zwichen 2.5 und 4mm mm abspielen.
Es werden insgesamt 3 Größen entworfen :
100 ,112, 120 und in 5 x 130 falls jemand dan Interesse haben sollte werde ich auch in 5 x 110 zeichnen lassen.
Das erste wird aus v4a wenn klappt und er läuft problemlos werde ich mir den mit 120 zähnen titan grade 5 fertigen lassen.
Und falls jemand dann Interesse hat kann er sich gerne melden da ich ne ganze Tafel kaufe und es dafür verwerten lasse .



Für Design Vorschläge im allgemeinen bin ich offen :)

Gruß roadrunner
 
Beiträge
459
Update :
Unser erster klassischer Entwurf ist fertig :love:
20210521_142326.jpg
Dagegen wirkt mein 93 Blatt winzig :ROFLMAO:370mm vs 490 mm Durchmesser.
Es sieht aus wie die klassischen kurbelblätter hab auch eine 1 zu 1 Zeichnung das wird monströs :LOL::LOL:.
Hab doch gemeint ob wir den Rand schmaler machen können und die streben etwas stylischer Blickfang wird es ehh sein aufgrund der Größe .
Aber das Gewicht ist trotzdem vergleichsweise leicht in titan ca 2 Kg in Edelstahl ca das doppelte in Aluminium wären es ca 1kg 7075 könnte ich mir oder würde 1000x1500mm 75 Euro kosten, titanium deutlich teurer.
Natürlich wird der Einbau net einfach ohne groß zu verstellen usw ausleger raus sitz neu bohren aber wird schon klappen not macht erfinderisch :D
 
Beiträge
9.379
Ich hole das mal wieder vor, weil ich drüben im Freu-Faden über deinen Hinweis auf die im Raum stehende Blattfertigung gestolpert bin und sie lieber hier als dort fortsetze:
Die Blattstärke wird sich zwichen 2.5 und 4mm mm abspielen.
Es werden insgesamt 3 Größen entworfen :
100 ,112, 120 und in 5 x 130 falls jemand dan Interesse haben sollte werde ich auch in 5 x 110 zeichnen lassen.
Das erste wird aus v4a wenn klappt und er läuft problemlos werde ich mir den mit 120 zähnen titan grade 5 fertigen lassen.
Du hattest drüben was von Laser erwähnt. Machst Du das ganze Blatt aus einer einheitlichen Materialstärke und drehst nur nachher die Zähne auf die passende Breite ab?
Wie man ein leichtes Blatt seitlich biegesteif auslegt, hat ja eigentlich Daniel schon gezeigt (Streben als I-Träger). 2,5mm Dicke für ein 120-zähniges Blatt klingt im ersten Moment mutig.
Und falls jemand dann Interesse hat kann er sich gerne melden da ich ne ganze Tafel kaufe und es dafür verwerten lasse .
Wenn nicht genug Blätter zusammenkommen, kannst Du ja die "Restfläche" der Tafel nochmal im An- und Verkaufsbereich anbieten. Titan ist jedenfalls bei gängigen Laserbuden nicht zu bekommen. :cool:
 
Beiträge
459
@Fanfan eigentlich wollte ich es einheitlich ganz einfach aus einem Stück ohne fräsen aus titan fertigen wenn ich es mit fräs arbeiten verbinden würde wie Daniel wäre die Preise zu utopisch.
Wir bei uns in der Firma verarbeiten mehr titan als anderes Zeug für mich ist titan wie im baumarkt stahlblech. Mein zukünftiges mbb wollte ichbaus titan fertigen nur ist die Suche schwierig anbauteile in titan zu bekommen .


Zu an und Verkauf Bereich mache ich aufjedenfall einen Faden auf auf Profit bin ich nicht da ich nur das blech zahle und das lasern aufs Haus geht nur ich bin in der Warteschlange.
Bei uns wird viel für daheim gefertig von den Kollegen aber sobald es losgeht werde ich es ankündigen.
Muss mich selber im Moment gedulden :-/
Ich hab Daniel gefragt fast schon gebettelt das er mit ein 100 Blatt fertigen soll aber keine chance vllz wenn sich paar finden wäre es machbar aber sonst baue ich net soviel Hoffnung drauf:-(
 
Oben