Hansdampf und Hammy (df #187)

Beiträge
82
Ort
MKK
Velomobil
Cab-Bike
Ich bin auch gespannt und drücke fest die Daumen! Vielleicht kommt ja was Gutes für uns alle raus. :)
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
nach 8080 km heute mein erster Platten am Hinterrad. Gottseidank daheim heute morgen gemerkt. Bei der Gelegenheit dann einfach den Reifen mitgewechselt. 8000km finde ich jetzt doch recht ordentlich. Das Gummi ist zwar noch gut vorhanden, aber halt doch schon abgefahren. Ich bin bin also mit neuen Reifen 7000km ohne Panne gefahren und jetzt hatte ich zwei innerhalb kürzester Zeit. Ob das jetzt ein gute Statistik ist? Ich weiß es nicht. aber ich werde wohl im Rahmen solcher Laufleistungen die Reifen wechseln. Für das Wechseln selbst habe ich heute 30 Minuten gebraucht. Fürs erste mal gar nich so schlecht. Aber jetzt weiß ich, warum einige geschrieben haben, sie haben die Reifenheber gekürzt. Bei mir sind sie auch 5 mm zu lang:mad:. War dann doch ein ziemliches gefrickel. Ansonsten ging der alte Conti leicht runter und der neue auch wieder leicht drauf. Soweit also alles gut(y).

Wegen meinem Fall: in der Zwischenzeit habe ich Unterstützung durch einen Herren des ADFC bekommen. Mit vorgefertigten Text und Bildern von meinem katastrophalen Radwegen hat mein Anwalt jetzt nochmal ein Schreiben verfasst und um Einstellung des Verfahrens gebeten. Mal sehen...

Ansonsten wird es den meisten schon aufgefallen sein: ES WIRD KALT. Heute bei -2 Grad lief es deutlich schlechter wie sonst. Aber immer noch nicht frierend und mit kurzer Hose und T-shirt im df. Jetzt beginnt der Teil des Jahren, an dem man sein VM richtig zu schätzen lernt. Jetzt bin ich gespannt, wie ich mit Hammy durch den Winter komm :).

Aktueller km Stand für 2019: 11000 km. Läuft...

Gruß
Han
 
Beiträge
2.052
Velomobil
DF XL
Du weißt schon, dass sich das Hinterrad noch ein wenig aus dem Radkasten ziehen lässt (Leerweg im Dämpfer)?
Hilft auch beim Pumpen mit großen Pumpenköpfen...
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
Ich brauche keine Heber zum runter und wieder auflegen der Reifen.
Ohne Heber keine Chance. Hab noch Zeit verbraten beim:
- Neuen Mantel aus dem Keller holen
- Loch im Schlauch suchen
- Es war kalt...

Der Reifen war auch dick in der Felge drin. Also rundrum vom Hump runterdrücken.

Du weißt schon, dass sich das Hinterrad noch ein wenig aus dem Radkasten ziehen lässt (Leerweg im Dämpfer)?
nein:mad:. Wie? Einfach ziehen?
 
Beiträge
5.916
Ort
Vorarlberg, Österreich
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Toxy-LT
Ich hab auch eher solange gebraucht wie @Hansdampf gebraucht, dachte es liegt an meine Fähigkeiten :whistle: Ich Fan am schwersten den Reifen in den radkasten zu bringen, war ein ordentliches Gefrickel

@Hansdampf wo war dein Problem? Conti ging ja wohl ganz gut ab.
was für Reifen dann, das geht doch wirklich ganz einfach, halb im Felgenbett legen, dann drehen. Der Radkasten soll natürlich schon einigermaßen sauber sein, wenn voller dreck, ist es lästig es ohne Dreck in den Reifen alles wieder auf zu ziehen.
 
Beiträge
1.664
Velomobil
DF
Na das wäre natürlich cool, klappt leider nicht. Ich warte einfach bis @Hansdampf den nächsten Platten hat und dann muss er halt etwas warten bosnisch vorbeikommen kann :D
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
So... Das mit dem Hinterrad weiß ich jetzt auch :ROFLMAO:.

Heute hab ich pro ones auf einen zweiten LRS montiert. Inkl. Alten Mantel runter und Schlauch rein und raus, habe ich 5 Minuten gebraucht. Bei dem anderen LRS habe erst mal wieder die Conti speed rauf. Da habe ich 4 Minuten gebraucht. Die pro ones gehen schon deutlich schwerer drauf. Morgen die erste Fahrt mit den pro ones. Bin gespannt.
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
NEWS, NEWS, NEWS!

Am Freitag war Verhandlung wegen 2 von 3 meiner Vergehen. Dazu muss man wissen, dass das dritte auf der gleichen Straße 2 km weiter ist und dort zu einer anderen Stadt/Landkreis gehört :). Die ersten beiden Fälle wurden zusammengelegt. Geladen waren auch die beiden Polizisten. Der eine war entschuldigt im Urlaub. Der andere (Hauptzeug) ist unentschuldigt gar nicht gekommen. Staatsanwältin und wir sichtlich verwundert. Diese hatte sich vorher offensichtlich schon ein gutes Bild der ganzen Situation gemacht. Die Bilder, die ich von den Radwegen gemacht hatte, waren als Beweismittel Hauptgegenstand der Verhandlung. Dort war ja gut zu sehen, dass die Radwege alle zu schmal sind.

Kurzum: die beiden Verfahren wurden eingestellt! Hab mich tierisch gefreut! Obwohl die Staatsanwältin lieber sehen würde, dass ich mehr die Radwege benutzen soll. Sie würde so ein Fahrzeug ja nicht fahren, aber ich sei ein erwachsener Mann und muss das für mich entscheiden :).

So... jetzt müssen wir noch schauen, wie wir in die dritte Verhandlung starten. Diese ist im Februar.

Gruß
Hans
 
Beiträge
4.788
Ort
Flensburg
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Radnabel ATL Klassik
Obwohl die Staatsanwältin lieber sehen würde, dass ich mehr die Radwege benutzen soll. Sie würde so ein Fahrzeug ja nicht fahren, aber ich sei ein erwachsener Mann und muss das für mich entscheiden :).
Menschen gibt es, hatte doch lange Zeit ihre Jobbeschreibung zu lesen. Warum tut sie Ihre Meinung kund wo sie so gar nicht hin gehört.
Da könnte sie ja auch in Shorts und Badeschlappen kommen....
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
Man muss sich das echt überlegen... Knöllchen mit 10€ oder diesen Aufwand. Das is schon echt unverhältnismäßig. Was das kostet, würde mich interessieren.
Wenn jemand mal einen Wortlaut für nen Einspruch braucht, kann er mir auch eine PN schreiben.

Auf jeden Fall gibt es jetzt mal ein Urteil mehr! Und das sehe ich als doch als Vorteil.
 
Beiträge
1.664
Velomobil
DF
Wird die Radwegbenutzungspflicht (heißt das echt so? :eek:) an der Stelle denn jetzt eigentlich aufgehoben?
 
Beiträge
1.683
Ort
Aichach
Velomobil
DF
Wird die Radwegbenutzungspflicht (heißt das echt so? :eek:) an der Stelle denn jetzt eigentlich aufgehoben?
Ne.... das müsste ich ja einklagen. Das wäre nochmal ein anderer Prozess, in dem ich den Lolli (die Lollies) wegklagen müsste. Das würde nicht funktionieren. Eigentlich ist ja alles, was ich will (und ich glaube alle hier), einfach nur in Ruhe gelassen werden.
 
Oben