Kommentare zu Liegerädern

Beiträge
358
Ort
29574 Ebstorf
Velomobil
Quest
Liegerad
Flevo Basic
Hallo,

bei unser Spreewaldfahrt gab es wieder mal einige nette Begegnungen mit Menschen, denen offensichtlich Liegeräder weitgehend unbekannt sind. Neben den abgegriffenen Floskeln (Nicht einschlafen, oder, ist das selbstgebaut, was kostet das) gab es auch einige witzige Kommentare.

In einem Kleinen Dorf in Brandenburg saßen zwei ältere Frauen auf einer Bank und warteten auf den Gemüsewagen. Wir setzten uns dazu, frühstückten etwas und kamen mit den Damen so ins Erzählen, die ja gesehen hatten, wie wir ankamen. Die eine meinte dann im Verlauf der Unterhaltung, " Ich könnte da ja nicht aufsteigen, aber najoa, wenn man da nicht treten braucht."

In einem anderen Ort beschaute sich ein, an der Lederkombi als Motorradfahrer erkennbarer Zeitgenosse die Räder eine ganze Weile und meinte dann, dass es doch mühsam sein müsse, sich immer so mit den Füßen von der Erde abzustoßen (nach der Methode des Freiherrn von Dreys). Er hatte die Tretkurbeln offensichtlich nicht bemerkt.

Eine Pensionswirtin meinte beim Anblick unserer seltsamen Räder, ob man die denn auch wieder auseinanderbauen könne. Auf meine Nachfrage, wozu das nötig sein solle, meinte sie, "Naja, dass man die dann wieder zu richtigen Rädern umbauen kann."

Gruß

Ingo
 
Beiträge
3.524
Ort
33617 Bielefeld
Liegerad
HP Streetmachine
AW: Kommentare zu Liegerädern

Nicht schlecht! :D

Neulich am Mainradweg (3 Trikes hintereinander) riefen uns ein paar präpubertäre Jungs zu: "Ey ihr Tunten!" Das war mal was anderes als das übliche "Boahr geiles Rad"! :D
 
L

Lowrider

AW: Kommentare zu Liegerädern

Da hätte ich auch eine nette kleine Anekdote. Eine ganz stille.
An einer Kreuzung bin ich in der Stadt einem Triumph-Roadster begegnet, darin ein älteres Ehepaar. Man beäugte sich, lächelte sich an, ein leichtes zustimmendes Kopfnicken und eine kleine Handbewegung von Lenk(rad/er)
aus uns schon waren wir beide wieder weiter mit unseren Gefährten.

Das fand ich wirklich herzerwärmend – die haben 'nen Spleen, ich hab nen Spleen und jeder hat seinen Spaß daran – ach schön.
 
Beiträge
1.006
Ort
Frankfurt am Main
Liegerad
Toxy-CL
Trike
ICE Trice T
AW: Kommentare zu Liegerädern

Schön war auch neulich, daß entweder mein Rad oder ich oder beide für nichtsexistent erklärt wurden. Auf dem Nachhauseweg begegnete mir die typische Helmtragende-rüstige-Rentner-fahren-Citybike-mit-Lenkbrezel-Radkampftruppe auf ihrer Ausfahrt, mindestens fünf Kommentare lauteten "Des gibts doch garnet!"

Ei, hawwe die in de Gartewertschaft zeviel Schobbe gepetzt, des die misch fer e Halluzinazion halde? :D
 
Beiträge
1.006
Ort
Frankfurt am Main
Liegerad
Toxy-CL
Trike
ICE Trice T
AW: Kommentare zu Liegerädern

Letzten Donnerstag auf dem Heimweg latscht mit bodengesenktem Blick, des Kern Umhüllung an der Leine hinter sich herschleppend, eine alte Dame vor mir auf die Fahrbahn. Zum Klingeln war's zu knapp und mit der AZ wollte ich sie auch nicht wegpusten. Also rief ich einfach nur "Hallooo! Hier spielt die Musik!" Sie schreckt hoch, bleibt stehen und ruft zurück "Ei, setz Disch do erstma rischtisch hie!"
 
Beiträge
1.428
Ort
Stadtlohn
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
ZOX 26 Low light
Trike
HP Scorpion fs
AW: Kommentare zu Liegerädern

Von zwei älteren Damen, völlig perplex, gehört bei der Samstags-Ausfahrt von "LiegendLeezen08", angesichts des WAW (bei dem zugegebenermaßen der Fahrer schwer zu erkennen ist :D ):

"Da sitzt sogar einer drin!"

Was die wohl bis zu dieser plötzlichen Erkenntnis gedacht hatten

fragt sich Walter.
 

CAS

Beiträge
2.267
AW: Kommentare zu Liegerädern

ich bekomme gelegentlich von entgegenkommenden Motorradfahrern den Motorradgruß. Kann aber leider nicht zurückgrüßen.
 
Beiträge
8.611
Ort
Kreis Marburg / Hessen
Velomobil
Leiba x-stream
Liegerad
Radius Peer Gynt
Trike
Steintrikes Roadshark
AW: Kommentare zu Liegerädern

Gestern, autofreies Edertal. O.K., die Veranstaltung war im Bereich der oberen Eder (Frankenberg bis Bad Berleburg) eher mäßig besucht, wahrscheinlich, weil alle mal den Edersee ohne Motorradfahrer genießen wollten.
An einer Rotkreuz-mit-Toiletten-und-Imbisstand-Station sagt einer der anwesenden Sanis vom DRK total verblüfft, als ich mit dem Steini vorbeizog: "Also ich sitz hier schon vier Stunden, aber sowas hab ich hier noch nicht gesehen."
Eine alte Dame, die mit 11 - 12 km/h entlanggondelte, als ich sie mit etwa 32 km/h überholte: "Das gibt´s doch gar nicht!"

Grüße, Martin
 
Beiträge
63
Ort
34590 Wabern
Trike
Eigenbau
AW: Kommentare zu Liegerädern

Hi,

gestern, autofreie Weinstrasse (richtig viel Betrieb), ich fahre mit dem Trike an einer Mutter mit Sohn vorbei. Bengel: "Ei, was macht dann der do ??!" Mutter: "Der liegt beim fahr'n". Tja, so kann man's auch sehen...

Ansonsten habe ich auf der Strecke genau EINEN (!) weiteren Lieger gesehen, mit Heckverkleidung. Einen Kollegen mit einem Flux traf ich im Zug beim Nachhauseweg. In der Pfalz liegt man scheinbar nicht so gern..

Jan
 
Beiträge
2.706
Ort
61130 Nidderau
Velomobil
Quest
Liegerad
Sonstiges
Trike
Steintrikes Magnum
AW: Kommentare zu Liegerädern

ich bekomme gelegentlich von entgegenkommenden Motorradfahrern den Motorradgruß. Kann aber leider nicht zurückgrüßen.
Ja, Motorradfahrer finden auch zu einem erstaunlich hohen Anteil das Quest toll. Wenn's passt lichthupe ich zurück.
 
Beiträge
380
Ort
22547 Hamburg
Liegerad
Eigenbau
AW: Kommentare zu Liegerädern

Ich stehe mit der Streetmachine an einer Ampel:

Oje, kriegen Sie das Rad wieder hin?

Nein, das bleibt so!
 
Beiträge
350
Ort
40721 Hilden
Liegerad
Sonstiges
AW: Kommentare zu Liegerädern

Ich fahre mit dem Trike über eine Brücke, hinter der ein scharfer Linksknick kommt. Ich kenne die Strecke, habe diesmal aber echt gepennt, lenke scharf ein, die Packtasche auf der rechten Trikeseite tut ihr übriges, patsch, umgefallen, ich schleife n paar cm über den Asphalt. Brüllt einer von der anderen Flußseite "Was koofstn ooch so'n Scheiß!".

Chris "Komödie ist Tragödie plus Zeit" tian
 
Beiträge
760
Ort
22147 Hamburg
Liegerad
Performer High Racer
AW: Kommentare zu Liegerädern

auf dem Weg zur Arbeit sah ich auf dem Weg über den Friedhof so 'n paar Hundert Meter vor mir einen Wimpel wackeln und dachte mir "ok, gib mal Gas, mal gucken was das für einer ist". Kurz vor'm Hauptgebäude hatte ich ihn eingeholt - war 'n Upright mit augenscheinlich Selbstbau-Anhänger auf dem ein Alukoffer hochkannt windschnittig festgeschnallt war. Er düste links rum, ich rechts. An der Ampel hinter'm Friedhof kam er dann wieder von links und brüllte schon aus 20 Metern "Ey geil, is das 'n HP Velotechnik? 'n Toxy?" "Nee, M5" - "Ach, die Holländer ... ich muss auch unbedingt sowas haben." Wir schnackten dann noch kurz über die Vorzüge des flachen Radelns (verpassten dabei die Ampelphase) - er sagte noch "der Wind ist ja unser größte Feind ... ach komm, lass mal weiter ... ich fahr mal vor - vor mir haben die Autofahrer immer Angst, weil da so'n Irrer kommt". Er fuhr los und dückte auf seine Hupe. 20 Meter später hab ich ihn dann überholt und holte mir noch ein Hupen von ihm zum Gruße und ein Gejohle ab. Lustiges Kerlchen wohl so Ende 40. Am besten passte aber sein Lenker zu seinem Spruch, dass der Wind von vorne ja so blöd sei: es war eine Art "Gesundheitslenker", der zum Extrem-Gerade-Sitzen auf dem Fahrrad zwingt :D
Ich muss jedenfalls immer noch grinsen, wenn ich an daran denke.

gruß,
--bernd
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
996
Ort
63755 Alzenau
Velomobil
Alleweder A1-A4
Liegerad
Flevo 50:50
AW: Kommentare zu Liegerädern

1999 waren mit 2 Liegerädern in England unterwegs.
Wir haben uns schon vorab gefragt was denn die Engländer sagen würden bei unserem Anblick.
Der erste Ausruf war "geiles Bike" aber so ist das halt wenn man auf eine deutsche Schulklasse trifft.
Aber das beste war ein typischer englischer Landherr (Range Rover Tweedjacke) der hat uns überholt, hielt dann an und kam extra auf uns zu um zu meinen. "this can´t be compfortable"
Dafür zeigte sich in einer walisischen Autowerkstatt ein geschätzt 70jähriger Mechaniker sehr fachkundig. Der meinte doch glatt die sind doch in den 30iger Jahren vom Wettkampf ausgeschlossen worden weil sie zu schnell waren.

Gruß Jaap
 

eisenherz

gewerblich
Beiträge
6.406
Ort
48161 Münster
Liegerad
ZOX 26 Low light
AW: Kommentare zu Liegerädern

Dafür zeigte sich in einer walisischen Autowerkstatt ein geschätzt 70jähriger Mechaniker sehr fachkundig. Der meinte doch glatt die sind doch in den 30iger Jahren vom Wettkampf ausgeschlossen worden weil sie zu schnell waren.
Hallo!
Wahrscheinlich war er der Fahrer:D
Tschüss
Jörg Basler
 
Beiträge
1.233
Ort
29574 Ebstorf
Liegerad
Flevo Basic
AW: Kommentare zu Liegerädern

Heute fuhr ich mit dem Bevo-Bike auf dem Aldi-Parkplatz vor. Kommt ein ca. 3- oder 4-jähriger Dreikäsehoch über den halben Parkplatz marschiert und teilt mir mit forscher Stimme mit "So welche Fahrräder dürfen nicht fahren!"

Hab mich köstlich amüsiert. Inzwischen vermute ich, dass Mutti oder Vati wohl bei meinem Anblick gesagt haben müssen, ich sähe verboten aus oder so.... Wie sollte das Kind sonst darauf kommen?

Grüße, Christiane
 
Beiträge
6.879
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
HP GrassHopper fx
Trike
ICE Sprint
AW: Kommentare zu Liegerädern

1999 waren mit 2 Liegerädern in England unterwegs.
Wir haben uns schon vorab gefragt was denn die Engländer sagen würden bei unserem Anblick.
was sollen die sagen? -- mehr Exzentriker als dort gibt es nirgends in Europa (gut, vielleicht noch in Irland); England ist die europäische Heimat der Trikes -- da hat es angefangen.

Jupp
 
Oben