Stammtisch Hoch. - u. Oberrhein

Beiträge
6
Ort
Staufen
Stimmt, Berg in D und flach in F hatte ich nicht bedacht! Gerade auch mit Corona als potentiellen Fahrgast sind die ÖVPNs grad wirklich ätzend!

@ccp: dann sprechen wir uns Samstag ab! Hoffe es kommt noch jemand dazu, ansonsten freue ich mich auch mit ccp allein zu fahren.
 
Beiträge
56
Ort
Kenzingen
Hab den Faden grad erst gesehen, weil ich keine Email bekommen habe. @ccp ich hab mir das schwarz weiße Strada gekauft. Ist nun morgen eine Ausfahrt oder nicht?
 
Beiträge
6
Ort
Staufen
Hi,
Wir treffen uns morgen um 13 uhr in Mengen. Ccp und ich. Bisher ist breisach und kaiserstuhl geplant, lässt sich aber sicher spontan umdisponieren.
 

ccp

Beiträge
490
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
IMG-20200510-WA0009.jpg


Freiburg-Premiere: drei Stradas bei der verdienten Pause an der shabby Uferpromenade in Breisach. Dort wurden ein paar Radler vernichtet.....Das war einer der zwei Stops der heutigen Kaiserstuhlrunde, die Eisdiele in Riegel will ich nicht verschweigen. Bei mir standen 90 km auf der Uhr, 28er Schnitt, deutlich besser als vor zwei Wochen. Mit dabei meine Wenigkeit im kleinen Roten, @amantido in S/W aus Kenzingen und @ponto in Sonnencreme-Flaschen-Orange/weiß, aus Staufen. Wie man sich denken kann, konnten wir ein paar Auto-Posern die Schau stehlen .... machen wir hoffentlich bald wieder!
 
Beiträge
354
Ort
im Wehratal
Trike
Hase Kettwiesel
Klasse Tour, die ihr 3 da gemacht habt! Mir hats heute immerhin zu 35km mit dem Wiesel gereicht. War auch Klasse bei bestem Mai-Wetter. Allerdings ohne Radler und Eisdiele unterwegs :confused: (aber dafür mit neuer Federgabel (y)).
 

ccp

Beiträge
490
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
IMG_20200515_165018.jpg

Heute im Gewühle auf der großen Fahrraddemo von F4F in Freiburg traf ich Felix im gelben Quest und einen zweiten jungen Kerl aus Frankreich, Nähe Nancy, mit dem WAW, der hier gerade ein Praktikum macht. Nach der Demo standen wir noch eine Weile zusammen und haben die neugierigen Fragen beantwortet.
Eine gemeinsame Tour demnächst wurde befürwortet, aber noch nichts festgelegt
 
Beiträge
56
Ort
Kenzingen
Ich habe heute von Kenzingen aus eine Tour über Offenburg in meine Heimat Mittleres Kinzigtal gemacht. So oft wie da gestaunt wurde glaub ich gab es in der Gegend vorher noch nie ein Velomobil. ☺
 

ccp

Beiträge
490
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
Also mit einigen Liegerädern haben wir in vergangenen Jahren das Kinzigtal schon befahren. Hat wohl nicht gereicht, um die Ureinwohner darauf vorzubereiten :D
 
D

DilettDante

wie komme ich darauf, Du hättest ein rotes Strada ?
Bekannte Nebenwirkung von Schmerzmitteln in Verbindung mit Couch- Potatoing, nee, Scherz, gut, dass Du wieder strampeln kannst.
In die Kiste rein und wieder raus war sicher auch herausfordernd.
Seit wann hat @S2000 ein Alpha7?? Muss beim nächsten Treffen unbedingt ausführlichst beäugt werden, ab wann hat denn der Anker wieder auf?
 

ccp

Beiträge
490
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
Ins Strada reinraus ist gut zu schaffen, DF & Co wären mir wohl zu eng gewesen....Alpha 7 hat er Mal im Wartezimmer vorgestellt im Frühjahr, sehr schick. Hab's auch noch nicht gesehen....
Schmerzmittel hab ich zum Glück zu keiner Zeit gebraucht. Nur schlecht geschlafen mit der Beinschiene...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
792
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Corona Burning
Ich möchte hier auf eine Veranstaltung hinweisen, auf der es sich nicht schlecht machen würde, wenn sich ein paar wahre ECOs mit ihren Liegerädern oder Velomobilen zeigen würden.

eco-Grand-Prix Schauinsland am 27.6.2020

https://ecograndprix.com/schauinsland-2020
https://ecograndprix.com/wp-content/uploads/2020/03/Schauinsland-2020-Rules-Regulations-DE-rev2.pdf
(Ich hoffe, ihr versteht ein wenig Spaß. An Umweltschutz mit 2 Tonnen und 500 PS darf man zweifeln.)

Start 2020 ist auf dem Parkplatz des Stühlinger Rathauses:
https://www.google.de/maps/place/Fr...b7a5df57b0!8m2!3d47.9990077!4d7.8421043?hl=de
  • Man könnte sich vor dem Start am Stühlinger Rathaus 12-14 Uhr im Besucherbereich zeigen (Anfahrt über Radweg).
  • Man könnte den Start beobachten und anschließend selbst den Schauinsland hoch fahren (so nach dem Motto: Ihr könnt uns erst in der zweiten Runde einholen).
  • Man könnte etwas flacher aus dem Wiesental Richtung Schauinsland bis zum Kiosk am Wasserfall bei Aftersteg fahren, dort etwas kaufen und sich dabei legal etwas aufhalten,
  • während die Wild Boys weiter zum Schauinsland strampeln.
Ich selbst würde bei halbwegs trockenem Wetter von Stühlinger kommend mit Pausen behutsam über Todnau Richtung Feldberg streben.

Steil?
Ja, steil, aber wir können uns ja die doppelte Zeit gönnen, die der sportliche Überflieger aus meiner Nachbargemeinde braucht: Mit einer tiefen Verbeugung vor @Bernhard B.
https://connect.garmin.com/modern/activity/1858164649

Vielleicht habt ihr ja noch andere Ideen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.543
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
"Only pure electric standard vehicles are allowed to start. The actual definition of a standard electric vehicle following eco Grand Prix is that it has to have passed the NCAP crash test with 4 Stars minimum or being a mass production car with minimum 500 units per year produced or in the production plan."
 
Beiträge
792
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Ha, Ha,
wir müssen das Rennen ja nicht gewinnen.
Den Berg hoch und runter fahren darf jeder
und wenn es sein muss, betrachte ich mein DF und mich mal als Elektrofahrzeug
das mit 80 Wh, "Elektro-Stimmulator" und AC/DC soweit kommt wie ein Tesla mit 80 KWh :ROFLMAO:

Also, wer macht mit?
 
Beiträge
1.543
Ort
Kanton Solothurn
Liegerad
Bacchetta Carbon Aero
Was ich damit ausdrücken wollte: schon (offiziell) teilnehmen geht nicht: "...being a mass production car with minimum 500 units per year produced or in the production plan ", falls das das Ziel gewesen sein sollte...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
611
Ort
Lörrach
Velomobil
Quattrovelo
Ich habe mal für den 19. Juni das Nebenzimmer im Anker in Efringen-Kirchen reserviert, mit Zusatz „bei schönem Wetter gerne draußen“.
Ichmuss mich kurz vorher melden, wie gerade die Bestimmungen sind. Nach jetzigem Stand ginge es mit 6 -10 Personen nicht. Aber reserviert ist schon mal.
 

ccp

Beiträge
490
Ort
Freiburg
Velomobil
Strada
Liegerad
HP Speedmachine
Mit dem EcoGP an sich kann ich nicht viel anfangen, interessiert mich null. Damit will ich nicht sagen, daß ein wenig Präsenz von anderen Mobilitätskonzepten nicht gut wäre. Gerne treffe ich mich mit Euch vor dem Green City Hotel (die Buchung dort hat ja so etwas von Greenwashing für das Event) oder am Stühlinger Rathaus, den Schauinsland will ich mich aber nicht hochschinden für die Elektrobande....mit der Liege brauche ich da hoch schon 1,5 h oder so, mit dem Strada bin ich wahrscheinlich schon nach der ersten steilen Rampe unten fix und fertig, und runter fahren macht damit wahrscheinlich auch keinen Spaß.
 
Beiträge
792
Ort
bei Heilbronn
Velomobil
DF XL
Ich kann mich auch nicht für solche Gewichts- und PS-Monster erwärmen, wobei ich kleine Elektroautos mit begrenzter Reichweite durchaus für sinnvoll halte. Und eines von dieser Sorte fährt sogar mit ( Twike3, ob das mit Twike 5 noch etwas wird, bin ich mal gespannt)
Aber gerade zu diesen Monstern eine Kontrast und vielleicht auch einen Anlass zum Nachdenken zu bieten (weniger für die E-Fahrer, eher für die Zuschauer und vielleicht auch für die Presse), das würde ich interessant finden.

Samstag, 26.7. 12-14 Uhr auf dem Parkplatz des Stühlinger Rathauses (Westseite und zuführende Radwege)
wäre vom Programm her vermutlich die passende Gelegenheit.
Ich klebe zu solchen Anlässen immer ein paar Infos an mein Df , von ernsthaft bis scherzhaft (Müsil-Tankdeckel).
Ist ja nur ein Vorschlag,
 
Oben