Günstige Akkuluftpumpe

Beiträge
12.885
Aber Ihr habt recht, jeder darf die Wirtschaft mit angemessenen Spendengeldern ankurbeln. Während unsere Jeanshosen einen Produktionswert von < €3,- haben und die Näherinnen nicht verhungern. Ja, auch die von Guttschi. Und wenn man keine Näherin kennt, wohin dann mit dem Differenzbetrag von irren €160,- plus Porto minus €3,90 für die Handpumpe vom Famila? Tja, Pech. Es lebe der taliKapissmuss...
Schaltung, Tacho. Auch verzichtbar. Die unterbezahlten Chinesischen Rahmenschweißer (ja auch bei Nobelfirmen) hattest Du auch noch nicht in den Ring geworfen.
 
Beiträge
8.581
Schaltung, Tacho. Auch verzichtbar.
Wie war das mit Birnen und Äpfeln? Die sind jetzt schon dichter beieinander als Pumpe und Schaltung. Außerdem gibt es angemessene Preise bzgl der Nutzung. Meine ich.
Webergrills sind auch son Sch3!ß. Sorry, ich steig jetzt aus, 7ch muss ja nicht alles lesen, geschweige denn, kommentieren. Trotzdem nix für ungut, falls ich in jemandes Fett landete.
Gruß Krischan
 
Beiträge
12.885
Meine auch, aber das ist nicht die "Mini" Version.
12 bar vertragen übrigens Schwalbe Stelvio-Schlauchreifen.:cool:

Gruß
Christoph
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.509
Die die hier von Druckabschaltung reden. Bezieht sich das auf die normale oder die Mini Fumpa?
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.509
Gewichtssparpotential hats nicht mehr viel. Das Alugehäuse ist relativ leicht, der Akku auch. Das meiste macht Motor und Pumpe aus. Das Gewinde ist G1/8" wie in der Pneumatik gebräuchlich.
 

Anhänge

  • IMG_20210612_110458.jpg
    IMG_20210612_110458.jpg
    160,7 KB · Aufrufe: 34
  • IMG_20210612_111423.jpg
    IMG_20210612_111423.jpg
    151,5 KB · Aufrufe: 31
  • IMG_20210612_094532.jpg
    IMG_20210612_094532.jpg
    153,6 KB · Aufrufe: 33
  • IMG_20210612_110030.jpg
    IMG_20210612_110030.jpg
    99,8 KB · Aufrufe: 38
  • IMG_20210612_110216.jpg
    IMG_20210612_110216.jpg
    110 KB · Aufrufe: 39
  • IMG_20210612_085932.jpg
    IMG_20210612_085932.jpg
    153,8 KB · Aufrufe: 39

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.509
Die Ansaugöffnung am der Pumpe war halb mit Isoband zugeklebt. Das hab ich (nach dem Video) weggemacht. Das wird ja wohl keinen tieferen Sinn haben.
 

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
10.509
Anfrage bei Fumpa, ob da was defekt ist weil sie bei 8.3bar nicht abschaltet:
Fumpa schrieb:
No it is not defective. the pump cannot read pressure so it will keep on pumping. Maximum pressure it can achieve is at least 120psi (8.3 bar).
Ich hab jetzt ein Manometer und ein paar Verschraubungen bestellt. Mal sehen wie das dann funktioniert.
 
Beiträge
25.755
Was ich in der Pumpe sehe gefällt mir. Hat zwar keinen "Großherstellerflair", aber ist deutlich hochwertiger als es das Bosch teil je sein wird....
 
Oben Unten