Stammtisch Liegeradstammtisch Hamburg

Dieses Thema im Forum "Treffen, Rennen und Veranstaltungen" wurde erstellt von svesom, 13.12.2010.

Kalendereintrag: 10.01.18, 07.02.18, 07.03.18, 04.04.18, 02.05.18, 06.06.18, 04.07.18, 01.08.18, 05.09.18, 03.10.18, 07.11.18, 05.12.18
  1. Radwunschmeister

    Radwunschmeister

    Beiträge:
    494
    Ort:
    20537 Hamburg
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    M5 Blue Glide
    Moin,

    nun gibt es endlich Neuigkeiten zur Himmelfahrtstour:
    - wann: am 14.05.'15 ab 10:30 Uhr treffen, Abfahrt ist um 11 Uhr
    - wo: auf dem Vorplatz an der U&S-Bahn Station "Ohlsdorf", Ausgang Fuhlsbüttler Str./Friedhof
    - wohin: in das "Rodenbecker Quellental" (Spielplatz + Wiese in Nachbarschaft zu dem Campingplatz).
    - Streckenlänge bis zum Ziel sind ca. 15-20 Km
    - mitbringen sollte Mann/Frau eine Unterlage od. Sitzgelegenheit, einen Mehrweg(!)Grill od. Campingkocher,
    Grillkohle, Grillgut, Salat(e), Kuchen, etc., Sonnen- und/oder Regenschutz, ggf. was zu spielen (Frisbee o.ä.) für
    kleine und grosse Kinder, gute Laune, sein/ihr Rad und sich selbst.

    Vor Ort sind 2 feste Grills u. eine Feuerstelle, die wir uns wahrscheinlich mit vielen anderen teilen müssen.
    Aber die Wiese ist so riesig, da sollten wir auch mit einer Fussballmannschaft noch ein Plätzchen finden.

    Zurück geht es entweder zur U-Ohlstedt (ca. 3 Km) oder S-Poppenbüttel (ca. 6 Km) oder zur U&S Bahn Ohlsdorf
    (ca. 15 Km). Die Strecke ist weitestgehend eben, im Alstertal auch mal leicht wellig (die "Riesensteigungen" um die Mellingburger Schleuse lassen wir aus). Der Untergrund ist i.d.R. fest und besteht aus Asphalt, Platten-, Sand u. Waldwegen. Auch mit einem Trike oder (schmalen)2Spur-Hänger sollte ein Durchkommen machbar sein, zur Not
    gibt es eine Alternativstrecke oder hilfreiche Hände ;). Das Tempo ist familienfreundlich u. richtet sich nach dem/der langsamsten Teilnehmer/in.
    Ich schätze mal, das wir am späten Nachmittag wieder in Richtung Heimat aufbrechen werden.

    Würde mich sehr freuen, wenn ich möglichst viele von Euch zu der Tour begrüssen könnte.

    Für Fragen stehe ich Euch auf dem morgigen Stammtisch, hier im Thread oder per PN zur Verfügung.

    Mit vorfreudigen Grüssen,
    Morten
     
    Kaishaku, AndreaO und MatK gefällt das.
  2. Kaishaku

    Kaishaku

    Beiträge:
    192
    Ort:
    22159 Hamburg
    Trike:
    ICE Sprint
    Na das klingt doch priiiima :)
    Wenn das Wetter nicht zu gruselig wird, sind meine Holde und meinereiner auf unseren Trikes mit von der Partie
     
    Radwunschmeister gefällt das.
  3. Radwunschmeister

    Radwunschmeister

    Beiträge:
    494
    Ort:
    20537 Hamburg
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    M5 Blue Glide
    Moin,

    für alle diejenigen, die vorhaben per S-Bahn anzureisen, hier noch folgendes zur Info:
    - vom 14.05.2015 01:00 Uhr bis 17.05. Betriebsschluss verkehren auf den Linien S1 und S11 zwischen
    den Haltestellen Hasselbrook und Barmbek nur Busse. Grund hierfür sind Bauarbeiten an der Haltestelle Barmbek.

    Ich bin die Strecke heute nochmals abgefahren, da ich noch einige Änderungen untersuchen wollte.
    Wir haben nun weniger Höhenmeter, mehr Asphalt und eine Engstelle wurde umgangen.
    Auch die Entfernungen nach Ohlstedt (nun 2 Km) und Poppenbüttel (nun 7,5 Km) konnte ich dabei verifizieren.

    Hoffen wir noch, daß auch das Wetter mitspielt.

    Bis demnächst,
    Morten
     
  4. Kaishaku

    Kaishaku

    Beiträge:
    192
    Ort:
    22159 Hamburg
    Trike:
    ICE Sprint
    Auch wenns nicht grad warm und sonnig ist, wir sind auf, am packen, und wir kommen mit !!
    Bis gleich :)
    L+M
     
  5. Kaishaku

    Kaishaku

    Beiträge:
    192
    Ort:
    22159 Hamburg
    Trike:
    ICE Sprint
    Hey liebe Leute, das war ein schöner Tag, eine schöne Tour; das hat Spaß gemacht. :)
    Vielen Dank für die freundliche Aufnahme in Eurer Mitte, und die netten (Fach-)Gespräche und das angenehme Miteinander.
    Wir kommen bei ähnlichen Touren sehr gern wieder !!
    Liebe Grüße
    Levke und Martin
     
    MatK gefällt das.
  6. -Michael-

    -Michael- Guest

    Yepp, war wieder lustig. Heute keine Pannen, kein Regen, viel zu Essen und viel Spass.
    Ich mach noch ein paar Fotos fertig und poste dann den Link, ein Video gibt es hier.
     
  7. MatK

    MatK

    Beiträge:
    263
    Ort:
    20099 Hamburg
    Liegerad:
    M5 20/20
    Trike:
    HP Gekko
    Selbst als Frostbeule, eingefleischtem Nichtgriller und chronischem Antialkoholiker muß ich sagen, es hat mir gefallen was ihr da gemacht habt (n)


    . 150514-1223MK-3.jpg 150514-0952MK-3.jpg 150514-0953MK-3.jpg 150514-1224MK.jpg 150514-1224MK-2.jpg 150514-1228MK.jpg 150514-1239MK.jpg 150514-1320MK.jpg 150514-1321MK.jpg 150514-1330MK-2.jpg
     
    CMB, Kaishaku und Hein gefällt das.
  8. -Michael-

    -Michael- Guest

    Blogeintrag und Bilder von der Himmelfahrtstour gibt es hier.
     
    Kaishaku und Radwunschmeister gefällt das.
  9. -Michael-

    -Michael- Guest

    Hier kam gerade per Mail freundliche Mecker rein, dass ich den Bericht nicht hier, sondern nur im Blog zeige.
    Ich wollte halt nur ressourcensparsam sein... :unsure:
    Hier also der Bericht.
    Himmelfahrt 2015
    Letztes Jahr war sie ja ausgefallen, die Himmelfahrtstour des Hamburger Liegeradstammtisches. Dieses Jahr hat sich Morten wieder dankenswerterweise der Organisation angenommen. An dieser Stelle meinen Dank für das Engagement.
    Es war kühl, bewölkt, aber trocken. Die Regenklamotten konnten in der Tasche bleiben. Fünf Liegeräder und fünf Trikes starteten gegen 11 Uhr vom S-Bahnhof Ohlsdorf Richtung Rodenbecker Quellental.
    Kurze Pausen unterwegs wurden genutzt, um sich kennen zu lernen oder auch mal das Fahrzeug zu tauschen.
    Ein Platz auf der Grillwiese am Ziel war schnell gefunden und die Grillorgie konnte beginnen. Denn es war mehr als imposant, was da alles aus den Taschen gezaubert wurde. Nicht nur dass vier neue Grills eingeweiht wurden, die Menge der Lebensmittel hätte gut für eine Woche Biwak gereicht. Und so wurde getauscht, angeboten und von allem und jedem gekostet, bis man pappsatt auf die Decke sank zum Verdauungsnickerchen. Da störten eigentlich nur die durchziehenden Horden abgefüllter Vollhonks. Neee, sowas gab’s früher nich…
    Aber egal, wir hatten viel Spass, es wurde wieder gefachsimpelt und diskutiert und irgendwann war Aufbruch. Ich hatte einen anderen Weg nach Hause und habe mich an der ersten Weggabelung von meinen Mittouristen verabschiedet.
    Danke, Morten, für die wieder mal schöne Tour, wenn alles klappt, sehen wir uns spätestens in Tönning wieder.
     
    MatK gefällt das.
  10. Jan

    Jan

    Beiträge:
    1.077
    Ort:
    Hamburg
    33 Tage bist zur ♣ Sternfahrt ♣ ... gibt es schon einen offiziellen Sammelpunkt am Jfstieg bis einen Startpunkt der LR-Gemeide?
     
  11. knaecke

    knaecke

    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Tour am So. 31.5.15
    Moin Zusammen,

    ich möchte Sonntag eine Runde drehen von der Brandshofer Schleuse nach Trittau-Linau-Großensee zurück nach Billstedt. Kommt jemand mit? ca. 95km, 20-22km/h. Treffpunkt um 10Uhr an der Schleuse.
    Grüße an die Gemeinde....Micha
     
  12. tkosi

    tkosi

    Beiträge:
    4.723
    Alben:
    2
    Ort:
    21029 Hamburg
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Eigenbau
    Trike:
    Performer JC-20
    Hallo,

    Ich plane demnächst öfters mal von HH nach HRO zu fahren.... Hin am Sonntag Mittag, zurück am Freitag Nachmittag..evt. Samstag sehr früh. Ich will mal verschiedene Varianten Ausprobieren auch Kombies aus Bahn und Rad...z.B. bis Lübeck mit der Bahn..und dann an der Ostsee weiter. Zwischen Hamburg und Rostock gibt es eine Direktverbindung mit dem RE...Fahrradmitnahme problemlos..mein Trike haben die auch kommentarlos geduldet.. man kann also Hin oder Rücktour mit der Bahn machen...oder einfach zwischendrin mit Einsteigen...die Bahnstrecke geht so ziemlich durch alle idyllischen Naturreservate von McPo:
    RE4311
    Hamburg Hbf
    Hamburg-Bergedorf
    Schwarzenbek
    Müssen
    Büchen
    Schwanheide
    Boizenburg(Elbe)
    Brahlstorf
    Pritzier
    Hagenow Land
    Schwerin Süd
    Schwerin Mitte
    Schwerin Hbf
    Bad Kleinen
    Ventschow
    Blankenberg(Meckl)
    Bützow
    Schwaan
    Rostock Hbf

    Tempo orientiert sich am schwächsten Glied...ich will auch mal das Trike nehnen..aber auch mal etwas Zackig fahren (25-27 km/h Schnitt..bei einer reinen Racerrunde auch mal schneller)
    Einzig das Wetter sollte OK sein, ich habe meine Luschenphase,...bei Regen nehme ich die Bahn.
    Daher können auch mal Grill und Badehose gerne dabei sein.
    Mag jemand ab und an mitkommen? Kein Zwang...kein Muss..nur Spass
     
  13. derTill

    derTill

    Beiträge:
    574
    Alben:
    2
    Ort:
    23701 Eutin
    Liegerad:
    Rainbow Lyric
    An einem Sonntag ab Hamburg wäre ich je nach Streckenführung gerne mal als Begleitung dabei. Mein vorschlag für eine schöne Strecke mit wenig Höhenmetern und Hauptstraßen:
    Ab HH-hbf Oberhafenconnection - Elbinsel Kaltehofe - alte Bahnstrecke durch die Vierlanden bis Geesthacht. Ab hier südlich der Elbe bis Lauenburg.
    Lauenburg - Mölln - Ratzeburg entlang des Elbe-Lübeck Kanals. Von Ratzeburg nach Schwerin wirds auf jeden Fall etwas hügelig. Ab Schwerin dem Warnowtal-Rundweg folgen, hier gibt es zwei Möglichkeiten nach Rostock. Mit Naviki mal kurz überschlagen sind das 220 - 240 km mit 300 - 400 hm.

    Begleiten würde ich dich aber nur bis Lauenburg ggf. Mölln. Ich muss ja auch wieder zurück ;)
     
    tkosi gefällt das.
  14. Jan

    Jan

    Beiträge:
    1.077
    Ort:
    Hamburg
    Was sagt radweit....hh rügen .... zur der tour?
     
  15. derTill

    derTill

    Beiträge:
    574
    Alben:
    2
    Ort:
    23701 Eutin
    Liegerad:
    Rainbow Lyric
    Da gibt es sogar eine Streckenführung HH-Rostock. Das sind ca. 190 km. Die Streckenführung ist aber mMn. nicht so reizvoll. Erstmal quer durch Hamburgs Nordosten und anschließend über die Dörfer durch Schleswig-Holstein und Mecklenburg. Wenn man bedenkt, dass man so aber 30-50 km spart bei nur wenig hm mehr, macht das auch Sinn, aber @tkosi möchte ja öfter fahren und kann dann ja beides ausprobieren, oder noch mehr Routen. Z.B. über Lübeck und Wismar entlang der Küste. Das ist noch ein paar km kürzer, hat aber auch den ein oder anderen Hügel mehr. Wenn es vom Termin passt, würde ich aber bei einer Tour richtung Mölln raus mitkommen wollen.
     
    Jan gefällt das.
  16. tkosi

    tkosi

    Beiträge:
    4.723
    Alben:
    2
    Ort:
    21029 Hamburg
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Eigenbau
    Trike:
    Performer JC-20
    Wie gesagt...was den Reiz angeht kann man erstmal aus HH in eine reizvolle Gegend mit dem Zug fahren...ich habe noch keine Streckenführung ausgearbeitet..aber einen Ostsee-Wanderweg von Lübeck durch McPo sollte es geben...und Schaut mal die Strecke ab Schwerin!..aber auch ab Büchen ist es schon interessant.
     
  17. tkosi

    tkosi

    Beiträge:
    4.723
    Alben:
    2
    Ort:
    21029 Hamburg
    Velomobil:
    Alleweder A1-A4
    Liegerad:
    Eigenbau
    Trike:
    Performer JC-20
    Jan gefällt das.
  18. -Michael-

    -Michael- Guest

    MatK gefällt das.
  19. derTill

    derTill

    Beiträge:
    574
    Alben:
    2
    Ort:
    23701 Eutin
    Liegerad:
    Rainbow Lyric
    Findet der Hamburger Stammtisch eigentlich regelmäßig statt, auch wenn es hier nicht explizit erwähnt wird?

    Konkret der, nächste Woche am 01.07.15?

    Da würde ich nämlich gerne teilnehmen. Cafe Sterncance? Um wieviel Uhr?

    Gruß Till
     
  20. -Michael-

    -Michael- Guest

    Ja. Ja. Ja. 19:00 Uhr
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden