Stammtisch Knickyluten - Virtuelle Gruppe mit Jahrestreffen

Beiträge
5.592
Ort
8010 Graz
Liegerad
Staiger Airbike
Das blöde an der letzten Meile nach Bahn oder Bus ist für mich, dass diese meistens im Stadtgebiet liegt.
Noch dazu meistens in fremden Städten, weil in der eigenen habe ich sowieso mein Rad.

Da verzichte ich dann lieber auf den Komfort der Liege und nehme das Brompton mit mehr Übersicht.
Ich finde die kleinen Liegen toll, mir fehlt aber einfach der Fall, wo ich sie verwenden würde...
 
Beiträge
143
Ort
Füssen
Mir sind die Fahreigenschaften der Schlange ja eher ein bischen suspekt...
Ja Krischan. Genau darum geht es. Da bin ich seit Jahren dran. Es sind "nur" ein paar Änderungen in der Geometrie nötig. Dann kommt eine fantastisch gute Mischung aus Python, Flevo und Airbike dabei raus.
Gestern bin ich eine vereiste Straße zu ner Alm raufgefahrn mit 16 kg Gepäck. (400 hm, motorisiert). Die Touris konnten kaum laufen.
...
Auf www.pinterest.de. sind viele Räder zu finden. Auch Knickies.


z.B. das Twist von @Hanno, hat den ersten Platz beim Faltliegerwettbewerb bei der Spezi 2002 (?) gewonnen:
Danke Dir. Da sehe ich viel Potenzial.
Würde aus dem Faltliegerwettbewerb die Erfinderbörse?
...
@einrad Das Python von Olaf Johansson: so geht's


GRÜSSE
 
Beiträge
4.839
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Manchmal ist auch wischen zu schwierig für Fahranfänger:
Diese 17 Videosekunden zeigen, wie leicht man Flevofahren lernen kann. Eine Abkürzung, die viele Umwege spart!
Danke, Johannes!
Guten Rutsch wünscht
Krischan
 
Beiträge
86
Ort
Wesel
Liegerad
Flevo Racer
Bin ja seit gestern stolzer Besitzer eines Flevoracer. Mal ne frage welche Lenker habt ihr verbaut?Ich würde mir gerne ein Rennradlenker mit Bremsschalthebel vom Rennrad dran Schrauben. Schonmal jemand gemacht?
@ Cycledelix
Das Photo mit der Federung ist das Rad was ich gerade erworben habe. Kann bei Interesse ein paar photos zwecks Montage rein setzen.
 
Beiträge
86
Ort
Wesel
Liegerad
Flevo Racer
Das Photo mit der Federung siehst du eine Seite vorher.
So habe ich es mir ungefähr vorgestellt mit dem Rennrad lenker danke
 
Beiträge
143
Ort
Füssen
Prinzipiell geht das. Das Langloch ist gut. Keinen Millimeter verschenken!
Wegen des kurzen Hebels an der Schwinge muss der Dämpfer sehr statrk sein.
Kann auch sein, dass es deshalb bergauf deutlich wippt..
Hatte selbst mehrere Varianten des Kräftedreicks versucht.
Meistens wippt nichts. Manchmal aber störts.
Hängt auch von der Sitzposition ab. Bin noch nicht dahinter gekommen warum.
Das Flevo Racer hat meines Wissens einen spürbaren "GummikuhEffekt".
Lass uns Wissen, wie sich dein Rad fährt.

GRÜSSE
 
Beiträge
1.015
Ort
88046 Friedrichshafen
Liegerad
Flevo Racer
Das Flevo Racer hat meines Wissens einen spürbaren "GummikuhEffekt".
Da täuscht Dich dein Wissen. Dies trifft nur für das Flevobike zu und da hauptsächlich Vorne.

Auch ist das Wippen nicht vom Anlenkpunkt des Federbeins an der Schwinge abhängig.
Denn am Ende entscheidet immer die Federkonstante, Dämpfung und Losbrechmoments an der Hinterradachse.
Ein doppelter Hebel mit halber Federkraft ergibt am Rad genau das Gleiche. Die Änderung des Anlenkwinkels mit der Drehung ist bei uns meist minimal.
 
Beiträge
86
Ort
Wesel
Liegerad
Flevo Racer
Ich bin jetzt zweimal mit meinem racer gefahren und ehrliche gesagt nach allem was ich gelesen habe habe ich es mir viel schwerer vorgestellt. Gerade aus bin ich jetzt schon 2km am Stück gefahren natürlich mit ein bisschen Schlangenlinie. Macht aber Mega viel Spaß. Nur bei Kurven fahren habe ich Probleme.
Zur federung kann ich noch nicht so viel sagen da ich erstens nicht wirklich schnell fahre und die Straße ziemlich glatt ist.
 

MAD

Beiträge
134
Ort
KROPP
Liegerad
Flevo Racer
Ich bin jetzt zweimal mit meinem racer gefahren und ehrliche gesagt nach allem was ich gelesen habe habe ich es mir viel schwerer vorgestellt. Gerade aus bin ich jetzt schon 2km am Stück gefahren natürlich mit ein bisschen Schlangenlinie. Macht aber Mega viel Spaß. Nur bei Kurven fahren habe ich Probleme.
Zur federung kann ich noch nicht so viel sagen da ich erstens nicht wirklich schnell fahre und die Straße ziemlich glatt ist.
Sehr schön weiterso.
Ich hab das Kurvenfahren erst auf einem grossen Parkplatz an der Schule geübt und dann später um die Hindernisse auf dem Skateplatz drumrumgefahren. Es wurde dann immer besser.
Gruss Micha
 
Beiträge
86
Ort
Wesel
Liegerad
Flevo Racer
Ganz am Anfang habe ich den Lenker ganz verkrampft festgehalten aber je lockerer man den Lenker hält umso besser das Gefühl. Ganz freihändig bin ich noch nicht gefahren. Bin ja jetzt schon echt viele Räder gefahren aber noch nie hat es mir so ein Lächeln ins Gesicht gezaubert wenn man ein kurzes Stück geradeaus fährt. Hab mir jetzt ein gebrauchtes Rennrad gekauft und werde es komplett für den Racer Schlachten.
 
Beiträge
4.839
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
So, ich fragnochmal nach einem Termin und einem Ortfür ein reales Treffen.
Für mich zeichnet sich eine Zusammenlegung vierer Anliegen ab:
-Ich möchte im Sommmer viele Knickyluten treffen
-Amanda Cooker ist ein Jahr langtäglich 381km im Durchschnitt geradelt, neuer Weltrekord. Das möchte ich auch einmal an einem Tag schaffen.
-Eigentlich soll das im Mai sein, aber
-
Wer es noch nicht mitbekommen hat: der 7. 24h Radmarathon um den Brelinger Berg wird am 13./14. Juni 2020 stattfinden.
Die Kombination gefällt mir am besten, wer würde da kommen?
Gruß Krischan
 
Beiträge
1.579
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
438 km einfach, für mich auch zu weit.
Ich biete weiterhin das Ornbauer Treffen im Juli (vorauss.16. - 18.7. ) an, für die Südstaatler halbwegs zentral.
 
Oben