Kitenteddy`s Quad-Trailer-Tandem Green Mamba

Beiträge
441
Hier noch ein paar Bilder von Rotenburg an der Tauber. Kurze Stipvisite bei Regen dann ins Aischtal abgebogen
Hallo,
dann seid ihr nun in unserer alten Heimat unterwegs. Die Strecke von Herzogenaurach nach Rothenburg o.d.T. bin ich gefühlt jedes Jahr mindestens 1x geradelt. Real dürfte ich zwischen 1989 und 2018 aber sicherlich 20 x die Strecke geradelt sein. Meist auf der Straße, aber auch auf Radwegen in der Nähe der Bundesstraße, sowie Nebenstraßen. Auf der Bundesstraße geht es halt am bequemsten und wenn man zur richtigen Zeit unterwegs ist, fahren da auch recht wenig Autos.
 
Beiträge
879
Unsere Tourplanung wird sich wahrscheinlich noch deutlich ändern, weil ich heute für @Steppenwolf 127 noch aufgrund der entspannteren Impflage women Impftermine im Impfzentrum Bamberg. Für die 2. Impfung organisieren konnte. Da haben wir noch 2,5 Tage Zeit für die 100 kn, was auch bei Regen ohne Sonne kein Problem darstellen sollte. Wie es dann weiter geht werdet Ihr dann erfahren
 
Beiträge
502
Bei all meinen Freunden und bei mir gab's mit der 2ten Impfung BioBio einen Tag Pause wegen der Nebenwirkungen.
Solltet ihr evt. auch einplanen.
Muß nicht kommen kann aber.

IMG_0680.jpg

Grüße aus dem Haff wo es super Wetter zum Radeln hat und die Wälder herrlich grün sind.
Und der Fisch ist auch immer wieder lecker.

Weiterhin viel Spass und wenig Pannen auf eurer Tour
 
Beiträge
879
Heute dann also ganz easy bis Bamberg, eine Überschwemmungsstelle war dann doch zu tief. Diesmal musste @Steppenwolf 127 zurückschieben. Wenn man die Nachrichten von der Katastrophe in der Eifel - Dorf Schuld so sieht- kaum vorstellbar und da sind wir vor ein paar Wochen auch durchgefahren. Bisher hatten wir diesbezüglich viel Glück.
Kurz heute noch gecheckt, wo das Impfzentrum genau liegt, dort gleich eingekauft und ca 1,5km entfernt Lager auf einem Parktpkatz einer Kleingartenanlage direkt hinterm Deich des Rhein-Main-Donau-Kanals bezogen.
Morgen geht es je nach Nebenwirkungslage entspannt weiter bis Coburg zu Gingko Veloteile, wo ich für Green-Mamba ein neues Set Bremsplatten besorge. Mit Lutz von Gingko habe ich schon telefoniert.
Danach geht es dann weiter in Richtung Weida zu Velomo. Dort etwas intensiverer Erfahrunsaustausch, EC-Velomo und falls dort Pony4 testen, Trommelbremsen inspizieren und gegebenfalls neue Bremplatten einbauen etc.10E4863F-9200-4B56-ADC1-507DFB016EAE.jpeg
Tiefgekühltes Ob’s kühlt am Vortag das Bier und eignet sich prima fürs Frühstück2B06DA93-776A-4F64-A988-5AB81A532CC3.jpeg
Andreas Versuch einer längeren Wasserdurchfahrt, es wurde zu tief und ging noch viel weiter so, da wurde dann großzügig umfahrenA3F07610-9FB5-4EAF-94D7-0BE595557639.jpeg
Erst mal Füße wieder trocknen621C5D64-B1C5-4C0F-AB77-EB4D7C02AB62.jpeg
Die Aisch 0C263EAC-8086-43F2-8F87-CFF402B72E13.jpeg
Am Rhein-Main-Donau-Kanal kurz vor Bamberg76657F04-5ADE-4D37-A601-765ADF4BAE7F.jpegCB91C2E8-A05A-451F-8E0D-B0205A67D503.jpeg956C2A57-4AC1-4FD0-B759-FCC3C268E13E.jpeg
Unser Lager am der linken Seite
 
Beiträge
879
Gestern weiter Am Main entlang über Kulmbach ins Schorgasttal, wo wir an einen kostenlosen Wohnmobilstellplatz Quartier bezogen haben. Leider viel Wolken und mittelmäßiger Regen. Zwischenlanden war sinnvoll. An einer Ladestationen bei einer VW Werkstatt. Diesmal wurde uns ein Cappuccino serviert und wir konnten natürlich auch die Toiletten benutzen94590B5E-4EE4-4811-8044-BEB5B41D4CEF.jpeg48474006-3E15-4CA6-90AA-AB1CE43048F1.jpeg
35B499EE-188F-4D95-B2E5-F3D71256F30B.jpeg30C734A1-C3EC-4470-A9B8-FC4B94F4E95D.jpeg8C37DA20-9D4E-4A13-A096-F97230E34BC3.jpeg4CF82DC4-13A5-4DF8-97D9-29528FAFEC3D.jpegA642D34E-3353-4BDB-8582-4CF8C25E4314.jpeg
 
Oben