Hey Ho aus Hessen!!

Beiträge
22
Moin Moin Zusammen,

bin neu hier und habe vergeblich versucht einen Vorstellungs Thread zu finden, daher hier mein Hallo in die Runde!

Bin 35 Jahre "Jung" fahre seit ca. 10-15 Jahren alles mit zwei Rädern und schraube wahnsinnig gerne an allen Gefährten die ich so habe!

Angefangen mit meinem Jugendhardtail über diverse Rennräder und hin zum Mointainbike in allen möglichen Varianten!

Aktuell fahre ich am meisten Mountainbike und mein Lastenrad in welchem ich auch gerne mal meine kleine Tochter mit nehme!

Mindestens einmal im Jahr mache ich mit ein Paar guten Freunden eine Tour von 2 Tagen mit Tagesetappen von mindestens 120 km auf den Tourenrad! Als mit bei der letzten Tour vor 2 Monaten der Hintern dermaßen geschmerzt hat bin ich auf die Suche nach einer Alternstive gegangen und bin auf Liegeräder aufmerksam geworden.

Aktuell versuche ich ein solches zu finden, sollte natürlich ein Zweirad sein und hinten gefedert werden! Umbauen werde ich es dann sowieso zumindest was die Komponenten angeht! Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen und hat eventuell noch ein ungenutzten Radel in der Garage stehen.

Aktuell würde ich zwischen 300-500 € ausgeben wollen, je nach Zustand!

Ich selbst habe allerdings Ausmaße von 1 Meter 86 und wiege Kuschelige 120 kg ;) was natürlich für einige Räder schon zu viel ist.

Also daher hier mein Hallo und freue mich mit an Board zu sein.

Für Anregungen Tipps oder Tricks bin ich immer Dankbar!

In diesem Sinne allen ein schönes Wochenende und bleibt gesund und frohes pedalieren!

Grüße

Euer Waschtl
 
Beiträge
2.874
Moin, wo ist denn Dein Einzugsgebiet?
Ich überlege, mein frisch überholtes Challenge Distance zu verkaufen.
 
Beiträge
22
Ahoi! Bin da relativ flexibel, wohne aber in der Nähe von Frankfurt am Main.

Na das hört sich interessant an! Hast du ein Paar Bilder und eine Preisvorstellung?
 
Beiträge
22
Also in Holland scheint der Markt wirklich um einiges größer zu sein! Vor allem das Angebot für Einstiegsräder ist ja echt enorm!
 
Beiträge
17.157
Aktuell würde ich zwischen 300-500 € ausgeben wollen, je nach Zustand!
Also der Gebrauchtmarkt hat zwar in den letzten Jahren nachgegeben.
Trotzdem wird es mit 500€ wohl schwar was gutes Zu finden.

Mein Tipp:Bleib bei den großen Marken.
Eigenbauten sollte man sich als Einsteiger nicht antun, da kann zuviel verbastelt sein.
Gerade Kettenlinie und Federung ist so eine Sache
 
Beiträge
22
Danke dir für deinen Tipp, so werde ich das machen und auch etwas Hoffnung hier in euer Forum setzen!

Da bin ich voll und ganz bei dir, einen Eigenbau traue ich mich aktuell noch nicht, vor allem bei meinen Windschnittigen 120 KG
 
Beiträge
22
Freut mich wenn hier noch jemand aus der Nähe kommt!

Was steht nächste Woche denn an? Wochenende ist leider schon ziemlich voll aber vielleicht schaffe ich es noch etwas Zeit frei zu schaufeln
 
Beiträge
2.611
@Suedhesse : need help.
???
Hau kän ei help ju ;) ?

Den Post vom TO habe ich zufällig sogar gelesen, aber es geht ja nicht um VM, sondern um einspurige Liegeräder, richtig?
Damit kann ich nicht dienen, einspurig gibt es bei mir nur "aufrecht", und liegend nur mehrspurig mit Karosserie...
Deshalb hatte ich nicht reagiert.

Oder meintest Du ich soll hier mal einen LINK reinstellen wegen nächstem Wochenende?
 
Beiträge
22
Moin Zusammen! Haha ja um mich in so ei Velomobil rein zu bekommen muss das recht groß werden ;)

Das Problem mit den 120 KG hab ich schon bei den MTB's und ohne Dämpferabstimmung ist da meist nicht viel drinnen aber das kost ja ned die Welt ;)
 
Beiträge
4.032
Moin Zusammen! Haha ja um mich in so ei Velomobil rein zu bekommen muss das recht groß werden ;)
Kein Problem;)
 
Oben Unten