Himmelfahrt 26.05.2022

Beiträge
144
Hallo zusammen,

nach langem Warten wär es an der Zeit an eine neue Auflage des gemeinsamen Ausritts an Himmelfahrt (formerly known as "Himmelfahrtskommando") zu denken. Wer also Lust, Zeit und evtl. auch einen velomobiltauglichen Tourenvorschlag mit ca. 80 Kilometer Länge und passender Einkehrmöglichkeit hat möge sich kurz zu Wort melden. Bisher an Bord: Helmut und meine Wenigkeit. Die Zeit ist leider schon ein wenig knapp für Reservierung, also fackelt nicht lange ;-).

Liebe Grüße

Roland
 
Beiträge
144
Hurra, der erste Tourenvorschlag (von Thomas Neubauer) ist da: ab Bahnhof Bayreuth, von dort ca 30 km nach Pegnitz. Hier könnten am Bahnhof noch weitere Mitradler dazustossen und dann gehts gemeinsam nach Betzenstein zur Einkehr. Von dort über Leupoldstein (da wäre ein Liegeradhändler) https://www.radlaktiv.de/ ins Trubachtal und nach Forchheim, wo man die Rückreise per Bahn antreten kann. Die genaue Strecke kennt Thomas, sie ist wohl VM-geeignet, bloß die Anreise für diesselben umständlicher...
 
Beiträge
198
Vielleicht würde ich morgens aus Erlangen mit dem DF anreisen und würde in Pegnitz zur Gruppe dazustoßen. Sichere Zusage dann ein paar Tage vorher...
Gruß, Martin
 
Beiträge
53
Es ist etwas still geworden in diesem Thread. Steht der Plan noch? Ich würde gern mitfahren. Die Anreise würde aber meine erste Bahnreise mit Liegerad werden und dürfte am Feiertag ein Glücksspiel werden. Ist das überhaupt zu empfehlen oder sollte ich lieber anders planen?
 
Beiträge
4.252
Hurra, der erste Tourenvorschlag (von Thomas Neubauer) ist da: ab Bahnhof Bayreuth, von dort ca 30 km nach Pegnitz. Hier könnten am Bahnhof noch weitere Mitradler dazustossen und dann gehts gemeinsam nach Betzenstein zur Einkehr. Von dort über Leupoldstein (da wäre ein Liegeradhändler) https://www.radlaktiv.de/ ins Trubachtal und nach Forchheim, wo man die Rückreise per Bahn antreten kann. Die genaue Strecke kennt Thomas, sie ist wohl VM-geeignet, bloß die Anreise für diesselben umständlicher...
Hört sich nach einer interessanten Tour an :)
Ich besprech das mal mit der Familie... wäre gern dabei (y)
 

Lutz/Co

gewerblich
Beiträge
2.209
Hallo Allerseits
Von Coburg kommt leider niemand. Jürgen ist in Urlaub und meine Wenigkeit fährt mit VM eine löngere Himelfahrtstour, die mich auf die schwäbische Alb und wieder nach Hause trägt.

Aber vielleicht sieht man sich wiedermal auf einem Stammtisch oder dann eben in Ornbau oder zufällig auf der Straße...;-)
viele Grüße
der Lutz
 
Beiträge
144
Hallo zusammen,
aufgrund der verbliebenen (zu) kurzen Zeit für Orga und der spärlichen und bisher wenigen und wenig konkreten Zusagen verlässt mich eine wenig der Elan und ich blende mich an dieser Stelle wieder aus, plane lieber was mit der Familie, man sieht sich bei anderer Gelegenheit..
Grüße, Roland
 
Beiträge
2.404
Mir geht es ähnlich, fahre zwei Tage später in Urlaub und habe genug zu tun. Aber vielleicht fällt ja dem Stammtisch morgen noch was ein.
Grüße aus Oberfranken
Thomas - aber Ornbau läuft dafür!

 
Oben Unten