Kette - Spannung - kürzen

Beiträge
10
Ort
Aschaffenburg
Also erst mal Danke an alle; in 15 min war wirklich alles gegessen.
Es mussten schon einige Kettenglieder raus bis die Kettenspanner reagierten und begannen allmählich Spannung auf zu nehmen (siehe Bilder). Die Kette hat immer noch genug „Spiel“, aber sie hängt nicht mehr durch (und bei Bedarf kann ich ja wieder reagieren).
In der Zwischenzeit hab ich manches andere gemacht (Befestigung Wimpel, Pedale - hatte zuerst die von Anthech, Trink/Wasserflasche für meine Malerei, zusätzliches Rücklicht ..)
Wenn ich weiter Erfahrung gesammelt oder etwas zu erzählen habe, werde ich mich wieder melden (z.B. Thema Rücklicht).
Gruß Reinhard
IMG_5423.jpg
IMG_5427.jpg
IMG_5448.jpg
 
Beiträge
71
Trike
KMX Cobra
Das einfachste wäre ein Quick Link Verbindungsglied ohne Spange zu verwenden. Beidseitig durch die Ketteninnenglieder durchstecken, kurzer Ruck, fertig. Öffnen ohne Spezialzange: das linke und das rechte Anschlussglied um 90° nach unten drehen. Kleine Rohrzange so ansetzen, dass die eine Backe links auf das hintere Link-Glied und die 2. Backe auf das vordere Link- Glied rechts drückt, also diagonal. Kurz zudrücken und schon ist das Glied geöffnet. Geht auch mit einer guten Kombizange, wo die Rillen noch nicht abgenudelt sind. Kettenstiftausdrücker gibt es auch in den Baumärkten. So ein Verschlussglied sollte aus Sicherheitsgründen nur einmal benutzt werden, genauso wie Stopp-Muttern. Es gibt sie lose oder im vorteilhaften Dreierpack. Man sollte sie immer dabei haben und ebenfalls den Ausdrücker. Bin schon genügend Bikern mit gerissener Kette begegnet, das reißen wohl eher wegen schlechter Vernietung.
Alcedo
 
Beiträge
232
Ort
Erde
Liegerad
ZOX 20x26 Duo
Trike
ICE Sprint
Thema Kette Kürzen war noch nie so spannend, wie hier.

Bitte weiter berichten.
Z.B. was danach folgt.
Hat Verbindung gehalten?
Usw...
 
Beiträge
10
Ort
Aschaffenburg
spannend? Meinst du wirklich?
Also die Kette ist jetzt ge-spannter - und das hat zur Folge, dass sie nicht mehr raus springt.

Hier im Forum hab ich mir genug Meinungen geholt, zur Arbeit, zum Werkzeug und vor allen zur Wiederverwertung der Nieten/Bolzen - gerade dann, wenn sie nur teilweise heraus- und dann wieder rein gedrückt werden.
Bis jetzt hält alles - und ein Kettenschloss ist jetzt in den Vorrat für alle Fälle gewandert.
 
Beiträge
232
Ort
Erde
Liegerad
ZOX 20x26 Duo
Trike
ICE Sprint
@Van Dryck :
Es ist für mich interessant das Kürze der Kette aus der Sicht von jemanden zu lesen, der dies offensichtlich noch nie gemacht hat.

Früher noch mit Zange, Meisel, Wasserpumpenzange und Hammer Ketten gekürzt und verlängert.

Heute habe ich die tollsten Werkzeuge:
Alientool, Kettenschlosszange usw.
UND die alle Forumsmitglieder natürlich.
 
Oben