erledigt HP Scorpion FS 20

Dieses Thema im Forum "Trikes/Quads" wurde erstellt von Donnerkind, 25.07.2019.

  1. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Also machst Du quasi Teileflohmarkt, weil Du sie an Deinem Rad durch neue ersetzt, richtig?
    Das wäre sicher eine Möglichkeit, falls ich hinreichend zeitnah ein Angebot finde, dem nur das gewisse Etwas fehlt (z.B. der Dynamo).

    Was ich nicht ganz verstehe: ein defekter aber noch brauchbarer Rahmen? o_O Allerdings präferiere ich wie beschrieben eher ein 20er-Modell wegen des kleineren Packmaßes, anderen Gepäckis und geringeren Gewichts.
     
  2. horsewithnoname

    horsewithnoname

    Beiträge:
    293
    Liegerad:
    Optima Baron
    Es haben sich kleine Haarrisse am Gelenk gebildet, weil der Mechaniker vergessen hatte die Stiftschrauben einzusetzen und ich bekam einen neuen Rahmen als Ersatz spendiert. Aber die Risse sind stabil. Keine Ahnung wie lange der Rahmen noch hält. Dürfte noch ewig sein.
     
  3. horsewithnoname

    horsewithnoname

    Beiträge:
    293
    Liegerad:
    Optima Baron
    Eigentlich nicht. Es wird ein komplettes Trike angeboten, aber auch verschiedene andere Komponente dazu, da ich nun ausschließlich Einspurer fahren werde.
     
  4. horsewithnoname

    horsewithnoname

    Beiträge:
    293
    Liegerad:
    Optima Baron
    Vielleicht hast du recht und es ergibt keinen Sinn an einem neuen Rahmen die Komponente weitgehend zu erneuern, wenn man es verkaufen möchte.
    Vielleicht sollte ich es anbieten, gerade so wie es ist, anstatt Geld reinzustecken in der Hoffnung einen guten VK-Preis zu erzielen.
    --- Beitrag zusammengeführt, 02.08.2019 ---
    SonNabendynamo im linken Rad ist bei Wunsch dabei. Kam gerade erst vom Händler zum Nachzentrieren zurück.
     
  5. wormwood

    wormwood

    Beiträge:
    685
    Alben:
    6
    Ort:
    Frankfurt an der Nidda
    Velomobil:
    Strada Carbon
    Liegerad:
    HP GrassHopper fx
    Im worst case gerade mal bis zum spontanen, vorzeitigen Ende der nächsten Ausfahrt.
     
  6. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Ich habe gerade ein fs20 bei Kleinanzeigen an der Angel. Zwar mit DualDrive und für deutlich über 3000, aber wenigstens ist ein Streamer dabei, wenn auch sonst kein weiteres loses Zubehör wie Taschen. Das Teufelchen auf der einen Schulter will nicht noch wochen- oder monatelang suchen und zuschlagen, das Teufelchen auf der anderen Schulter will auf die perfekte Ausstattung warten. Die zwei sind gerade im erbitterten Zweikampf. :rolleyes:
     
  7. Knarf

    Knarf

    Beiträge:
    2.788
    Alben:
    3
    Ort:
    Fürth
    Liegerad:
    ZOX 26 S-frame
    Trike:
    ICE Sprint
    Ich bin für das erstgenannte Teufelchen. Hatte die DD an verschiedenen Rädern, aktuell noch eine im Zox und eine im Trike, und sie ist bei mir viel besser als ihr Ruf. Einmal Ärger mit einer Wurmfeder war das einzige Problem seit Jahren.
     
  8. bundaberg

    bundaberg

    Beiträge:
    9
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Also ich kenne deine neu gefundene Anzeige nicht, finde einen Preis von "deutlich über 3000€" von heftig.

    Dieses Angebot https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/liegerad-trike-hp-scorpion-fx/1171379113-217-1666
    Über das hier schon einmal gesprochen wurde ist mit knapp über 2000€ ein sehr gutes Einsteigergerät wie ich finde.
    Du hast ein fs20 (ja , in der Anzeige steht fx, auf dem trike ist allerdings der fs Aufkleber) mit normaler Kettenschaltung und einem Gepäckträger und seatwings.
    Dazu kommt noch die nose die du testen kannst und bei nichtgefallen auch wieder verkaufen kannst.
    Einzig ob es faltbar ist kann ich auf den Bildern nicht erkennen.
    Frage in die Runde : Sind alle fs20 faltbar oder waren die früheren Modelle nicht faltbar?
    Meins ist von 2009 und ist faltbar.

    Wenn dir das fahren mit dem fs20 gefällt, dann kannst du ja weiterhin nach deinem traummodell ausschau halten.[/URL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2019
  9. mws

    mws

    Beiträge:
    230
    Alben:
    3
    Ort:
    Königswinter
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
  10. Disch

    Disch

    Beiträge:
    1.345
    Velomobil:
    DF
    Und wie gesagt: mit Nose (y)
     
  11. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Ich schrob "deutlich", nicht "heftig". ;-)
    Wir sind hier halbwegs unter uns, da kann ichs ja sagen: es geht um das hier. Da steht auch fx im Titel, aber die Fotos zeigen eindeutig ein fs. In der Unterhaltung haben wir auch über die Federung gesprochen. Da steht ein Preis "heftig" über 3000, wir haben uns gestern auf ein paar Scheine weniger verständigt, nachdem ich von vergleichbaren Angeboten erzählte und dass der aufgerufene Preis nicht realistisch sei.

    Endgültig zugesagt hab ich noch nicht. Ja es gibt günstigere Angebote, aber woher soll ich wissen, ob vor dem Winter nochmal ein solches um die Ecke kommt?

    Heißt das auch f-irgendwas? Meines Wissens steht das f für foldable, das s für suspension. Diese einfachen, "starren" Scorpions heißen einfach nur Scorpion. So eins hat sich auch mein Bekannter geschossen, der mich mit dem Virus infiziert hat.
     
  12. bundaberg

    bundaberg

    Beiträge:
    9
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Nur um das nochmal klarzustellen, ich persönlich finde einen Preis über 3000 Euro heftig.
    Da müsste es für mich schon die traumkonstellation sein. Geht ja aber auch nicht um mich hier;)

    Was gefällt dir denn so gut an diesem Angebot?
    Baujahr des fs20?
    SON Nabendynamo und seatwings stechen mir sofort positiv ins Auge.
    Wenn du den Streamer nutzen willst ist das natürlich auch gut.
    Weber-kupplung, brauchst du das?
    Bezüglich der schaltung kann ich nichts zu sagen.


    Mir fallen hier sofort die fehlenden Schutzbleche auf.

    EDIT: meins ist ein fs20 und faltbar
     
  13. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    BJ 2012, Erstbesitzer. Naja, als Hauptgrund dafür spricht, dass es ein fs ist. Oft sind die Räder unter 3000 "nur" ein Scorpion ohne fs oder gar Faltgelenk. Das fs ist im Neuzustand immerhin 500 teurer als die starren Modelle. Dann natürlich der SON und der Streamer. Das Sitzzubehör kostet auch ordenlich. Aber viel mehr Herausragendes gibt es eigentlich nicht. Die Kupplung ist nice to have. Da ich Blechdosen nur im Küchenschrank habe, ist ein Hänger eine nette Option.

    Ich war zwar echt scharf auf ne Rohloff, aber zum einen ist die wohl ratterhaft im Normalbetrieb und zum anderen ist die hohe Entfaltung der DD durchaus ein Argument. Meine Hauptsorge, dass das Schaltwerk so tief hängt, ist ja eher ein Problem bei den größten Ritzeln, sprich niedrigen Geschwindigkeiten.
    Schutzis sind komplett vorhanden, das war eine meiner ersten Fragen. :)
     
  14. bundaberg

    bundaberg

    Beiträge:
    9
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Also das mit dem rattern der rohloff kann ich bestätigen. Ich hatte vorher keinerlei Erfahrung damit und habe es anfangs auch als etwas nervig empfunden. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.
    Wenn ich jetzt eine andere Schaltung hätte, hätte ich mich auch daran gewöhnt.
    Ich habe noch eine Streetmachine Gte mit der normalen Kettenschaltung und komme damit auch zurecht. Zwar kein rattern, dafür keine so genaues umschalten zwischen den Gängen.

    Ansonsten einfach mal vor Ort probefahren und wenn es dir zusagt und es preislich fit dich in Ordnung ist mitnehmen und Spaß haben.
     
  15. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Nur für ne Probefahrt auf Gutdünken möchte ich aber nur ungern vier Stunden pro Richtung im Zug sitzen. Du kannst mir die Entscheidung natürlich nicht abnehmen, dir sei aber auf jeden Fall für Deinen Input gedankt.

    Mein Problem ist meine zeitliche Eingespanntheit, dadurch habe ich das Gefühl, die Entscheidung in Eile zu treffen -- obwohl ich den Markt schon seit Wochen beobachte. Ich habe nur an wenigen der folgenden Tage Zeit für eine Abholung und in 10 Tagen fahre ich in Urlaub (egal ob mit oder ohne Trike). Ironischerweise soll der Urlaub nur drei S-Bahn-Haltestellen hinter dem Standort des Trikes beginnen. Wäre es genau auf meine Größe eingestellt, würde ich einfach mit Gepäck hinfahren, es einsammeln und von dort direkt in den Urlaub starten. :ROFLMAO:
     
  16. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Ich werd's mir morgen mal ansehen. Habt Ihr Tipps, worauf ich genauer achten sollte? Also außer offensichtlichen Dingen wie Rost o.ä.
     
  17. wolfson

    wolfson

    Beiträge:
    1.544
    Ort:
    86356 Neusäß
    Liegerad:
    HP Streetmachine
    Trike:
    Sonstiges
    Mir hat ein FS-Besitzer vom FS abgeraten, er meinte, das Faltgelenk sei genau an der am meisten beanspruchten Stelle des Rahmens, und wenn er den Spanier so einstellt, daß das Gelenk wirklich fest ist, bekommt er ihn fast nicht mehr auf. Angeschaut habe ich das nicht, aber das kannst Du ja mal ausprobieren.
    Die Geräusche aus der Rohloff haben mich an meinem Leitra-Trike nie gestört, Kettenschaltungen mag ich nicht (ich will fahren und nicht einstellen).
    Die Alfine an meiner Streetmachine macht auch Geräusche (und muß vielleicht irgendwann mal einer Rohloff weichen).
    Schau, ob die Federbeine dicht sind (kein Öl auf den Tauchrohren), ob die Kette sauber läuft, in welchem Zustand die Reifen und Bremsen sind.
    Wünsch Dir viel Erfolg bei der Besichtigung,
    wolf (der sich vorstellen könnte, die Leitra durch ein Scorpion FS20 mit SON, Rohloff und Gepäckträger zu ersetzen)
     
    horsewithnoname gefällt das.
  18. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Das erste Teufelchen hat gewonnen. Das Faltgelenk hätte ich nicht nur ausprobieren wollen, sondern auch müssen wegen der Überführungsfahrt in der Bahn. Ich wollte erstmal ordentlich putzen und pipapo, aber die Kette muss zu allererst mal gekürzt werden. Ich habe dazu weder Werkzeug noch Erfahrung noch die Zeit, diese mir jetzt anzueignen, deshalb geht’s noch schnell in nen Laden dazu.
     
    horsewithnoname gefällt das.
  19. kelin

    kelin Team

    Beiträge:
    1.914
    Alben:
    9
    Ort:
    84101 Obersüßbach
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    ZOX 26 Low
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Das heißt der Thread ist erledigt?
     
  20. Donnerkind

    Donnerkind

    Beiträge:
    162
    Ort:
    Landeshauptstadt mit A
    Trike:
    HP Scorpion fs
    Jap. :):cool:
     
    Ibrahim hassan gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden