verkaufe HP Scorpion teilverkleidet mit Rohloff (ex-tüfti)

Beiträge
1.123
Hallo,
ich schiebe die Entscheidung zum Verkauf des einmaligen Ex-tüfti-Scorpions schon lange vor mir her. Aber es hilft alles nichts - der Platz in der Garage wird nicht mehr, der Fuhrpark ist so oder so zu groß und die letzte Fahrt mit dem Scorpion war im Januar 2017.

Gleich vorneweg und mit Bezug auf diese letzte Winterfahrt im Januar 2017: die Bremsen (Scheibenbremse Avid BB5) sind fest korrodiert, das Scorpion ist deshalb aktuell nicht fahrbereit. Ersatz in Form einer sehr guten gebrauchten Avid BB7 wird beim Verkauf mitgegeben. Wollte ich eigentlich selber umbauen, aber ich komme zu nichts :-(

Zum Fahrzeug:
Es handelt sich um ein nicht faltbares 20" Scorpion aus 2007, daher logischerweise ohne Frontfederung.
Laufleistung insgesamt 9700 km.
Ich bin der Zweitbesitzer seit April 2010.
Die aus drei Modulen bestehende Verkleidung aus den magischen Händen von tüfti ist mit wenigen Handgriffen ganz oder teilweise (jedes Modul separat) entfernbar. Mit der vorderen Verkleidung ist der Verstellbereich des Tretlagermastes eingeschränkt auf eine Innenbeinlänge zwischen ungefähr 87 cm (mein Maß) und 91 cm (tüfti's Maß).

Zum Zustand:
Der Zustand insgesamt ist gut (von den Bremsen abgesehen), trotzdem ist die Durchführung einiger Arbeiten empfehlenswert:
- Der Kofferraumdeckel benötigt eine neue Dichtung
- die ein oder andere Kunststofflasche, mit denen der Frontspoiler mittels Super-Klett am Streamer befestigt ist, hat einen Ermüdungsbruch erlitten und sollte ersetzt werden; ist provisorisch mit Panzertape gesichert
- die Rohloff freut sich über einen Ölwechsel
- ein vorderes Schutzblech ist beschädigt; ein 10 cm langes Stück mit dem Spritzlappen ist abgebrochen; das abgebrochene Teil ist vorhanden
- die PE-Verstrebungen in der Bodenwanne habe ich bereits teilweise neu verklebt, hier wird aber in absehbarer Zeit bestimmt noch etwas zu tun sein

Um nicht alles neu schreiben zu müssen, kopiere ich mit tüfti's Genehmigung die technischen Daten seiner damaligen Verkaufsanzeige hier herein.
Es hat alles noch seine Gültigkeit mit zwei Ausnahmen: die Kopfstütze ist nicht mehr dabei, dafür hat das Scorpion eine AirZound zusätzlich bekommen.
Das Gestell zur senkrechten Aufbewahrung (ohne Verkleidung) ist auch dabei sowie alle Ersatzteile und Unterlagen, die ich beim damaligen Kauf mit bekommen habe.

Leicht angepasstes Zitat aus https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?threads/teilverkleidetes-scorpion-zu-verkaufen.21126/ :
"Gesamtentfaltung 1,05 - 7,4 m/U
Farbe schwarzblau
Eingestellt für Schrittlänge 91 cm und Sitzneigung ca. 40 Grad.

Ausstattung beim Kauf: Neupreis 3900 € ohne Extras
Rohloff 14-Gang
Doppelte Kettenblattabdeckung
Parkbremse
Gepäckträger
Schutzbleche
BodyLink-Sitz mit Airflow-Sitzauflage
Kopfstütze
Trinkflaschenset
Maraton Racer 40-406, ca. 50% abgefahren (Anm.: natürlich inzwischen erneuert)
Normaler Federdämpfer hinten

Später egänzte Extras: (Neuwert ohne Arbeitszeiten etwa 1000€)
2. Kettenblatt Z39 mit Hand umzulegen
Doppelte Klickpedale Shimano PD-M 737
Streamer
11,1V-8Ah Lipo in Trinkflasche mit Balancer und Ladegerät
Beleuchtung Inoled 20+ hinter Streamer
Inoled 10+, wenn ohne Streamer gefahren wird
Motorradrücklicht 12V
Blinker 12V Ochsenauge
Radkappen an allen Rädern mit reflektierendem Design
Glocke
Tacho
2 Rückspiegel
Avid BB5-Scheibenbremse mit Bremsenkoppelung als UND- oder ODER-Bremse mit neuen Belägen
Auf Wunsch mech. Lenkungsdämpfer
Pitloc für Hinterrad
Ersatzreifen MRacer mit Schlauch
Parkgestell zum senkrecht abstellen
AirZound

Zubehör: (Neuwert ohne Arbeitszeiten mind. 400€)
Heckkoffer, geht nur mit Sitzneigung von ca. 40 Grad, Gewicht 3,5 kg
Spoiler aus PE-Schaum am Streamer befestigt, Gewicht 0,3 kg
Bodenwanne aus PE-Schaum, Gewicht 0,5 kg

Kürzere Schrittlänge dürfte mit Streamer und Spoiler möglich sein, längere mit umfangreicheren Anpassarbeiten."
(Zitat Ende)

Hier noch die Links zu den Scorpion-Alben von Tüfti, in denen viele technische Details und der Entstehungsprozess der Verkleidung dokumentiert sind:
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?media/albums/basteleien-am-scorpion.15/
https://www.velomobilforum.de/forum...ms/bau-von-heckverkleidung-und-heckkoffer.17/
https://www.velomobilforum.de/forum/index.php?media/albums/bau-einer-bodenwanne-am-scorpion.30/

Verkaufspreis (in engem Rahmen verhandelbar): 2.700.- €

Noch ein paar Bilder, aufgenommen im April 2021:
 

Anhänge

  • IMG_20210410_165529955.jpg
    IMG_20210410_165529955.jpg
    395,6 KB · Aufrufe: 388
  • IMG_20210410_165538917.jpg
    IMG_20210410_165538917.jpg
    333,9 KB · Aufrufe: 375
  • IMG_20210410_165548252.jpg
    IMG_20210410_165548252.jpg
    226,4 KB · Aufrufe: 349
  • IMG_20210410_165600071.jpg
    IMG_20210410_165600071.jpg
    304,9 KB · Aufrufe: 352
  • IMG_20210410_165611566.jpg
    IMG_20210410_165611566.jpg
    186,9 KB · Aufrufe: 366
  • IMG_20210410_165620866.jpg
    IMG_20210410_165620866.jpg
    360,4 KB · Aufrufe: 356
  • IMG_20210410_165654593.jpg
    IMG_20210410_165654593.jpg
    238,5 KB · Aufrufe: 329
  • IMG_20210410_165707525.jpg
    IMG_20210410_165707525.jpg
    197,7 KB · Aufrufe: 320
  • IMG_20210410_165732797.jpg
    IMG_20210410_165732797.jpg
    126,2 KB · Aufrufe: 299
  • IMG_20210410_165744020.jpg
    IMG_20210410_165744020.jpg
    207,1 KB · Aufrufe: 372
Beiträge
1.123
Ergänzung:
Das Scorpion ist in Gärtringen abzuholen.
Der Ort liegt ungefähr 20 km südlich von Stuttgart direkt an der A81 (eigene Ausfahrt).
 
Beiträge
115
Ich hätt Interesse nur an der Verkleidung. Nen Skorpion hab ich nämlich schon hier...
 
Beiträge
1.123
Der Marienkäfer ist der originale Glücksbringer von tüfti und deshalb gehört er untrennbar zu diesem Scorpion.
Die Antwort lautet also: Ja.

Bei der Gelegenheit eine allerletzte Anpassung des Preises:
Neuer Fixpreis 1990 €.

Weniger wird es definitiv nicht mehr, denn sonst behalte ich es und hebe es auf für meine alten Tage.

Gruß Arnold
 
Oben