Kommentare zum Velomobil

Urs

Beiträge
772
Ort
67823 Obermoschel
Velomobil
Quest
Liegerad
Nöll SL5 Fully
Trike
HP Scorpion fx
dass wir gerne mal Verwirrung stiften mit unseren Mobilen? Normal.
Aber die gestrige Verwirrung verdient es, hier niedergeschrieben zu werden.
Ich mit Quest in Kreuznach nach einem Banktermin noch entspannt in die Fußgängerzone gerollt, um ein Eis klarzumachen. Ein Ömmel Pistazie in der Waffel an Bord rolle ich entspannter denn je weiter.
Ein Fünfsechsjähriger kräht mit Adrenalin am Anschlag: "Mama, daaaaaaaaa, das Eis! Gumma das Aiiiisssss!!!"
lecker war's
.... </schmunzel>
 

Urs

Beiträge
772
Ort
67823 Obermoschel
Velomobil
Quest
Liegerad
Nöll SL5 Fully
Trike
HP Scorpion fx
die S-Kurve in Altenbamberg verträgt full speed, wenn man denn die Gegenfahrbahn mit einbeziehen kann.
Kommt einer entgegen, leider nicht.
So wie heute : - (
OK, brav rechts geblieben, kurz die Bremse angetippt (bloss nicht zu viel, bremsen erzeugt Wärme und die ist böse -> global warming ... Ihr versteht mich ...)
Am Kurvenausgang kann man ja dann zur Not noch mal kurz auf die Gegenfahrbahn ...
wenn keiner kommt
kam aber einer : - (
nein, drei
drei Quadfahrer
dann halt zaubern
Zwei Räder reichen völlig zum Radfahr'n. Auch beim Quest.
Und überhaupt: Manchmal muss man einfach fürs Publikum fahren.
Und wenn's so dankbar ist wie heute, sowieso.
Der erste Quadrist musste sich spontan zu seinen Begleitern umdrehen, um sich zu vergewissern, nicht plötzlich in einem Paralleluniversum gelandet zu sein... womöglich einem muskelbetriebenem ... das wär's noch ...
Dem Dritten war's ein thumb-up wert.
Der zweite war geringfügig überfordert.
Guter Schnitt.
Weitermachen.

Grüße

Urs
 
Beiträge
1.391
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
An der Ampel halte ich neben einer Radfahrerin.
Sie: Huch.
Ich erwidere Huch.
Sie was ist das tolles?
Ich ein liegefahrrad.
Die Ampel wurde grün somit stoppte die nette Unterhaltung.

In der Fußgängerzone.

Der fährt hier öfter.

Schau mal ne Banane

In der Fußgängerzone ein bekannter sieht mich ich halte an. Er sagt zu seiner Begleitung, das ist das schnellste Fahrrad von Reutlingen.

Am Gartentor in RT (ein Turm der alten Umfiedung unserer Stadt)

Hallo Uwe.
Ich dachte die Ansprache kommt davon, dass Uwe vorne am VM drauf steht.
Als ich aussteige sehe ich eine Bekannte mit Ihren Kindern Eis essen.
Alle mal reinschauen lassen war obligatorisch.

Setze mich in den Außenbereich der Gastronomie am G-Tor.

Ein Tischnachbar ist das elektrisch.
Ich: nur die Beleuchtung.
Seine Begleitung: Sie müssen treten?
Ich: ich darf dreten.

Ein anderer Tischnachbar: das ist ja nicht zu übersehen.
Ich schmunzelte, Ihr wißt weshalb. ;)
 
Beiträge
1.391
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Gartentor außengastro

1. Nur mal interessehalber, wie schnell werden Sie denn damit.
Ich: so schnell ich treten kann.
1. Und was war das schnellste.
Ich: etwas über 90 aber bergab.
1. Krass.
1. Selbst gebaut.
Ich: Serie.

Beim Lieblingsgeichen in der Fußgängerzone.

Ein Kind was ist das.

Ein Vater zu seiner Tochter weißt Du was das ist? Da steckt man kleine Kinder rein und verschickt sie.
Die Tochter antwortet. Das ist ein Fahrrad.
Ja ja die Jugend ist weiter.

Ein älterer Herr schau mal da das ist ein UFO

Vor dem Stammlokal.

Ich komme gerade an.
Höre ich ...wie aus der Zukunft.
Ich mach die Haube auf und frage,
Welches Jahr haben wir.
Großes Gelächter.

Ein Mädel sagt, das ist wie ein Liegerad. Ich erwidere, das ist ein Liegefahrrad
 
Beiträge
569
Ort
Wachtberg (bei Bonn)
Velomobil
Alpha 7
Ich stehe in Bad Godesberg an einer "roten Ampel" der B9. Am Strassenrand ein paar junge Leute. Ich höre Stimmen von "hinten links". Den (halbwegs) auf deutsch gesprochenen Teil verstehe ich: "Meensch Alda, der Riesenkondom!!!" "Den habisch schonmal gesehen, iss Duracell - Hase." "Geh mal hin und kipp den um. Der hört nix und kann nix tun". "Ne, Alda, der kannix tun!".
Ich sehe im Rückspiegel, wie sich einer langsam von hinten anschleicht und rufe: ich höre & sehe euch schon. Du kannst ruhig schauen kommen!
Verunsichert bleibt der junge Mann mitten auf der Strasse ca. 3m hinter mir stehen. Es wird grün. PKWs kommen von hinten & hupen.
Ein wenig erleichtert fahre ich los...
 
Beiträge
423
Ort
31582 Nienburg
Velomobil
Quest Carbon
so was habe ich auch erlebt. die Plagen kamm dann auf die Glorreiche idee Steine auf einen zu werfen. zum Glück haben die weder mich noch die anderen Autofahrer getroffen. Was mir etwas später aufgefallen ist das beim Rückspiegel das Carbon gebrochen ist. da haben die wohl darum gespielt.
 

TitanWolf

gewerblich
Beiträge
8.825
Ort
Nahe Gera
Velomobil
Eigenbau
Liegerad
Troytec Revolution
Trike
Velomo HiTrike GT
Uffs, Steine sind allerdings ein ganz anderes Kaliber ggü. Gruppenspäßchen a la: "Geh hin und wackel etwas dran herum" in überspitzter Form. :eek:

Mutwillige Zerstörung dito.. richtig sch...ade so etwas.

Freundliche Grüße sendet
Wolf
 
Beiträge
1.391
Ort
Reutlingen
Velomobil
Milan SL
Mutwillige Zerstörung dito.. richtig sch...ade so etwas.
Respekt vor Fremden Eigentum wird immer seltener.

Wenn Ansprache möglich ist, versuche ich diese Menschen einzubeziehen, ihnen alles zeigen was es im VM so gibt.

Dann ist ein Keim implantiert und diese Jungs achten sogar auf dein VM gegenüber anderen.
 
Oben