Kommentare zum Velomobil

Beiträge
2.431
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Ich fuhr auf die Ampel mit Rotlicht zu. Da zückte ein Papa mit Tochter an der Hand schon das Phone zum Fotografieren.

Als ich stand sagte er Schönes Auto. :)
Ich sagte schönes Fahrrad. :rolleyes:
Er sagte schönes Fahrrad. :giggle:

Sitze im Stadtgarten, kommt einer und fragt darf ich mir das anschauen ich klar. Er, ist das Auto Motorrad? ich sage Fahrrad.
Dann machte ich noch den Deckel auf und er sagte, Wie Fahrrad.
 
Beiträge
2.431
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Der Stadtgarten ist eine ergiebig Quelle.

Kleine Junge kommt vor bei, sagt Hallo, ich erwiderte, er zeigt auf den SL und sagt, hast Du ein kleines Auto?
Ich sage ist ein großes Fahrrad. Er denkt nach und geht weiter.

Kleines Mädchen mit Mutter an der Hand. Schau mal das sieht toll aus.
Das wünsche ich mir auch. Ich sage das ist ne gute Idee. Die Mutter sagt, vielleicht zum nächsten Geburtstag.

Ehepaar.
Sie, Ich frage mich wie man da rein kommt.
Er, rein schon aber da kommt mann nemmer raus.
Er weiß garnicht wie nahe er an der Realität ist. Da will man nicht mehr raus, muß es heißen.

Das ist ja ein tolles Fahrzeug, und da passen Sie rein. Ja da passen sogar noch dickere rein. Ist das ein Kurvenlieger, nein.
Viel Spaß noch damit.
Danke, Ihnen einen schönen Sonntag.

Kleiner Junge im vorbeiradeln.
Ich will auch so ein Ding.
 
Beiträge
400
Ort
Kreis WAF
Velomobil
Milan SL
Nonverbaler Kommentar der Autofahrer: Was ist das? Wie schnell ist denn der?
Indikator dafür: 3 Kilometer lang hinterherfahren trotz kerzengerader Strecke außerhalb und gar keinem Verkehr, langsamer werden bis auf knapp unter 30 wegen Brücke inklusive. Aber ich denke mal, ihr kennt das.
 
Beiträge
2.212
Ort
Hochtaunus
Velomobil
Alpha 7
Klar, am Freitag hatte mein Velosteh mal Ausgang um einen Roadrunner draufzupappen.
Die Strecke führte den Berg hoch mit so irgendwas unter 20 km/h.
Hinter mir ein Stinker in Dunkelblau.
Erster Gedanke: warum überholt der nicht?
Wenn ich bergab in der 30er Zone 35 fahre, überholen die mich ja auch mit 60 km/h, um dann vor der roten Ampel heftig zu bremsen.
Zweiter Gedanke: da könnte ja auch ein Mädel drin sitzen.
Und so war das auch. :love:
 
Beiträge
2.833
Ort
am Taunus
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
HP GrassHopper fx
gibt es dazu eine Vorgeschichte?
Nö. Ich hatte ihn ein ganzes Stück vorher mal überholt und mir nur eine halbwegs passende Stelle für den dringend notwendigen Flaschentausch gesucht.

Vllt mag er einfach keine unangemeldeten Hindernisse auf seiner Strecke. [/Sarkasmus]

Die übrigen 99 % Rennradler heute hatten wenigstens deutlich bessere Laune. (y)
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.101
Ort
bei Bonn
Velomobil
Alpha 7
Gerade eben experimentiere ich in der Abendsonne auf dem Mäuerchen unserer Hofeinfahrt (wo die Sonne so gerade noch hinkommt) mit einem 3x DIN A5 großen, zusammenklappbaren Solarzellenmodul und meiner neuen Powerbank. Etwa 7W kommen da raus. Das Alpha7 ist nicht zu sehen.
Kommt eine Joggerin vorbei (etwa halb so alt, wie ich, aber in etwa mein Gewicht - nur bei deutlich geringerer Größe).
Sie (mit Begeistung in der Stimme): "Ahh, ist das für ihr Fahrrad?".
Ich: "Ja, für mein Velomobil".
Sie: "Ach so heisst das. Ich kannte den Fachbegriff nicht, habe Sie aber schon öfter hier fahren gesehen. Praktisch, dass das mit Solar fährt".
Ich: "Der Akku betreibt nur Beleuchtung, Blinker, Bremslicht, das Navy und die Hupe. Einen Elektromotor hat es nicht".
Sie (mit deutlich abflauender Begeisterung in der Stimme): "Ach, da muss man strampeln?" (Gemeiner Gedanke von mir: ja, und das täte DIR auch gut - so ca. 10.000kM mindestens noch dieses Jahr...)
Ich: "Ja, der Motor steht vor Ihnen. Nur Pedale, keine Motorunterstützung".
Sie: "Hm...drucks rum...na dann...tschö"... und "joggt" trottet weiter...

[OT on:
Ich finde es immer wieder erschreckend, wie wenig die meisten (auch die jungen) Leute Ahnung von Physikgrundlagen haben. Die glauben wirklich, man könne mit ein paar winzigen Solarzellen Elektrofahrzeuge sinnvoll betreiben. Kein Wunder, dass die Politik, die Industrie und die Medien ihnen jeden Quatsch verkaufen können. Naja, gehört eigentlich in den Klimadaten - Faden. Daher auch sofort wieder:
OT off]
 
Beiträge
23.726
Ort
Weida 07570
Velomobil
Milan SL
@wormwood : Ich glaube einfach er/sie verwechselt hier den Randstreifen mit dem persönlichen Trainings-Rennradexclusiv-Radweg. Vielleicht sollte man ihm/ihr sagen, dass "rechtsfahrgebot" nicht heißt, im Graben zu fahren. Mindestabstand zum Seitenstreifen (das ist das weiße LINKS neben ihm/ihr) beträgt 1-1,5m. Du stehst da ok, ist absolut erlaubt.
 
Oben