Liegerad Interessent in Nbg wohin sich wenden

Beiträge
4
Ort
Nürnberg
Hallo zusammen,

ich bin bislang immer nur Aufrechträder gefahren, denke nun aber darüber nach ob die Liegeradwelt nicht auch etwas für mich wäre.
Hintergrund ist das ich möglicherweise demnächst anfangen werde zur Arbeit zu pendeln (ca. 18km)
Vom Liegerad verspreche ich mir zum einen eine günstigere Sitzposition wie auch die Möglichkeit durch Verdecke einen besseren Wetterschutz zu haben.
ob es jetzt ein einspuriges oder zweispuriges Modell sein sollte da bin ich noch offen.

Habt Ihr tipps für mich wo man in der Region Bikes ausprobieren kann? Ich habe bisher einen Laden in Ansbach gefunden der ein Sortiment zu haben scheint, aber darüber hinaus nichts weiteres.

Würde mich freuen ein paar Tipps und Hinweise zur Region zu bekommen.

LG
Felix
 
Beiträge
1.271
Ort
90471 Nürnberg
Liegerad
Staiger Airbike
Wie immer an dieser Stelle, kommt erst mal der Tipp, das erste gebraucht zu kaufen.
Leute die sich mit so etwas auskennen triffst du jeden dritten Freitag im Monat beim Liegerad Stammtisch. Wo der stattfindet wird vorher hier im Forum diskutiert.

Wenn du uns deine Arbeitsstrecke mitteilst, würden sicher auch einige Empfehlungen ausgesprochen werden.
 
Beiträge
4
Ort
Nürnberg
Die Strecke wäre von Nürnberg süd (Rangierbahnhof) nach Schwabach Ost.
Die typischen routen auf dem weg wäre alter kanal bis worzeldorf und dann über Kornburg ect. weiter oder halt neuer Kanal und dann nach westen.
Der Anstieg nach Schwabach und die Brücke am Rangierbanhof(Katzwanger str) wären jeweils drin.

Danke schonmal für den gebrauchttipp und wenn es sich mit dem Stammtisch mal ergibt komme ich gerne mal vorbei.

LG
Felix
 
Beiträge
651
Ort
Mittelfranken
Liegerad
Bacchetta Corsa
Hintergrund ist das ich möglicherweise demnächst anfangen werde zur Arbeit zu pendeln (ca. 18km)
Was spricht dagegen, es mit einem "normalen" Fahrrad zu tun?

ob es jetzt ein einspuriges oder zweispuriges Modell sein sollte da bin ich noch offen.
Wenn du am Alten Kanal fahren willst, dann wäre ein mehrspuriges Rad aus meiner Sicht ungünstig.

Ich habe bisher einen Laden in Ansbach gefunden der ein Sortiment zu haben scheint, aber darüber hinaus nichts weiteres.
Der Peter Weiß in Ansbach ist meiner Meinung nach eine der besten Adressen in ganz Nordbayern. (y)
 
Beiträge
4
Ort
Nürnberg
Was spricht dagegen, es mit einem "normalen" Fahrrad zu tun?
Eigentlich nicht viel, die Strecke ist problemlos zu fahren, ich werde sicher schon so ca. 40min für die Strecke planen müssen, und auf diesem Zeithorizont ist nach meiner Erfahrung dann die grenze von Regenkleidung erreicht.
Hauptsächlich geht es mir um einen besseren Wetterschutz, da sehe ich bei Aufrechträdern gerade nichts was da gut taugt ohne die aerodynamik eines Schrankes zu bekommen.
Klar es gibt immer bessere kleidung und ich werde schon die möglichkeit haben mich am Arbeitsplatz umzuzuziehen.
Das ist aktuell auch eher so eine spinnerte Idee....
 
Beiträge
7.866
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Hauptsächlich geht es mir um einen besseren Wetterschutz,
Das ist für mich der Grund, bei Regen das Treckingrad und einen Poncho zu nehmen.
Ich kenne am unverkleideten Liegerad nichts, was besser schützt.
Ja, das geht schon Richtung Schrankwand, aber dies gilt ja nur, wenn grad Sauwetter ist...
Ggf. kann's für Dich praktisch sein, als Schrankwandkompensator einen E-Antrieb zu nehmen?
(Vorsicht, nicht alle Antriebe sind sauwetterfest ausgeführt.)

Wenn Du in Richtung Velomobil denkst:
Da bist Du vor Nässe von aussen ganz gut geschützt, solltest aber nachdenken, ab wann du von innen her nass wirst.

Wie auch immer: Irgendeinen Tod stirbt jede Lösung...

Gruß, Harald
 
Beiträge
37
Ort
Nähe Erlangen
Liegerad
Metabikes MetaPhysic
Trike
Windcheetah HyperSport
Habt Ihr tipps für mich wo man in der Region Bikes ausprobieren kann? Ich habe bisher einen Laden in Ansbach gefunden der ein Sortiment zu haben scheint, aber darüber hinaus nichts weiteres.
Wenn es ein neues Rad und eher ein Mehrspurer sein soll (wegen der besseren Möglichkeiten zum Wetterschutz):
ich hatte mich letztes Jahr bei "Hugo cycles & arts" in Nürnberg umgesehen.
www.hugo-cycles.de
Hätte beinahe das ICE VTX Vorführmodell gekauft -- dann aber noch eine gebrauchte Windcheetah gefunden.
Bei Einspurern ist die Auswahl da wohl auf HP Velotechnik beschränkt.

Gruß, Guido
 
Beiträge
3.018
Ort
Fürth
Liegerad
ZOX 26 S-frame
Trike
ICE Sprint
Mit einem Trike und einem Veltop als Wetterschutz ist man wirklich gut gegen Regen geschützt. Richtig flott zum pendeln ist das dann nur noch bedingt, weil ziemlich schwer. Ein gesundes Selbstbewusstsein hilft, diverse spöttische Kommentare in Sachen Ästhetik wegzulächeln.
 
Beiträge
232
Ort
90455 Nürnberg
Liegerad
ZOX 26 S-frame
Hallo Felix, der Liegeradstammtisch findet wieder statt, weinn die Coronazahlen es zulassen.
Gruß Holger.
Bei Peter Weiß in Ansbach kannst du auch mit verschiedenen Rädern eine Probrfahrt machen. Unbedingt vorher anrufen.
 
Beiträge
4
Ort
Nürnberg
Vielen dank euch allen für euren Input, gerade der Hinweis auf dem Up erst nochmal zu schauen ob der Wetterschutz nicht noch verbessert werden kann werde ich mal ausprobieren.
Wenn es sich mal anbietet werde ich mal in Ansbach vorbeifahren.
LG
Felix
 
Oben