Kitenteddy`s Quad-Trailer-Tandem Green Mamba

Beiträge
770
Heutige Solarleistung bei mittelgute Sonneneinstralung: pro Fahrzeug inkl Anhänger 1,15 -1,2 kW. Max Leistung beim 215Wp Panel 246W, beim 235Wp Panel vom Anhänger 279W. Das liegt vor allem an den recht kühlen Temperaturen und dem Wind. Verbrauch dürfte heute bei 85 km Strecke im Bereich 1,5-1,6 kW gelegen haben. Recht viel Gegenwind mi ca 20 km/ h. Durchschnittsgeschwindigkeit in Fahrt 16,85
 
Beiträge
770
Heutige Solarleistung pro Fahrzeug mit Anhänger 1,15 -1,2 kWh. Max Leistung vomPanel mit 215Wp lag bei 249W und beim 253Wp Panel bei 279W. Die hohe Ausbeute liegt vor allen an recht niedrigen Temperaturen und recht viel Wind, so dass die Zellen sehr gut gekühlt werden. Wegstrecke heute 85 km bei 16,85 km Schnitt in Fahrt
 
Beiträge
770
Wir sind mal wieder gestrandeten, @Steppenwolf 127 hat einen ca. 10cm breiten und mindestens eben so tiefen Spalt auf einen Betonplattenweg erwischt. Felge völlig zerstört. Der ADFC Pannenschutz ist informiert und schickt jetzt ein Taxi mit dem @Steppenwolf 127 zu einen Fahhradgeschäft 30 km entfernt in Emden fährt und eine neue Felge holt, die dort vorrätig ist. Zeitlich wird das ganz schön knapp, denn die schließen in 1 Stunde, ist ja Samstag
 
Beiträge
770
Erst mal kurz: Ja, wir haben eine passende Felge bekommen. Ein Mitarbeiter des Radladens hat freundlicherweise noch etwas Überstunden gemacht. Ich bin kurz mit Green Mamba dann dahingefahren und sie abgeholt. Hat alles noch gut geklappt auch wenn es anfangs so aus sah, dass wir eher noch zwei Tage auf der Wiese übernachten müssen.
 
Beiträge
770
Solarleistung gestern pro Fahrzeug bei einigermaßen guter Sonne 1,7 kw, heute bei recht wenig Sonne 1,2 kW. Das alles topen wir mit Sicherheit noch, wenn die Sonne mal so richtig scheint. Max Wert auf dem 235Wp Panel erstaunliche 182W
 
Beiträge
770
Heute ab 11 Uhr viel Sonne. Ausbeute 1,6 -1,7 kWh. Mehr wäre drin gewesen, da die Akkus aber morgens schon fast voll waren und wir mehr Strom aus der Sonne ziehen konnten als wir verbraucht haben, habe die Laderegler dann natürlich auch immer wieder abgeschaltet. So soll es sein, am Ende eines Sonnentages immer volle Akkus. Heute waren viele Hindernisse zu bewältigen. Gitter, Gatter, Schleuse etc. oft ging es um Millimeter, bei einigen wenigen war aber kein Durchkommen möglich. Oft waren diese einfach nur sehr ungünstig angelegt, zumindest für unsere Gefährte.
Hier noch ein paar wenige Eindrücke vom heutigen Tag
2255B778-AF54-452F-A569-B47441D62528.jpeg11C226B6-F0CA-4E0A-8620-FC3864DD224F.jpeg7DC44D8E-2892-4063-AD94-3E8A8B20F75D.jpeg4CC56B05-BF04-4CE8-B62A-C34F7A011002.jpeg10F622E0-7337-4E89-BCD1-777C94C7BCB0.jpeg80EF178A-FCCB-45E5-865F-41356DBD38E7.jpegA6856E8C-42BD-401A-90A7-49BE3506CD3B.jpegBFEE697D-1561-4F5D-8E2F-3F6249577711.jpegA5066278-747B-432C-9128-660FF1852257.jpeg
 
Oben