Liegerad zum Leihen an der Küste NL

Beiträge
94
Ort
Solingen Ohligs
Trike
Hase Kettwiesel
Hallo,

im Mai möchte ich ggf. für ein paar Tage ans Meer fahren. Die Niederlande sind für mich am leichtesten zu erreichen.
Mein Kettwiesel werde ich da vermissen, werde es aber nicht mitnehmen können.
Kennt jemand einen Ort an der Niederländischen Nordsee, in dem ein Verleihshop Liegeräder verleiht?

Herzlichen Dank für Anregungen.

Daniela
 
Beiträge
1.709
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
M5 in MIddelburg, allerdings ist rechtzeitige Reservation sehr zu empfehlen. Und vorheriges Balancetraining auf Einspurern... Middelburg ist ein sehr schöner wenn auch ziemlich touristischer Ausgangspunkt für eine Nordseetour.
 
Beiträge
109
Ort
Remscheid
Kennt jemand einen Ort an der Niederländischen Nordsee, in dem ein Verleihshop Liegeräder verleiht?
Hmm, Me(h/e)r als Nordsee haben die ja nicht. ;) Dafür ziemlich lang.

Wo in etwa möchtest Du denn hin?
Bei Rotterdam wäre Maia Mobiliteit
Da gibt's auch noch OutdoorBrielle bei Spijkenisse
Dann gab's mal bei Amsterdam den LigFietsWinkel
Ligfietsshop Tempelman in Dronten (Lelystadt) geht auch
Genauso wie M5, wie @schlawag schon schrob.

Kannst aber auch einfach bei ligfiets.net gucken, alle die ein "V" haben vermieten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
94
Ort
Solingen Ohligs
Trike
Hase Kettwiesel
Herzlichen Dank! Die Liste ist toll, nun gucke ich mal alle durch, ob auch Dreiräder dabei sind... bin mir nicht sicher, ob ich so spontan mit einem 2-spurer klar komme.
Grundsätzlich ist mir erst einmal egal, wo an der Küste was zu bekommen wäre, also gerne weiter mit Ideen.

Daniela
 
Beiträge
1.709
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Da ich mir den Stress, das LR im IC-Nachtzug mitzuschleppen (auch wenn es nur für den Rückweg war, da ich jeweils ein LR in den Niederlanden gekauft habe) incl. Reservation Wochen/Monate im Voraus nicht unbedingt antun will, sind die Vorschläge von @Thomasrs auch für mich sehr sehr interessant:
http://www.ligfietswinkel.nl/nl/verhuur/verhuur
https://www.outdoorbrielle.nl/prijzen
https://maialigfiets.nl/proberen/ligfiets-huren/
https://www.ligfietsshop.nl/verhuur/
Wenn ich nichts übersehen habe, bietet M5 nur Einspurer zum Vermieten an:
http://www.m5-ligfietsen.com/site/NL/Modellen/Huur_een_M5/
Maialigfiets hat schon ein sehr weitgefächertes Angebot.
 
Beiträge
1.984
Ort
s'Heerenberg/Niederlande
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Eigenbau
Es gibt auch noch http://velomenaal.nl/ in Bergen aan Zee. Eine sehr schone umgebung hatt mann da auch gleich. Neben Nordsee haben wir noch denn Waddenzee, da gibt es aber keinen liegerad verleih.

Es konnt dir egal sein wo an die kuste man ferien macht, aber das unterschied kann doch ziemlich gross sein. Ausblick auf containerschiffe und krahne, flaches gras, oder doch lieber sand und dunen?

Ganz zur seite; Deustch ist nicht meine muttersprache, ich finde es ziemlich verwirrend das was in denn Niederlanden ein meer ist, in Deutschland ein see heisst. Den biggesee zum beispiel. Anders rum heisst was ihr meer nennt heisst bei uns ein zee. Aber was ist dann los mit dem Ostsee und Nordsee, die doch beide meerwasser haben?

Grusse, Jeroen
 
Beiträge
1.013
Ort
63755 Alzenau
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Flevo 50:50
Herzlichen Dank! Die Liste ist toll, nun gucke ich mal alle durch, ob auch Dreiräder dabei sind... bin mir nicht sicher, ob ich so spontan mit einem 2-spurer klar komme.
Grundsätzlich ist mir erst einmal egal, wo an der Küste was zu bekommen wäre, also gerne weiter mit Ideen.

Daniela
Keine Sorge. In den Niederlanden wurden in den letzten Jahren mehr Dreiräder wie Einspurer verkauft. Dementsprechend sind auch die Vermieter aufgestellt.

Und um Verständigungsprobleme zu vermeiden. Huur wird Hür ausgesprochen.
 
Beiträge
94
Ort
Solingen Ohligs
Trike
Hase Kettwiesel
Es gibt auch noch http://velomenaal.nl/ in Bergen aan Zee. Eine sehr schone umgebung hatt mann da auch gleich. Neben Nordsee haben wir noch denn Waddenzee, da gibt es aber keinen liegerad verleih.

Es konnt dir egal sein wo an die kuste man ferien macht, aber das unterschied kann doch ziemlich gross sein. Ausblick auf containerschiffe und krahne, flaches gras, oder doch lieber sand und dunen?

Ganz zur seite; Deustch ist nicht meine muttersprache, ich finde es ziemlich verwirrend das was in denn Niederlanden ein meer ist, in Deutschland ein see heisst. Den biggesee zum beispiel. Anders rum heisst was ihr meer nennt heisst bei uns ein zee. Aber was ist dann los mit dem Ostsee und Nordsee, die doch beide meerwasser haben?

Grusse, Jeroen
Kein Problem, mein Niederländisch ist schlechter als dein Deutsch(y)

Bergen aan Zee wäre schon schön mit dem ganzen Dünengebiet. Wir sind sonst immer auf Texel, aber jetzt will ich ggf. mal ein paar Tage alleine fahren und da ist es halt mit dem ein- und ausladen vom Trike nicht so einfach.

Gruss
Daniela
 
Beiträge
1.984
Ort
s'Heerenberg/Niederlande
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Eigenbau
Danke Schlawag, dieses subtile unterschied und die moglichkeit das es mannliche und weibliche Seeen gibt hatte ich noch nicht bemerkt. Dafur hatte ich dann doch zu wenig Deutsch in der schule.

Bei Schoorl, ganz in der nahe von Bergen, gibt es die hochste Dune, 51 meter hoch. Die umgebung bei Brielle und Dordrecht hatt schone und historische stadtkerne, kennt aber auch viel industrie und ist dicht besiedelt. Bei M5 gibt es keine liegedreirader, die baut er seit langen nicht mehr.

Auch ich wohne sehr nah an die grenze, ist nur einen kilometer von der haustur zum grenze. Ace und Elan sind hier ganz in der nahe und vermieten beide dreirader, nur kuste haben wir hier nicht.

Grusse, Jeroen
 
Oben