suche Kettenblatt 42Z LK 110

Beiträge
84
Ort
Greifswald
Liegerad
Optima Baron
Ja habe ich schon gesehen. Aber bei 46 wird die Übersetzung zu lang. Das alte Blatt war 44 Zähne und ich wollte mindestens so "klein" bleiben.
 
Beiträge
1.580
Ort
95497 Goldkronach
Velomobil
DF XL
Liegerad
Nazca Fuego
Trike
HP Gekko
Warum gehst du nicht zum Händler um die Ecke?
STRONGLIGHT Kettenblatt
5-Arm, für 9-/10-fach, 110 mm Lochkreis, Alu 5083, SB-verpackt

Shimano kompatibel
kostet dich sozialverrägliche 18,50 €.
Best. Nr.: 07327760 im dicken blauen Katalog.
 
Beiträge
276
Ort
Waiblingen (15 km NO von Stuttgart)
Trike
HP Scorpion fs
@starchaser die kettenblätter von @therealkangaroo sind ein mal für 8-10 fach, ein mal für einfach/Nabenschaltung. Weißt du, ob ich die mit 7fach kompatibel sind?

Kettenblätter für 8 bis 10fach ist Quatsch.

Die Abstufung ist wie folgt:

7,8 und 9fach teilen sich eine Breite.

10fach
11fach und schliesslich
12fach

haben jeweils eine eigene Breite.

Man orientiert sich an der Kassette. Deren Ritzel Abstand gibt die Aussenbreite der äußeren Laschen der Kette vor, woraus sich wiederrum die Innenbreite der Laschen ergibt, woraus sich wiederrum die Breite der Kettenblätter ergibt.

Ziel ist ein möglichst guter Halt der Kette auf den Blättern.


Die Maße kannst du hier im Artikel einsehen:

 
Beiträge
84
Ort
Greifswald
Liegerad
Optima Baron
Oh. Vielen Dank für die Infos. Habe mich vertippt. Das KB ist "TA Specialites neu für 9-10fach in schwarz".

Stimmt trotzdem nicht mit der Info überein, dass sich 7-9fach eine Breite teilen..?

@Thomas Neubauer Danke für den Hinweis mit dem Stronglight-KB und auch die Katalognummer, das ist wirklich nicht teuer, ich bin so von 30 Euro ausgegangen
 
Beiträge
276
Ort
Waiblingen (15 km NO von Stuttgart)
Trike
HP Scorpion fs
Oh. Vielen Dank für die Infos. Habe mich vertippt. Das KB ist "TA Specialites neu für 9-10fach in schwarz".

Stimmt trotzdem nicht mit der Info überein, dass sich 7-9fach eine Breite teilen..?

@Thomas Neubauer Danke für den Hinweis mit dem Stronglight-KB und auch die Katalognummer, das ist wirklich nicht teuer, ich bin so von 30 Euro ausgegangen
30 würde ich für ein Stronglight nicht bezahlen.

Light ja, aber Strong sind sie nicht.

Ich hatte das 42er in einer Schlumpf Mountaindrive drin, als ich an der Ampel des Nachts zum Stehen kam, hatte ich hinten noch nicht hochgeschalten.
(ca. auf 15er Ritzel)

Als ich dann das Mountaindrive aktiviert hatte, trat ich mit 75% an, ein seltsamer Move geschah, und das 500km alte Strong light war 90 Grad nach hinten verbogen, quasi in der Hälfte durch...
 
Oben