Kommentare zu Liegerädern

Beiträge
2.632
nun, es sollte kein bashing sein; aber es war knapp. Zugegebenermassen habe ich auch - neben starkem Abbremsen - bewusst ein klein bisschen gewackelt auf meinem Lieger, nachdem ich den kampferprobten Blick ("ich fahr e-bike, der Weg gehört mir, was hast Du da überhaupt mit diesem Gefährt, das ausserhalb meiner Norm ist, zu suchen") realisiert hatte. Und ich glaube, ohne entsprechendes Training (insbesondere auch Anpassen der Geschwindigkeit an die Gegebenheiten) wird es da noch böse bike/-ebike bzw. e-bike/e-bike Unfälle auf Radwegen geben. Frage mich, was dieser Typ von e-bike FahrerInnen macht, wenn ihnen ein Einspurer mit Anhänger bzw. ein trike entgegenkommt: "wir machen uns den Weg frei"?.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
698
He da - wir machen den Weg frei - sonst keiner!

;)

IMG_0448.jpg

Trotz äußerst defensiver Fahrweise mit dem beladenen Hänger bin ich immer wieder erstaunt, wie mir augenblicklich der Weg freigemacht wird - als hätte ich gerade "Bahn frei, Bremse kaputt!!" geschrien:D. Egal ob Fußgängerzone/shared space oder Fahrbahn - alles rennet, rettet, flüchtet. Gar ned schlecht, wie mir selbst der dickste SUV mit großem Bogen seeehr viel Platz läßt :D. An entgegenkommenden eBikern auf dem Radweg habe ich diesen Effekt noch gar nicht getestet - :unsure: - wär vielleicht mal ne Idee... :LOL:
 
Beiträge
13.760
Zumindest nachts ist es jetzt kalt genug, dass das Bier mit ohne ohne Alk die Chance hat zu schmecken. Bisher war das beste Bier doch warme Plörre!
 
Oben Unten