Stammtisch Liegeradstammtisch Münster

Beiträge
4.813
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Ich könnte eine hübsche Strecke von Bramsche aus anbieten... ;)
Wenn es nicht zuuu kalt wird, versuch, besuch ich Euch mal wieder.
Gruß Krischan
 
Beiträge
4.813
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Hallo zusammen,
dieser Stammtisch hat mir richtig gut getan!
Nach der Arbeit war ich erst so erledigt, dass ich drauf und dran war, nach Hause zu tuckern, statt nach Münster zu peesen. Doch kaum lag ich auf dem Rad, wurde mir nach jedem Meter wohler, so wie ich es erhofft hatte :)
Ich war so fröhlich ob der frischen Luft, der Wärme und des hohen Tempos, dass ich glatt einen Abzweig verpasste und einen sexy Umweg fuhr. Solche Fehler lohnen sich manchmal...
An einer Querung mit viel Verkehr rutschte ich beim Anfahren und Fuß nochmal Absetzen mit den neuen Schuhen ab und klatsch, lag ich auf meiner Gepäckbox. Die hat jetzt einen unsexy Crack, mööh. Das hat sich mal nicht gelohnt...
Der Berufsschüler auf dem Heimweg drehte sich freundlich lächelnd um: "Darf ich ihnen aufhelfen?" Grrrr, verletzte Eitelkeit eines immerhin noch erst 50jährigen :LOL:
Der Weg zu Marcel lief dann superschnell, mit einem guten 30er Schnitt kam ich dort an. Die lurige Luft machte mich seltsam schwitzen, richtig wohl fühlte ich mich nicht. Aber zu zweit verging der Weg nach Münster wie im Flug und bekam einen für Marcel recht kräftigen Dämpfer vom pampigen Wirt:"Hier können keine Fahrräder stehen, hier kommt keiner mehr mit dem Rollstuhl durch".
Das ist natürlich für den Betreiber eines inklusiven Ex-Bundeswehrkoch-Imbisses induskutabel, auch wenn einmal im Monat von einer anscheinend nur so herade noch erduldeten Radfahrer-Stammtischgruppe ein erkleckliches Sümmchen in die Kasse gespült wird, auch wenn sich diese regelmäßig mit dem Katzentisch und stundenlanger Essenwartezeit abspeisen lässt (1h14min, um genau zu sein :p )
Naja, mein guter Liegeradkumpel hat sich dann doch zum Konsum eines Wässerchens hinreißen lassen, nicht ohne später zu betonen, nur meinetwegen mit hinein gekommen zu sein. Danke der Ehre, @marcel_r1!
Mein Rahm-Champignonschnitzel war ein doppelter Traum und machte der Truppe alle Ehre, mein Gott, war ich satt.
Lustige Gespräche, technische Fachsimpeleien, spannende Feuergerüchte und Kriminal- sowie Familiengeschichten inclusive Wasserraketen machten die Runde und wie immer endete die Zusammenkunft viel zu früh. Doch für den nächsten Tag war Arbeit angesagt und vorher noch 80 km Rückweg zu bewältigen.
Da ich bei meinem Zwischenstopp das Mobiltelefon vergessen hatte, sausten wir wieder zusammen durch die münsterländische Nacht, nebeneinander am MaxClemenskanal entlang. Kleine Wegzehrung in Form von drei energiereichen Kinderriegeln und weiter ging es nach Hause.
Boah, war ich plötzlich müde. Und alleine. Doch bevor ich jammern konnte, war ich schon über die neue Kanalbrücke am Lengericher Damm und kurz danach im EC-Hotel Brochterbeck, wo ich einen kurzen Kinderriegel- und Wassernachfüllstopp an der großen Heizung verbrachte. Mein Schnitt lag nach gut 120km und 6*C unglaublicherweise immer noch über 29, whuaattt???
Na dann weiter. Der Leistungseinbruch ließ nicht mehr lange auf sich warten, die putzigen Steigungsstrecken über den Teuto nach Laggenbeck nervten mich schwer an, ich bin doch kein Schwyzer... Hölpt allns nix, wieterfoahrn...
Dann in mittlerweile völliger Einsamkeit den Rest weggekurbelt und zack, lag ich in der heimischen Sauna. Um halb eins ein bisschen spät, wenn Ihr mich fragt, aber meine Oberschenkel Max und Moritz dankten es mir heute morgen.
Nach 162km, fünfdreiviertel Stunden reiner Fahrzeit, einem +28er Schnitt lag ich dann im Bett und sank mit Erinnerung an einen wunderschönen Tag in tiefen, erholsamen Schlaf.
Danke, Euch münsteraner Liegeradlern!
Viele Grüße, Krischan
 
Beiträge
133
Ort
Schüttorf
Velomobil
DF XL
Gibts schon Pläne bzgl Stammtisch im Dezember, weil die beiden letzten Dienstage des Monats der 24.12 und 31.12 sind.
 
Beiträge
4.813
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
nur das Großkabuff, diese kalte Bude da achtern, die verleidet mir die Fahrt.
Da es in Münster (https://www.gelbeseiten.de/restaurant/muenster) 358 weitere Gaststätten gibt, ließe sich bestimmt was anderes Pragmatisches von ortskundigen Liegeradlern finden.
Oder, viel besser, man bucht den vorderen gemütlichen Teil. Das ist für den Besitzer gute Werbung, wenn der Laden einmal im Monat brechend voll ist. Dann gehen die anderen drei People nach hinten und wir bringen gutes Geld und gute Promotion für den Rest des Monats.
Darf ich Dich zitieren, @marcel_r1 ?

Gruß Krischan
 
Oben