Kulles Velocar ...

Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Das erklärt imho auch die manchem vllt. relativ gering erscheinende Breite!
Naja, die Breite ist eigentlich der bedingten Radwegtauglichkeit geschuldet, sowie der Annahme, das man doch meist alleine fährt.

Außerdem war es auch eine Frage der Stabilität (z. B. der Tretkurbelwelle ;-) und der verfügbaren Scheibenbreite.

Allerdings habe ich noch keinen Weg gefunden soweit runter zu kommen, das man das Fahrzeug durch normale Türbreiten quer schieben könnte.
Das würde vermutlich nur mit einer Hecklenkung gehen, mit der man sich aber eine Menge anderer Probleme einhandelt.

Weil mein eigenes Lenkrad noch nicht fertig ist habe ich ersatzweise ein Schlauchbootlenkrad genommen.
Das funktioniert gut, ist aber sauschwer.

Tja, so ein Faden macht schon Lust mal wieder in der Werkstatt zu verschwinden...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
210
Ort
Unterfranken
Ja, das Lenkrad ist um 20 cm versetzbar.
Apropos Lenkrad, hier noch ein altes Foto, deutlich erkennbar die beiden Taster der Tipptronic (Pfeil hoch = Gang hoch / Pfeil runter = Gang runter) 2AC07B2A-A56B-4AA4-AC67-A14D9937BD44.jpeg
Roter Pralltopf in der Mitte: Hupe... (...wie man´s kennt ;-)
Das mit der Schaltung gefällt mir . Ist wie bei meinem Auto , nur kann man da sowohl rechts und links hoch und runterschalten durch Wipptaster .
Aber wie bremst man hier ohne das Lenkrad los zu lassen . Oder nur über Rücktritt was ja nur ein Rad abbremsen würde ? Sind eigendlich die Treter für Fahrer und Beifahrer entkoppelt oder müssen die immer im Gleichlauf treten ?
 
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Aber wie bremst man hier ohne das Lenkrad los zu lassen . Oder nur über Rücktritt was ja nur ein Rad abbremsen würde ?
Es gibt drei Bremsen:
- Vorderradscheibenbremsen, die über einen mitdrehenden Bügel hinter dem Lenkrad gebremst werden sollen (noch nicht fertig)
- Hinterradscheibenbremsen, die über einen einrastenden Handbremshebel am Boden links gebremst werden (eher Park- und Notbremse, sehr leicht) und die im Sackkarrenmodus genutzt werden können.
- Rücktrittbremse, die es eigentlich nur zum Rückwärtsfahren gibt.

Sind eigendlich die Treter für Fahrer und Beifahrer entkoppelt oder müssen die immer im Gleichlauf treten ?
Gleichlauf, sonst funktioniert das in der Mitte sitzen nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
210
Ort
Unterfranken
- Rücktrittbremse, die es eigentlich nur zum Rückwärtsfahren gibt.
Also bei meinem Nabenumbau funktioniert die Rücktrittbremse noch wie zuvor bis zum Stillstand . Wenn man dann steht kann man rückwärts treten und fahren .
- Vorderradscheibenbremsen, die über einen mitdrehenden Bügel hinter dem Lenkrad gebremst werden sollen (noch nicht fertig)
Da bin ich gespannt , ich suche auch für mein Velocar eine optimale Lösung . Derzeit bin ich noch am Bügellenker mit normalen Griffen .
Grüße
 
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Das mit der Rücktrittnabe funktioniert hier genauso, aber da sie nur auf ein Hinterrad von zweien wirkt hilft es nicht wirklich beim Bremsen.
Derzeit bin ich noch am Bügellenker mit normalen Griffen
Ist vermutlich auch die bessere Lösung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.997
Ort
23564 Lübeck
Velomobil
Milan
Liegerad
Eigenbau
Trike
Eigenbau
Hallo,
Die Kiste ist gerade wieder zerlegt, da ich die Tretkurbelwelle tiefer setzen möchte.
Wenn ich die Frage zu dieser Antwort gestellt hätte wäre ich damit nicht zufrieden....

Die beantwortung dieser Fragen:
Das Fahrzeug hat schon wieviel Kilometer mit einer Person gefahren?
Das Fahrzeug hat schon wieviel Kilometer mit zwei Personen gefahren?
Das Fahrzeug ist nach den Vorschriften StvO ausgerüstet?

...könnte mir etwas mehr Klarheit verschaffen.

Gruß Heiko

Es ist übrigens nicht so einfach mit einer Rücktrittbremse, die auf Rückwärtsgang umgerüstet wurde, dann zu Bremsen wenn man den Berg gerade rückwärts wieder runterrollt....
 
Beiträge
900
Ort
aus der Pfalz ;-)
hi@rikschaprofi :), ... wenn ich einen Kreis sehe weiss ich -- auch wenn er nicht real eingezeichnet ist! -- daß er einen realen Mittelpunkt hat, und bin zufrieden. Vielleicht bin ich zu bescheiden :giggle:.

Freundliche Grüße
Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: JKL
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
etwas mehr Klarheit
Hallo Heiko, sorry, ist nicht meine Absicht, hier Nebelkerzen zu zünden.
Also in aller Klarheit: Kilometer? Nee. Fertig ist das Ding noch lange nicht, bin aber froh, wieder dran zu sein.
(Wenn Reinhold hier nicht gedrängt hätte, würde es auch diesen Faden nicht geben ;-)
Habe ja noch Familie, Arbeit, Nebenjob, Ehrenämter, also ist hier weiter Geduld(-sprobe) angesagt, so leid es mir tut.
@Kulle bastelt gefühlt schon "Ewigkeiten" an seinem Velocar,
...das kann ich bestätigen.

Bisher bin ich nur alleine auf dem Hof gefahren (oder besser gekrochen ;-) weil noch keine Verkehrssicherheit gegeben, aber ich wollte es halt mal ausprobieren. Auch die Lenkung funktioniert noch nicht richtig.
Im “echten” Verkehr bin ich noch nicht gefahren, wäre auch derzeit so nicht möglich.
Mit zwei Personen werde ich erst fahren, wenn ich alleine ein paar Kilometer habe und alles soweit funktioniert, außer vielleicht mal Runden auf dem Hof. Will ja keinen unnötig gefährden.

Das Fahrzeug soll bis auf Hupe, Blinker und Pedalreflektoren schon grob nach den Vorschriften der StvO werden, aber die Rücklichter z.B. sind mit E-Zulassung für Motorräder, verschwinden aber hinter den Kunststoff der zu den Karosserie gehörenden Spielzeuglampen, da ist es dann mit der StvO wohl auch nicht weit.
Die Vorderlampen sind zugelassene Fahrradlampen mit integrierten Reflektor, aber eben auch ”hinter Glas”. Da habe ich Zweifel, ob das zulassungstechnisch erlaubt ist.
Eine Klingel gibt es schon. Zwei getrennt wirkende Bremsen auch, von denen aber eine, (die vordere, wichtigere) eben noch nicht wirkt.

... wenn ich persönlich einen Kreis sehe weiss ich -- auch er nicht real eingezeichnet ist! -- daß er einen Mittelpunkt hat :giggle:.
Das verstehe ich nicht, soll ich nochmal die alten Zeichnungen rauskramen?
OK, hier ist das gewollte Prinzip zu erkennen, mehr eher nicht:

3358BD7D-0F2C-42B9-B0DB-4F120480AB23.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Reinhard

Team
Beiträge
21.205
Ort
48599 Gronau-Epe
Ich weiß nicht, aber irgendwie habe ich bei Deinen Bildern ein Deja-vu ... Irgendwann so um 1995/1996 rum fuhren wir geschäftlich zu einem Interessenten, der eine Software für Auftragsbearbeitung / Produktion suchte. Der Interessent gab eine Adresse in einem Mehrparteien-Haus an. War eine ganz normale Mietwohnung, in der ein Ehepaar wohnte. Der Mann erzählte dann von solch "kleinen Autos" mit Tretantrieb und zeigte auch handgemalte Bilder von Entwürfen ähnlich Deinen. Nach dem Besuch standen wir vor dem Haus und haben uns gefragt, ob uns jemand veräppeln wollte, oder ob der gute Mann da wirklich dran glaubt ...

Vermutlich hast Du mit dem Herrn (aus dem westfälischem, hier in der Gegend) nichts gemein, mir gehen aber die Bilder von damals nicht aus dem Kopf und ich muss bei solchen Zeichnungen immer daran denken ;).
 
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Hallo Reinhard,
Bist Du sicher das Du nicht bei CarBike im Süden warst?
Meine Hombase ist Linden, ein Stadtteil von Hannover, und die Werkstatt liegt in Davenstedt, auch ein Stadtteil von Hannover.
Aber wenn Du mal in der Gegend bist, melde Dich gerne mal.
(Software brauche ich allerdings keine, bin eher an der Hardware, CAD ist hier Cardboard Added Design ;-)
 
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
hi@rikschaprofi :), ... wenn ich einen Kreis sehe weiss ich -- auch wenn er nicht real eingezeichnet ist! -- daß er einen realen Mittelpunkt hat, und bin zufrieden. Vielleicht bin ich zu bescheiden :giggle:.

Freundliche Grüße
Christian
Hallo Christian,
Heiko @rikschaprofi ist in meinem Mock-Up schon vor Jahren Trockentretboot gefahren, und zwar alleine wie zu zweit.
Das passt schon.
 
  • Like
Reaktionen: JKL
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Kam heute beim lokalen Künstlerbedarf vorbei und bin nun Besitzer zweier Thibra-Platten 45x55 cm...
...für die noch ausstehenden komplexeren Karosserieteile.

Formen in Ton (wie die Großen ;-) und dann die auf 70 Grad angewärmte Thibra-Platte drüberformen, abkühlen lassen, Ton drunter raus und fertig.

So ist zumindest das Produktversprechen.
Bin gespannt, wie es in Wirklichkeit funktioniert.

Schönes Bild aus der Werbung:
10D2EDB7-A004-4A12-8D2B-B8FFC161DFA7.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.366
Ort
Hannover-Linden
Velomobil
Sonstiges
Liegerad
Sonstiges
Trike
HP Scorpion fx
Was ist die bessere Form der Rückleuchte?
Eher kompakt...
B9E9728C-896F-42C1-B0E4-61CC7F147911.jpeg
...oder eher vertikal:
DB23B2B8-547B-498F-9D42-158B9FCF9F61.jpeg
(Beide mit Zulassung ;-)

Oder doch besser die alte Variante?
B45045AA-A0FF-4F25-8E85-3CEA57A91225.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben