GRENSLANDTOUR #5

Beiträge
290
Hallo zusammen,
wie viele von euch schon gelesen haben startet die 5. Auflage der Grenslandtour am 22.08.2021.
Abfahrt wäre 10:30 Uhr ab "Daelenbroeck castle".

Unter Betracht der C Lage und der Tatsache das viele schon recht weit mit den Impfungen sind wäre es doch schön mit möglichst viele von euch wieder zu sehen und geschlossen anzureisen.

 
Beiträge
1.813
@Unfugius ,
danke für die Erinnerung! Das letzte Mal war es dort supernett und auf dem Hinweg geht es gefühlt fast ständig minimal bergab :).

Allerdings hat die Familie nach erfolgten Impfungen ab Mitte August ebenfalls so einiges vor. Nachholbedarf quasi. Anmelden werde ich mich daher ebenfalls erst Mitte August können, wenn unsere Gesamtplanung steht und ich weiss, ob ich "frei" bekomme.

Verlockend ist insbesondere die wirklich nette Fehlübersetzung des "een twaalf uurtje" - Essens mit: "Sie können zwischen einer zwölfstündigen Mahlzeit oder einem vegetarischen Salat inklusive Verzehr wählen."
Zwölfstündige Mahlzeit? Klingt wie ein Gelage bei Asterix & Obelix! Da bin ich dabei ;).
 
Beiträge
1.719
Verpflegungstechnisch sehe ich da zwei interessante Alternativen:
Da heißt es in der deutschen Übersetzung:
"Sie können zwischen einer zwölfstündigen Mahlzeit oder einem vegetarischen Salat inklusive Verzehr wählen. Die Kosten betragen 15,00 €."
Nur frage ich mich, ob es nach der langen Mahlzeit nicht etwas anstrengend wird, all die angefutterten Kilos noch mit Muskelkraft zu bewegen.
Allerdings ist auf niederländisch zu lesen:
"Je kunt hier kiezen uit een twaalf uurtje of vegetarische salade inclusief consumptie. De kosten hiervoor bedragen € 15,00."
Es geht um die Mahlzeit um 12 Uhr ...
 
Beiträge
1.813
Die B55 hat dort auf beiden Seiten einen recht breiten Randstreifen. Da habe ich mich beim letzten Mal sicherer gefühlt, als auf kleineren bzw. schmaleren Landstrassen, wo die PKWs ja auch 100 - 120km/h fahren und "ja nicht immer" seitlich Abstand halten.

Außerdem kann ich @KLKöln bestätigen: letztes Mal bin ich ja auch um ca. 06:20 zu Hause losgekommen und habe in den ersten beiden Stunden vielleicht 30 PKWs in meine Richtung fahrend erlebt. Da war schon fast surreal.
Zurück war etwas mehr los, aber auch hier war alles sehr entspannt. Naja - bis auf meine müden Beine ;).

EDIT: die Strecke ist nicht " @Jupp - optimiert ", sondern (bis auf die ersten 5 km) einfach nur via "Brouter - Velomobile fast" automatisch geroutet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
290
Update, ich werde Sonntag so gegen 07:00 Uhr aus Düren starten und gemütlich fahren, falls noch Jemand so rein zufällig fährt kann man sich ja zusammen schließen.
 
Oben Unten