Liege-Fat-Trike aus China

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von Ginkgo, 10.09.2019.

  1. Ginkgo

    Ginkgo

    Beiträge:
    154
    Ort:
    29451 Dannenberg
    Trike:
    ICE Vortex
  2. TomTom

    TomTom

    Beiträge:
    803
    Alben:
    15
    Ort:
    47279 Duisburg
    Liegerad:
    Wolf & Wolf AT1
    Trike:
    ICE Sprint
  3. Ginkgo

    Ginkgo

    Beiträge:
    154
    Ort:
    29451 Dannenberg
    Trike:
    ICE Vortex
    Der Hinterbau sieht ja schon ziemlich "spillerig" aus. Und ganz ohne Federung würde ich es auch nicht fahren wollen, obwohl ein Reifendruck von unter 1 Bar schon auch ganz gut dämpft. Für Kopfsteinpflaster reicht es.
     
  4. Kuni

    Kuni

    Beiträge:
    17
    Ort:
    37434 Wollershausen
    Diese Trikes sind an dem Sitz, mit einer Art Elastomer / Gummispacer, vom Rahmen entkoppelt.
    Ich war in Detmold und habe dort so ein Trike mal Probe gefahren. Sie sind nicht schlecht, was Ich beurteilen kann, aber nicht auf dem Niveau von ICE, Azub oder HPV.
     
    TitanWolf gefällt das.
  5. Ginkgo

    Ginkgo

    Beiträge:
    154
    Ort:
    29451 Dannenberg
    Trike:
    ICE Vortex
    Naja, für nur dreieinhalb Riesen mit Motor und Akku kann man das auch keinesfalls erwarten. Bei ICE bist Du mit dem Dreifachen dabei.

    Nur den Sitz zu federn ist natürlich auch eine Option. Erinnert mich an die Sitze von Trekkern.
     
    TitanWolf gefällt das.
  6. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    120
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Haben die Chinesen jetzt auch schon Germersheim nachgebaut? :ROFLMAO: *SCNR*
     
    Eilemitweile und Dr. Schwob gefällt das.
  7. Frank H.

    Frank H.

    Beiträge:
    13
    Ort:
    Rostock
    Liegerad:
    Eigenbau
    Nöö, die waren damit dieses Jahr in Germersheim auf der Spezi.
     
  8. kitenteddy

    kitenteddy

    Beiträge:
    357
    Alben:
    1
    Ort:
    59302 Oelde
    Trike:
    Sonstiges
    Letztes Jahr in Germersheim hat der heutige Vertreiber dieser Trikes aus Detmold die kompletten ausgestellten Trikes und Quads von den chineseen aufgekauft und vertreibt diese seit dieser Zeit in Deutschland unter dem Namen trike x-press. Mit dem Entwickler der Fahrezuge habe ich auch gesprochen . Dahinter steckt trike explorer, der ja auch viel Videos au Youtube hat.
    Der Vertrieb läuft wohl hauptsächlich über direkten Verkauf in Detmold und eben auch über ebay Kleinanzeigen. Dieses Jahr waren sie jaauch in Germersheim als trike x-press.

    Das sind meine Infos dazu.

    da gibt es noch unzälige andere Modelle auch Fat-Quads, geferte Trike, ungefederte, mit, ohne Motor etc.

    Zur Halbarkeit , ausführung etc, kann ich nichts agen, alleine schon, weil ich sie nicht gefahren bin und als sehbehinderte auch nicht ausgiebig begutachten kann. Preis Leistung dürfte aber nicht schlecht sein. auf jeden Fall wird ständig weiter entwickelt.

    da sollte ich mir doch glatt mal überlegen bei der nächsten tour mal in detmold vorbeizuschauen. allzu weit ist es von mir ja nicht entfernt.

    Lg Jörg
     
    Olaf, Ginkgo und TitanWolf gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden