Lagerschaden im tulln bei wien

Beiträge
1.085
Ort
Kempen
Velomobil
Quattrovelo
Trike
ICE Sprint
Gänserndorf ist wahrscheinlich zu weit weg, 65km. Ich drück Dir die Daumen, damit es weiter geht.

Beste Grüße

Klaus
 
Beiträge
12.225
Ort
1050 Wien
Velomobil
Go-One Evo K
Liegerad
Challenge Fujin
Trike
Steintrikes Roadshark
hallo, jetzt erst gesehen...
also DF-Lager sagt mir leider nix, da kann ich handwerklich wohl nicht helfen (bin nur ein dummer Theoretiker der nix kann)

Velomobil unterstellen: da hab ich selber damit zu kämpfen - käme drauf an für wie lange
(2-3 Tage bei mir im STiegenhaus im Keller würde wohl schon toleriert werden von den Mitbewohnern, vielleicht würde man in der Tiefgarage auch noch wo ein Platzal finden)
 
Beiträge
1.621
Ort
50259
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Eigenbau
Hi @Superbär,
Lagerhändler finde ich online in Stockerau, St.Pölten, Krems, Wien, ...
https://www.herold.at/gelbe-seiten/niederösterreich/kugellager/
Vielleicht kannst Du's ja morgen reparieren?
Alles Gute, Harald
Die werden nix dahaben, im DF sind Sonderlager "19285" (oben steht 25, das stimmt nicht) drin. Die gibt's evtl. beim gut sortierten Rennradladen, wenn er Fulcrum führt. Ansonsten ist Forumspower gefragt, um evtl. Lager und Achsauszieher anzuliefern.
 
Beiträge
559
Ort
Reckenfeld
Velomobil
DF XL
Schau mal ob die achsschraube fest ist einmal rad raus schauen hatte das auch schon einmal. Bei mir war es mit hinterrad raus und neu einbauen erledigt
 
Beiträge
1.621
Ort
50259
Velomobil
Go-One Evo Ks
Liegerad
Eigenbau
Das hinterrad hat sich beim treten nicht mehr mitgedreht.
Evtl. ist nur die linke Achsschraube lose? Wenn das Hinterrad sich seitlich hin und her schieben läßt, könnte das der Fall sein. Dann mußt Du vielleicht nur die Sperrklinken vorsichtig nach innen drücken und das Rad festschrauben.
Aber es gab auch schon in der Nabe durchrutschende Freilaufringe, dann muß eine neue Nabe her.
 
Beiträge
682
Ort
86529
Velomobil
Quest Carbon
Ich kenne die Nabe nur vom Quest, aber da sind die Lager in der Nabe eher nur rein geworfen; also lose eingelegt und fallen bei ungeschicktem Hantieren raus.
Die Aussage bzgl. des beim Treten nicht mitdrehenden Hinterrades deutet ja eher auf einen Freilaufschaden hin. Also Sperrklinkenfeder, Sperrklinke oder Stufenring in der Nabe; ggfs. Lager im Freilaufkörper.

Sollte der Stufenring in der Nabe lose sein, lässt er sich eventuell mit Loctite 660 einkleben.

Ohne aussagekräftige Bilder des Schadens ist es aber nicht so einfach...
 
Beiträge
2.415
Velomobil
DF XL
Huhu,

Wie ich von @panicmechanic berichtigt wurde 19x28x5mm :cool:

Davon sind 3 Stück verbaut siehst du wenn du das Hr in der Hand hast.
1 ist auf der Ritzelseite 2 an der Schraube.

Marcel
Also ich meine, dass auf der Freilaufseite 2 Lager sind und aussen ein Lager.
Pressen brauchst Du nicht, die fallen meist so rein...
Wenn man es also auf der rechten Seite liegend macht, ist es hilfreich, die Lager mit Fett einzusetzen, damit sie bei der Montage nicht rausfallen.
 

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
1.331
Ort
96450 Coburg
Velomobil
Milan
Liegerad
Manufactory 1.1
Trike
ManufactoryTrike
@Superbär Hattest Du nicht geschrieben/telefoniert, dass Du ins Leere treten würdest? Ein lockeres Lager würdest Du wohl am größeren Spiel des HR merken. Aber falls Du ins Leere trittst, wird es wohl nicht am Lager liegen. Ich hatte Dir hierzu vorhin noch eine mail geschrieben....
Hoffentlich bekommst Du es wieder hin...

Daumendrück
Lutz
 
Beiträge
1.149
Ort
Bei Donauwörth, demnächst FFB
Velomobil
DF
Trike
ICE Sprint
Ich analysieren alles und poste Ergebnis und verlauf in der nächsten Wochen. Danach kann der Faden auch geschlossen werden. Ich finde es wichtig, das am Ende eine kleine Zusammenfassung des Schadens, Ursache und Lösung der organisatorischen Probleme kurz beschrieben wird (Schwarm-Intelligenz zu stärken).

Organisatorisch: Zug nach Hause und Auto geholt und VM eingeladen und Kontakt zu Fachleuten gesucht. Ersatzhinterad nach Hause geordert. Beim Radhändler sind ggf. 1-2 Kugellager liegengeblieben wegen falscher Analyse seinerseits (und gewisser Lustlosigkeit). Ziemlich erschöpft und leicht genervt war eine Denkspur bei mir wohl blockiert :cautious:.
 
Oben