erledigt Hase Kettwiesel Klimax K2

Beiträge
381
Ort
Niederrhein
Velomobil
DF
Trike
ICE Vortex
Da meine Frau auf ein ICE Vortex umgestiegen ist, muss der Hase gehen! :cry:
Ich bin der zweite Besitzer und habe das Kettwiesel mit 9-Gang Kettenschaltung und Differential (BJ 2011) im Jahr 2016 von einem netten Belgischen Herrn erworben. Es hat nur ca. 4.500km Laufleistung (ca. 3.000km Vorbesitzer, ca. 1.500km meine Frau und ich). Wir haben das Kettwiesel hauptsächlich für längere, mehrtägige Touren eingesetzt.
Da der originale Akku durch lange Standzeiten beim Vorbesitzer nicht mehr sehr gut war, habe ich ihn kurz nach dem Kauf 2016 bei Accu-Company in NL revisieren lassen und die Kapazität wurde erhöht auf 13,0 Ah, 26V. Die Wartung des Trikes wurde immer bei Roll-Tech in Xanten durchgeführt.
Das Trike hat SPD Kombipedalen. Der verbaute Motor ist der originale, von Hase eingebaute, 180W Pedelec Motor, unterstützt bis 25 km/h in drei Unterstützungsstufen (Protanium System).
Enthaltenes Zubehör sind neben dem Klimax Regenverdeck: Klimax Regenponcho (zum Ankoppeln ans Regenvedeck), Hase Ortlieb Tasche weiß, Hase Schutzblechtasche schwarz, Sitztasche für Regenponcho schwarz, Handytasche für die Mittelstrebe, Tachohalter mit Sigma BC 16.12 Fahrradcomputer, sowie ein Abus Faltschloss 6000. Verbaute Reifen sind noch gut, hinten Schwalbe Big Apple und vorne Schwalbe Marathon.
Kaufpreis neu war im Jahr 2011 in der damaligen Ausstattung 6.111 EUR.
Meine Preisvorstellung liegt bei 2.900 EUR.

20190831_125933.jpg 20190831_130010.jpg 20190831_130034.jpg 20190831_130353.jpg 20190831_131024.jpg 20190831_131044.jpg 20190831_131055.jpg 20190831_131116.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben