Hardware Empfehlung in Bezug auf Strava

Beiträge
28
Ort
26629
Velomobil
Milan SL
Hallo zusammen,

bin zwar schon 14.000km Velomobil gefahren, aber bisher nur Smartphone-Navi (OsmAnd oder Naviki). Ich habe gesehen, dass viele Velomobilfahrer*innen "Strava" nutzen und habe mir nun auch mal einen Account gemacht.

Fragen:
  1. Welche Hardware ist zu empfehlen (Preis/Leistung)
  2. Wie bekommt man am sinnvollsten die Herzfrequenz mit geloggt
  3. Macht es Sinn (und wenn ja welche) Messpedale für die Leistung zu nutzen?
Da ich mein Smartphone immer dabei habe und der GPS Empfang im Milan am Radkasten in Ordnung scheint, könnte man eigentlich darauf aufbauen, oder? Alternativ hätte ich noch ein GPS aus dem integrierten Diebstahlschutz von "It's my Bike". Hier scheint es aber noch keine Schnittstelle zu Strava zu geben.
 
Beiträge
604
Ort
Aurich
Velomobil
Mango Plus
Zur Zeit mache ich das über eine Garmin Sportuhr Forerunner 945.
Einmal eingerichtet, landet seither jede geloggte Fahrt nach dem Beenden und Speichern der Aufzeichnung direkt auf Strava.
Die Uhr schreibt natürlich auch gleich die Herzfrequenz mit. Ich trage die auch im Alltag. Ist etwas klobig, aber ich hab mich dran gewöhnt.

Bei längeren Strecken mache ich die Streckenplanung mit BRouter, lade den Track auf die Uhr und nehme sie dann als Navigationssystem, auch wenn sie dann nicht dynamisch Routing neuberechnet, wenn ich mich mal beim Abbiegen vertan habe.

Seit neulich fahre ich zusätzlich mit Messpedalen Vector 3 (ebenfalls Garmin) und Kadenz und Leistung sind jetzt mit im Logg.

Ich habe hier auch noch ein gebrauchtes Garmin Edge 810, das ich noch nicht wirklich getestet habe. Das kannst Du gerne probieren (auch dauerhaft). Ich hatte es mir nur als Fallback zurückgelegt, falls mir das mit der Uhr nicht passt, oder sie mich hängen lässt. Aber sie tut es einwandfrei.
 
Beiträge
28
Ort
26629
Velomobil
Milan SL
Kann mir Mal jemand helfen?

Rückweg von der Arbeit heute: Tacho sagt 33,6km und Schnitt von 41kmh. Strava habe ich heute zum ersten Mal genutzt. Strecke fast identisch, aber der Schnitt ist viel höher. Wie kann das?


Wahrscheinlich ist es die Bewegungszeit: Fahrtzeit stimmt, aber Bewegungszeit dürften nur so 2-3min weniger sein.

Smartphone war am rechten Radkasten. Hat jemand Tipps?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
604
Ort
Aurich
Velomobil
Mango Plus
Schau mal in die Analyse deiner Fahrt in Strava. Da stehen dann Zeit in Bewegung und verstrichene Zeit gesondert. Es nimmt aber wohl die Zeit in Bewegung als Grundlage für den Schnitt.

Mit 36 Minuten und 23 Sekunden in Bewegung folgt:
33,75 km / 0,6064 h = 55,66 km/h Schnitt
049DCBAF-8842-4FEF-B562-9DD1D9A9ABE8.jpegBCD1DDE6-7281-47AE-8A3F-5F33CFFF9AAB.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
542
Ort
Soleure CH
Velomobil
DF
Liegerad
Challenge Fujin
Welche Hardware ist zu empfehlen (Preis/Leistung)?
Günstiger als mit dem schon vorhandenen Smartphone und der Strava-App geht es nicht. Um während ein paar Wochen oder Fahrten erste Erfahrungen zu sammeln, ist das schon ganz gut.
Hat jemand Tipps?
Fahrten mit dem Velomobil entweder auf Aktivität "Velomobil fahren" (geht zumindest in der aktuellen Android-App nicht) stellen oder die Sichtbarkeit auf "nur Abonnenten" (oder privat). Sonst erzünst du mit den "KOM" die Strava-Community.
 
Beiträge
6.773
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Aktivität "Velomobil fahren" (geht zumindest in der aktuellen Android-App nicht) stellen
Automatisch beim Upload geht das nicht, aber manuell kann man es nach dem Upload auf Velomobilfahrt umstellen. Ich lade meine Fahrten als Rennrad/Abonnenten hoch, und stelle sie dann auch Velomobil und, nach Lust und Laune, auf alle oder Abonennten um.

Wenn man mit einem Garmin-Gerät fährt, kann man sich auch mal mit der Garmin Connect-Seite beschäftigen. Die ist auch nicht so schlecht. Wenn einem halt die ganze (mich nervende) Strava-Community nicht wichtig ist...
 
Beiträge
6.773
Ort
78465 Konstanz
Velomobil
DF
Liegerad
Wolf & Wolf AT1 E
Aber mit der Android App, welche zur Aufzeichnung der oben verlinkten Fahrt https://strava.app.link/9rcKCffXBab genutzt wurde?
Ich schrub ja:
Automatisch beim Upload geht das nicht
Irgendwie setzen die dort Dinge immer nur selektiv um - ich hätte da noch so ein paar andere Sachen, die mich stören. Eigentlich hatte ich Strava deswegen schon nicht mehr nützen wollen, aber "Gründe"...

Ansonsten, was Garmin angeht, scheinen viele hier im Forum alles andere als zufrieden mit Garmin zu sein, vor allem was die Qualität der Software und des Betriebssystems der Geräte angeht. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen, ich bin sowohl mit den Edge Fahrradcomputern als auch mit der Vivoactive HR Uhr sehr zufrieden.
 
Oben