erledigt Kettenschutzring 130 Lochkreis, 70 Zähne

Dieses Thema im Forum "Sonstiges / Zubehör" wurde erstellt von Fritz, 13.04.2018.

  1. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Hat jemand so etwas rumliegen? Es gab auch mal eine Beschreibung selbst gemacht aus XXX? Finde es aber nicht mehr.
    Bitte PN
     
  2. stephanrus

    stephanrus

    Beiträge:
    98
    Ort:
    wien
    Trike:
    Steintrikes Mungo Sport
    hab noch ein 4Kant-BSA tretlager mit (160er, denk ich) Kurbeln & 3 Blättern dran.
    Nach dem Umbau auf schachner brauch ichs nicht mehr, das größe hat 70Zähne & schutzring (pedalkraft.de, allein 112 oder117 mit porto oder so)
    würde nur alles zusammen verkaufen, 100 euronen ok?
     
    Fritz gefällt das.
  3. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Danke nein. ich brauche nur den Ring. Fahre Schlumpf mit einem Blatt.
     
  4. panicmechanic

    panicmechanic

    Beiträge:
    1.044
    Alben:
    6
    Ort:
    50259
    Velomobil:
    Go-One Evo Ks
    gibt es bei alligt.nl für 34€ + Versand. Der ist normalerweise auch auf der Spezi.
     
    Fritz gefällt das.
  5. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Danke für den Tipp
     
  6. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Wenn Du sonst nichts fertiges findest, kannst Du Dir hier auch welche lasern lassen.
    Hab ich kürzlich gemacht für 59Z Ritzel. Für 2 Stk. Kettenschutzringe hab ich zusammen 34€ gezahlt.

    Gruß
    Geli
     
    keepsmiling und Kulle gefällt das.
  7. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Das klingt ja gut Geli. Wissen die dann wie sie es machen (Lochkreis 130 usw.) oder musst du eine Vorlage mailen?
    Ich könnte ja mein Kettenblatt scannen oder was???
     
  8. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Man muss eine .dxf Datei erstellen. Dafür gibt es ein paar freeware Programme, ich hab das mit Draftsight gemacht und mein Kettenblatt als Vorlage genommen.

    Gruß
    Geli
     
  9. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Der Blick auf Deine Homepage zeigt, Programm ist kein Thema für dich. :). Ich werde meines Ausbauen und dann auf einem Blatt Papier legen und die Linien nachzeichnen. Die nehmen auch Handskizzen.
     
  10. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Hallo Geli!
    Noch ein paar Fragen:
    1. Hast du das Kettenblatt und den Schutzring quasi deckungsgleich machen lassen?
    2. Wie dick ist der Schutzring bei dir?
    3. 2 Ringe? Für innen und außen?
    4. Sind Abstandshalter zwischen Kettenblatt und Schutzring oder liegen die platt aufeinander?
    --- Beitrag zusammengeführt, 17.04.2018 ---
    Leo schrieb mir 50 €.
     
  11. holzwurmde

    holzwurmde

    Beiträge:
    91
    Ort:
    Deimberg
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    zugegeben, sieht potttttttthässsssslich aus,
    kostet aber nixxxxx und funktioniert.
    nimm Dir eine nicht zu flexible und nicht zu starre Kunststoffplatte schneide sie auf die von Dir benötigte Maße schraube sie mit Unterlegscheibe oder einfach Kabelbinder fest und gut ist.
     
  12. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    1. Ne, der Schutzring ist minimal größer. Bei Toxy gibts für 70Z welche zu kaufen, auf der Website steht, dass der Außendurchmesser 295mm sei.
    2. Alu 2mm
    3. Genau, für innen + außen.
    4. Abstandshalter sind nur zwischen Kettenblatt und innerem Ring.
    Der Aufbau von Außen gesehen ist so: Ring außen auf dem Kurbelsternarm - Kurbelarm - Kettenblatt innen auf dem Kurbelarm - Abstandhalter - Ring innen.

    Wichtig ist auch der inere Durchmesser des Kettenschutzrings (114mm bei 130mm Lochkreis), weil der Kurbelarm einen kleinen Absatz hat (jedenfalls bei meinem ist das so). Ist der innere Durchmesser des Rings kleiner, passt der nicht in den Absatz und man braucht auch dort dann noch Abstandshalter.

    Da würd ich auf jeden Fall vorher nach dem Preis fragen, was das umwandeln in .dxf kostet.

    Gruß
    Geli
     
  13. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    @Fritz
    wenn Du möchtest, kann ich heute Abend meine Datei dahingehend editieren, dass der Außendurmesser 295mm ist. Dann könnte ich Dir die dxf schicken, falls es Dir gefällt. Sieht so aus:

    kettenschutz.jpg
    Gruß
    Geli
     
  14. Kulle

    Kulle

    Beiträge:
    2.992
    Ort:
    Hannover-Linden
    Velomobil:
    Sonstiges
    Trike:
    HP Scorpion fx
    Z.B. Hobbyplatte glutagliss Color aus dem Baumarkt (PVC-Schaumplatte 3mm)
     
    Fritz gefällt das.
  15. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Das
    wäre natürlich super cool. Ich hatte zwar gedacht, dass 5 mm mehr als das Kettenblatt für den Außendurchmesser sinnvoll wären. Aber wenn es so angeboten wird, reicht es bestimmt.
    Gruß
    Fritz
     
  16. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Ich kann ja vorsichtshalber 1 oder 2 mm mehr machen, falls die Nachkommastellen weggelassen haben;)
     
    Fritz gefällt das.
  17. Ich

    Ich

    Beiträge:
    1.024
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Nazca Fuego
    @Langhals Was haben denn die 3 Teile auf dem Foto zusammen gekostet?
     
  18. heisseiliger

    heisseiliger

    Beiträge:
    1.737
    Alben:
    2
    Ort:
    34119 Kassel
    Velomobil:
    Go-One 3
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    Hase Kettwiesel
    Das sind die Schutzringe für 34,- Euro? Wow, die sind jeden Cent wert.
    Wie viel Arbeit ist das Dateieditieren? Vielleicht kannst Du das ja mal für diverse Ritzelgrößen für's Forum machen ;)
     
  19. Langhals

    Langhals

    Beiträge:
    2.032
    Ort:
    Nordseeküste
    Liegerad:
    Toxy-LT
    Das 59er Kettenblatt von Bike 24 hat 44€ und die 2 Schutzringe bei Laseronline haben zusammen 34€ gekostet. Jeweils einschl. Versand.
    Wieviel Arbeit das macht, werd ich heute Abend sehen (kann spät werden, der Rechner arbeitet grad an was anderem). Wenn nur der äußere Durchmesser geändert werden muss, gehts wohl hoffentlich schnell.
    Wenn auch der der innere Durchmesser geändert werden muss, sollte man eine andere Form wählen, bei der die zu ändernden Durchmesser nicht abgeschnitten sind.

    @Fritz
    kannst Du mir bitte noch Deine email Adresse per PN zukommen lassen. Hochladen der Datei geht hier wohl nicht.

    Gruß
    Geli
     
  20. Fritz

    Fritz

    Beiträge:
    267
    Alben:
    8
    Ort:
    Willebadessen
    Velomobil:
    DF XL
    Ist erledigt. Lasse mir einen Lasern.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden