Stammtisch Knickyluten - Virtuelle Gruppe mit Jahrestreffen

Beiträge
7.670
Ort
Bramsche
Liegerad
Flevo Racer
Den zieht sich wieder dieser "Händler" ab und verballert den für zwölfhundert. :sick:
Gruß Krischan, keine Bekannten in Berlin...
 
Beiträge
2.326
Velomobil
DF
Und ein normales für die Bastler unter euch :)

 
Beiträge
630
Ort
Fürth
Liegerad
Flevo Racer
Sorry, aber das ist doch hier der völlig falsche Platz für Links zu Kleinanzeigen, dafür haben wir doch ein Unterforum. Hier gehts doch um mögliche Knicklenkertreffen.

Gruß

Fetzer
 
Beiträge
678
Ort
53332 Bornheim
Liegerad
Flevo Racer
Trike
Flevo Trike
Meine beiden Racer:
Der weiße ist ein Tourenrad mit Nabendynamo, Scheibenbremsen, dicken 1.75-Reifen auf 26-Zoll-Rädern, Schutzbleche
Der schwarze ist etwas schlanker mit Felgenbremsen, Akkulicht bei Bedarf, und schmalen Reifen auf 28-Zoll-Rädern, und hat eine größere Kettenblatt-Kombi, ohne Schutzbleche (abgesehen von dem DIY-Spritzschutz über dem Hinterrad).

zwei_racer.jpg
 
Beiträge
3.895
Liegerad
Challenge Hurricane
voll der Flevo-Sammler, wenn alle Knicky-Leute hier zu den ebay Angeboten strömen, dann gäbs doch ein Knickie-Treffen...
 
Beiträge
678
Ort
53332 Bornheim
Liegerad
Flevo Racer
Trike
Flevo Trike
@HFKLR mein Flevotrike "Schrotti" ist gerade beim Pulverbeschichteno_O

Mein erstes FlevoBike habe ich weiter gereicht, weil ich zu kurze Beine dafür habe: bauartbedingt kann man den Tretlager-Schlitten ohne Fruckelei nicht weit genug randziehen
 
Beiträge
7
Ort
Edingen Neckarhausen
Einen wunderschönen guten Morgen ihr Flevonauten!

Ich habe mir jetzt einen gebrauchten Flevo Racer erworben und wollte mal anfragen, wer denn so als Flevonaut in der Rhein-Necker-Region unterwegs ist.

Zu mir kann ich nur sagen, dass ich mal auf einem Flevobike 3 Tage lang saß und das Gefühl und die Faszination beim Fahren vermisse. Eigentlich wollte ich ein Airbike erwerben aber das Angebot war zu gut für einen Flevo - Racer.

Jetzt besitze ich eins und weiß noch nich einmal ob ich bei den 28“ bei meinen 172cm mit meinen Füßen gut auf den Boden komme.
Anyway, ich freue mich auf einen Austausch mit euch!

Liebe Grüße, Yves
 

Anhänge

  • IMG-20210405-WA0004.jpg
    IMG-20210405-WA0004.jpg
    275,5 KB · Aufrufe: 9
Beiträge
3.895
Liegerad
Challenge Hurricane
die Sitzhöhe ist eigentlich wie hoch beim Flevo-Racer?
Ich bin ganz glücklich über mein inzwischen von mir komplettiertes Flevo Bike; es hat nun 2 Bremsen : )

Yves, wenn das Flevonieren gut klappt, könnte wir uns in der Mitte so Raum Offenburg mal treffen...
Du von Norden, ich von Süden her kommend. LG HFKLR
 

MAD

Beiträge
450
Ort
24848 Kropp
Liegerad
Flevo Racer
Einen wunderschönen guten Morgen ihr Flevonauten!

Ich habe mir jetzt einen gebrauchten Flevo Racer erworben und wollte mal anfragen, wer denn so als Flevonaut in der Rhein-Necker-Region unterwegs ist.

Zu mir kann ich nur sagen, dass ich mal auf einem Flevobike 3 Tage lang saß und das Gefühl und die Faszination beim Fahren vermisse. Eigentlich wollte ich ein Airbike erwerben aber das Angebot war zu gut für einen Flevo - Racer.

Jetzt besitze ich eins und weiß noch nich einmal ob ich bei den 28“ bei meinen 172cm mit meinen Füßen gut auf den Boden komme.
Anyway, ich freue mich auf einen Austausch mit euch!

Liebe Grüße, Yves
Willkommen Yves.
Schicker Racer.
Das mit den Füßen sollte eigentlich klappen, notfalls ein bischen mit Aufrichten.
Bei mit (1,86) kann ich sie normal abstellen in der Rennposition (Den umsteller hab ich jetzt auch ausgebaut)

Ansonsten bleibt nur Üben, Fahren, schlafen and repeat ;)

in diesem Sinne allzeit gute Fahrt und immer genug Luft im Reifen

Gruss Micha
 
Beiträge
7
Ort
Edingen Neckarhausen
die Sitzhöhe ist eigentlich wie hoch beim Flevo-Racer?
Ich bin ganz glücklich über mein inzwischen von mir komplettiertes Flevo Bike; es hat nun 2 Bremsen : )

Yves, wenn das Flevonieren gut klappt, könnte wir uns in der Mitte so Raum Offenburg mal treffen...
Du von Norden, ich von Süden her kommend. LG HFKLR
Generell sehr gern. Jetzt werde ich erstmal nochmal Papa und dann irgendwann gerne.
Ich bin dadurch zukünftig zeitlich gut eingespannt und es wird eher als gelegentliche Abendausflüge benutzt und auf den Weg zur Arbeit, sofern ich damit 'navigieren' kann.

Was für Sitzauflagen habt ihr bzw. welche könnt ihr empfehlen? Ich dachte an eine Ventisitzmatte. Ich bin schmal gebaut und frage mich, ob eine in Größe L nicht doch zu groß ist. Scheinbar gibt es da einige Größen und was ich für eine Sitzschale habe, kann ich auch noch nicht einmal sagen. Das Flevo steht noch in Berlin und bringen mir Bekannte eventuell im Mai.

Bis dahin juckt es mich in den Fingern, schon das ein oder andere zum optimieren bereit zu haben. Zumindest mal den Sitz.
24“ Räder wären dann Plan B., um es 'tieferzulegen'. Ob ich mir das Bohren für die neue Position der Bremse dann zugetraue sei mal dahingestellt...
Optisch finde ich's jedenfalls sehr sehr ansprechend.
 

Anhänge

  • IMG_20210409_111650.jpg
    IMG_20210409_111650.jpg
    175,1 KB · Aufrufe: 12
  • IMG_20210409_111715.jpg
    IMG_20210409_111715.jpg
    219,8 KB · Aufrufe: 12
Oben