Leine-Radweg, Streckenbeschaffenheit südl. Niedersachsen

Beiträge
4.584
Ort
31848 Bad Münder
Velomobil
Milan
Liegerad
Flux S-600 (OL)
Trike
ICE Vortex
kann jemand Auskunt über die (aktuelle) Streckenbeschaffenheit des Leine-Heide-Radweges im Bereich zwischen Hannover und Göttingen geben ?
Wie groß ist der Anteil an wassergebundenen Wegen, die nach dem Unwetter des letzten Wochenendes im Bereich Alfeld potentiell überschwemmt, weggespült und sonstig unfahrbar sind ?
Gibt es Abschnitte, die generell gemieden werden sollten ?

Ich möchte dort mit dem Flux fahren und bin nicht zimperlich, was die Auswahl möglichst verkehrsarmer, naturnaher Routen betrifft. Mir stellt sich nur die Frage, ob es sich "lohnt" wegen vielleicht ein paar km Offroad gleich die grobstollige Ausführung zu nehmen.

Das die Ausschilderung verbesserungswürdig ist, ist mit bekannt. Das es im Netz unterschiedliche gpx-Routenverläufe zum runterladen gibt, macht die Sache noch interessanter.
 
Beiträge
1.210
Ort
Bei Donauwörth, demnächst FFB
Velomobil
DF
Trike
ICE Sprint
Du kannst am Leineradweg entlang fahren. Durch Göttingen komplett asphaltiert und schnellste Verbindung. Bei Hannover ist der mit Feinsplitt / Schotter teilweise garniert (also ca 10-20 km nördlich H auf Leineradeweg).
Wenn Schotterstrecken kommen, muss man halt mal runter und später wieder drauf. Der Leineradweg ist leider nur in Hessen absolut top (besonders Nordhessen).
Als Orientierung jedoch absolut zu empfehlen.
 
Beiträge
8
Ort
Bevern
Liegerad
Eigenbau
Moin,

der Leineradweg ist durchweg gut befahrbar bis auf ein Stück zwischen Gronau und kurz vor Elze, das ist mehr was für Panzer. Und bei Nordstemmen unterhalb der Marienburg ist es auch nicht ganz so toll.
 
Beiträge
4.659
Ort
27211 Bassum
Velomobil
Quattrovelo
Liegerad
Flevo GreenMachine
Bei Hannover ist der mit Feinsplitt / Schotter teilweise garniert
Da kam ich vor einigen Jahren nicht mehr vorwärts.
2 Stunden vorher gab es ein Gewitter. Die obere durchfeuchtete Wegschicht wickelte sich immer wieder um meinen Reifen, bis das Schutzblech eine feste Verbindung zum Reifen hatte o_O
Ansonsten war das ein sehr schöner Weg.
 
Oben