Jahresfahrleistungen

Beiträge
4.607
Ort
Karlsruhe
Velomobil
Quest Carbon
Liegerad
Toxy-ZR
Hallo zusammen
Viele von uns führen Buch, Listen, Tabellen über die zurückgelegten Km. Da ich diese Statistik jetzt nicht unbedingt einem Fahrradtyp zuordnen möchte, habe ich ihn hier in der Plauderecke erstellt.
Ihr könnt die Gesamtkm zusammen angeben oder unterteilt nach Rädern. Viele Tachometer erlauben auch weitere Angaben wie zb Gesamtfahrzeit ect. Nun bin ich einmal gespannt, wer der Spitzenreiter 2017 ist.
Ich fange mal an:
Mit dem Velomobil Quest: 8415 Km
Mit dem Toxy-ZR : 663 Km
Mit dem Up : 3694 Km
Macht zusammen : 12772 Km

Nun seit ihr an der Reihe :)
 
Beiträge
2.797
Liegerad
Challenge Hurricane
Die armen Einspurer, werden dank den VMs ja kaum noch von euch bewegt...
Bei mir waren es ca. 7000 km, aber mit einem Einspurer (zwei) M5 Lowracer hauptsächlich und etwas Baron
 
Beiträge
277
Ort
Haren
Velomobil
Mango Sport
Liegerad
Toxy-ZR
Moin zusammen und Alles Gute für 2018!
Hab leider nur wenig Zeit für längere Touren und mein Arbeitsweg hat auch nur 2 km.
Ich komme daher auch nur auf 5015 km für 2017:
1965 Mango, 1497 Bevo, 851 Toxy LT, 702 Toxy ZR .
Aber: insgesamt mehr als fünfmal soviel wie mit der alten Blechkiste (Toyota Yaris, BJ 2005) !
 
Beiträge
1.037
Ort
Nordhorn
Velomobil
Milan
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 S
Milan 8326
Fuego 4004
Pino Tandem 345
Trenga up 361
MTB 12
SUMME 13.178 seit Februar 17.
Das Fuego habe ich fürs Pendeln in Bonn vor zwei Jahren angeschafft und '17 auch für die ersten Brevets benutzt. Das wird dies Jahr mehr werden, bis zum 1000er, wenn alles gut läuft.
 
Beiträge
566
Ort
Hildesheim
Velomobil
Quest
Liegerad
Sonstiges
Trike
AnthroTech Trike
Bei mir alles zusammen ca 8000km.
Davon der Großteil mit dem A2, einiges mit dem verkaufen Langlieger. Ca 700 mit der Quest, ca 450 mit dem Erlkönig und ca 1800km mit dem Pedelec.
Die sonstigen Räder sind im zwei stelligem Bereich.
 
Beiträge
634
Ort
Zürich / Neuchâtel
Velomobil
Go-One Evo R
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
HP Scorpion fs
Also ich meinerseits möchte betonen, dass es gar nicht so sehr auf die Geschwindigkeit und die gefahrenen Kilometer ankommt sondern vielmehr auf Charme und Schönheit. Denn Dynamik wurde in Appulien und in Galizien nicht wegen den gefahrenen Kilometer gefeiert sondern wegen meiner Schönheit und Eleganz. Mit den 8000 km im ganzen Jahr wird man ja auch nicht unbedingt berühmt. Wenn man natürlich immer um 10 Uhr Kaffe-und-Kuchen-Stop und Prosecco um 16 Uhr einlegt, wirds halt nicht mehr. Dabei sind 8000 km für Dynamik eine gewaltige Leistung, die er nur dank mir erreicht hat. Früher hat er mit den unbekleideten Liegerädern höchstens so 3000 km geschafft.
[DOUBLEPOST=1514803048][/DOUBLEPOST]
20170513_190619.jpg
 
Beiträge
1.639
Ort
55288 Armsheim
Velomobil
Quest
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
HP Scorpion fx
Alles Gute für's neue Jahr, vor allem Gesundheit, und stets unfallfreie Fahrt !

Meine "kleine" Statistik :

Streetmachine = 112
Scorpion = 0
Quest = 404 (nach Erwerb am 2.9.2017, gefahren zw.10.9.- 2.11.)

Klar daß sich das steigern wird.

Grüße,
Christian
 
Beiträge
7.592
Ort
Ostbayern
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Trike
Steintrikes Wild One
Hier bei uns ist es ja etwas hügelig, deswegen bin ich auf 101,5 km gekommen. Da oben ist die Luft schon verdammt dünn ... :)

Und nachdem ich wieder daheim bin, natürlich auch runter ... das ging deutlich schneller, egal mit welchem Rad! :D

fluxx.
 
Beiträge
2.913
Ort
Fürth
Liegerad
ZOX 26 S-frame
Trike
ICE Sprint
Ein Wenig-Fahr-Jahr: 3200 km mit ICE Sprint, Zox Travel, Fahrradmanufaktur T700 und MTB. Das meiste mit dem Trike, dann das 700er, am wenigsten Zox.
 
Beiträge
1.408
Ort
Herne
Liegerad
Toxy-ZR
Trike
ICE Trice S
So, ich habe dieses Jahr auch ein paar Zahlen:

Gesamt 2017:
Trike: 2214
Toxy: 4978
Schnuffel (UP): 909
Flux: 810
Over All: 8911km

Dazu kommen noch ein paar Kilometer auf einem Leihpino (250 oder so) und ein paar mit dem Pedelec meiner Mutter. :D

Jana
 
Oben