Lederhaube als Triker-Kopfbedeckung...

Dieses Thema im Forum "Trikes / Quads" wurde erstellt von HeinzH., 21.09.2018.

  1. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    709
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Moin Freunde,
    in Hinblick auf die kommende kalte Jahreszeit denke ich über diese Lederhaube als Witterungsschutz für meinen Kopf speziell beim Trike-fahren nach. Ich kam auf diese Idee, nachdem ich diese bei einem kabrio-fahrenden Nachbarn sah. Ein Tadpole-Trike ist ja auch so eine Art Kabrio:)
    Ich bilde mir aber ein, auch hier in unserem Forum das Foto eines "Kollegen" gesehen zu haben, der eine solche Kopfbedeckung trug. Hat also jemand hier Erfahrungen mit einer solchen Haube gemacht?
    Bisher schützte ich mein 69-jähriges Haupt bei windig-kühlem Wetter mit einer Wollmütze.
    Gruß aus Münster,
    HeinzH.
     
    Minikettwiesel gefällt das.
  2. Karlsruhe

    Karlsruhe

    Beiträge:
    3.394
    Ort:
    Karlsruhe
    Velomobil:
    Quest Carbon
    Liegerad:
    Toxy-ZR
    Pfeift den der Wind so beim Trike fahren, dass es solch einer Haube bedarft? Die passt eher zu einem offenen Doppeldecker :D
     
  3. AxelK

    AxelK

    Beiträge:
    1.419
    Alben:
    10
    Ort:
    61200 Wölfersheim
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Liegerad:
    Dalli Racer
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Ich finde das cool. Dazu eine Fliegerbrille und schon sollte das Köpfchen warm bleiben. Hast mich auf eine Idee gebracht, danke (y)
     
  4. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    709
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Ja, wegen der Hörgeräte...;)* Und Fliegen tun wir auch.
    Bis denne,
    HeinzH.

    *Kürzlich spielte mir der Hörgeräte-Akustiker ein spezielles Fahrrad-Programm auf, seitdem ist die Windgeräuschkulisse stark gedämpft.
     
  5. crummel

    crummel

    Beiträge:
    4.915
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Trike:
    Catrike Expedition
    Einfach nur aus Leder wird die nicht allzu warm sein, aber es wird sie bestimmt auch in warm mit einem Futter geben.
    Ich habe eine RibCap, die ist zusätzlich noch mit einem schockabsorberiendem Protektor gefüttert. Wenn es nicht richtig kalt ist, ist mir die meistens sogar zu warm.
     
    AxelK gefällt das.
  6. Wikinger

    Wikinger

    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    18059 Huckstorf
    Velomobil:
    Orca
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Ich fahre eine solche Lederhaube seit einigen Jahren in der kalten Jahreszeit - perfekt(y);)
     
  7. ccp

    ccp

    Beiträge:
    256
    Alben:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Velomobil:
    Strada
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Leder + Schweiß = keine gute Verbindung, finde ich. Selbst wenn das Ding gefüttert ist, wie kann dann die verschwitzte Haube gewaschen werden ? Ich schwitze beim Fahren immer am Kopf, und mangels Haaren auf selbigem immer direkt in die Helmpolster bzw. im Winter dann in die dünne Fleece-Mütze unterm Helm, die ich gut waschen kann. Beim Helm nervt´s schon, denn die Polster gehen durch die Belastung relativ schnell kaputt (für meinen aktuellen Helm gibts auch keine mehr). Ich wechsele daher immer mal zwischen Helm und so einer leichte waschbare Basecap im Sommer.
    @crummel: wie ist das denn bei der RibCap ? Kann man da die Innenseite reinigen / waschen ?
     
  8. crummel

    crummel

    Beiträge:
    4.915
    Alben:
    1
    Ort:
    Konstanz
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Catbike Musashi
    Trike:
    Catrike Expedition
    Nein, die muss man komplett waschen.
     
  9. StaubigesWiesel

    StaubigesWiesel

    Beiträge:
    72
    Ort:
    im Wehratal
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Normalerweise reicht mir ein Schlauchtuch aus dem ich mir eine Kappe mache, z.B.:
    http://www.had-originals.com/gallery/schlauchtuch/
    Wenns kälter wird, alternativ eine dünne Softshell-Kappe. Beides ist unter dem Helm tragbar. Wenns verschwitzt ist, einfach in die Waschmaschine.
     
  10. flachlaender

    flachlaender Team

    Beiträge:
    899
    Alben:
    4
    Ort:
    48734 Reken
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Eigenbau
    Flittchen, HeinzH. und AxelK gefällt das.
  11. Velotroll

    Velotroll

    Beiträge:
    920
    Alben:
    8
    Ort:
    Düsseldorf
    Velomobil:
    Quattrovelo
    Liegerad:
    HP Speedmachine
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Den noch, dann hast'e immer Vorfahrt.:D
     
    Klaus d.L. und AxelK gefällt das.
  12. StaubigesWiesel

    StaubigesWiesel

    Beiträge:
    72
    Ort:
    im Wehratal
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Das Teil erinnert mich an "Das Scheigen der Lämmer"
     
    Baumi gefällt das.
  13. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    709
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Lämmer? Nein, die von mir verlinkte Haube ist aus Ziegenleder:whistle:
    Und ja, ihr habt mich ermutigt, zu bestellen. Danke!
    Fotos gibt's dann später,
    bis denne,
    HeinzH.
     
  14. Micha13

    Micha13

    Beiträge:
    1.796
    Ort:
    79
    Liegerad:
    M5 Carbon High Racer
    Ähm..., ist zwar ot, aber trotzdem vllt interessant. Gibt es diese Programme auch für andere Lebensbereiche?:whistle::sneaky::love:...
     
    madeba gefällt das.
  15. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    709
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Pilotenhaube_1.jpg
    Nun habe ich sie, nun fehlt mir nur noch eine designmäßig passende Nichtsonnenbrille...
    Bis denne,
    HeinzH.

    P.S. Im Gegensatz zur Produktbeschreibung ist die Haube nicht aus Ziegen- sondern aus Rinderleder...
     
    Flittchen, GandalfderGraue und AxelK gefällt das.
  16. frosch_peter

    frosch_peter

    Beiträge:
    101
    Ort:
    1060 Wien
    Hi Heinz,

    meine Favoriten:
    https://www.ebay.at/itm/Oldtimer-Mo...MX-Hawk-Eye-/173297885309?hash=item28595be07d

    für bessere Seitensicht gibt's die "Gogggles schwarz"
    https://www.ebay.at/itm/Motorradbri...mer-Chopper-/360812229064?hash=item540215b1c8

    auch gut gepolstert ist die Soxon:
    https://www.ebay.at/itm/SOXON-SP-30...-Vespa-/182053485413?var=&hash=item2a633bbb65

    das Original-Replika: SummShine WWII RAF Vintage Aviator Pilot Chopper
    https://www.amazon.de/SummShine-Mot...e-Fliegerbrille-Harley-Davidson/dp/B072LCTDCW

    falls du Altersweitsichtgläser brauchst oder Fehlsichtgläser, diese lassen sich bei den Retrobrillen ja technisch günstig anfertigen und einbauen, da die Krümmung nicht stark ist.

    Je mehr Krümmung und je größer desto teurer.

    Ich würde gleich ein Glas mit Selbsttönung nehmen, das erspart man sich das wechseln...und schont die Augen..

    Sie Selbstönungstechnologie ist heut soweit, das beim einfahren in einen Tunnel die Gläser sehr schnell auf hell umschalten..

    lg Peter aus Wien
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2018
    HeinzH. und Flittchen gefällt das.
  17. HeinzH.

    HeinzH.

    Beiträge:
    709
    Ort:
    48153 Münster
    Liegerad:
    Optima Stinger
    Trike:
    HP Gekko
    Moin Peter,
    ich brauche eine Gleitsichtbrille, deshalb kommen die verlinkten echten Pilotenbrillen nicht in Frage. Ich war gestern mit der Pilotenhaube beim Optiker und habe mir mit Hilfe einer Mitarbeiterin einen Rahmen ausgesucht, der designmäßig zu der Haube passt. Ich drei bis vier Wochen wird die Brille fertig sein und ich werde meinen Sohn bitten, mich für diesen Thread zu fotografieren.
    Gruß aus Münster,
    HeinzH.
     
    Flittchen gefällt das.
  18. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    5.207
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Und dazu eine Belomorkanal. Wenn dann die Einfärbung vom Rind unter Zuhilfenahme von Schweiss und Nieselregen in die Kopfhaut einfärbt, bitte nochmal ein Bild.
    Schwarzes Leder macht blaue Haut. Bei mir war es nur das Portemonnaie in der Gesässtasche und da selbiges eher selten das Tageslicht ... also nicht ... ach egal schau selber und berichte.
     
  19. Tüddel

    Tüddel

    Beiträge:
    526
    Alben:
    7
    Ort:
    Kornwestheim
    Liegerad:
    Challenge Fujin
    Trike:
    HP Scorpion fs 26
    Nee, hab ich leider keine Erfahrungen mit. Wäre aber auch absolut nicht mein Trike-Outfit.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden