Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Trotzer, 09.12.2009.

  1. Trotzer

    Trotzer Guest

    Hallo zusammen,

    Leider steht mein gerade erst erworbendes GoOne3 inkl. E-Motor wieder zum Verkauf.

    Der Grund des Verkaufs ist mein Wohnort. Ich fahre jeden Tag zur Stoßzeit durch den Berufsverkehr. Dachte nicht, dass sich das so stressig gestaltet würde. Nun bin ich seit 2 Wochen wieder auf meiner alten Liege unterwegs und muss mir leider eingestehen, dass das mit uns beiden nix wird. Auf langen Strecken (Landstraße usw) ist das Fahrzeug ein Traum.


    Nun zu den Daten: Es ist ein GoOne3 mit Softtop, Farbe Gelb (Sicherheit!). Baujahr 08/2008. Das GoOne allein bringt etwa 29Kg, die E-Komponenten nochmals ca. 11 Kg (Akku + Motor, der Rest ist vernachlässigbar).

    Zulassbar ist es in der 45km/h Version, allerdings habe ich es (noch) nicht gemacht. Sitz ist noch mit einer Netzauflage ausgerüstet. Zusätzlich habe ich eine B&M IXON vorne und Led-Rücklichter hinten eingebaut. Weiterhin einen 12V-Lüfter, einen Tacho und eine Blinkanlage. Das besondere daran ist natürlich der E-Antrieb mit Crytalyte409, 16xLiFePo4 und Kasbauer-Controller. Den Controler fahre ich abgeregelt, so dass es ein legales Pedelec ist. Die Reichweite insgesamt beträgt mindestens 200km!

    Der Zustand ist einwandfrei / unfallfrei. Bereift mit Schwalbe Marathon plus.

    Den kleinen Kratzer/Stoßstellen vom Vorbesitzer habe ich in einer Lackiererei beseitigen lassen. Das GoOne sieht aus wie neu.

    Kilometerstand 10.000 Km


    Preisvorstellung: 5900,-€ (inkl. Li-Balancer und Lader).

    Besichtigung kein Problem.



    PS: Bilder sind noch von meinem Vorbesitzer. Aktuelle werde ich als PN senden
     

    Anhänge:

  2. AW: Go-one 3 untern Weihnachtsbaum???

    Hallo Lieber Trotzer

    Ich habe eine frage zu den "Zulassbar ist es in der 45km/h Version" was brauch man alles dazu.

    Gruss Rolli
     
  3. Gerald

    Gerald

    Beiträge:
    233
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Ein schönes Go-one! :)

    Das ist interessant. Hast Du da beim TÜV nachgefragt oder sind das Infos vom Vorbesitzer oder Hersteller?
     
  4. Reinhard

    Reinhard Team

    Beiträge:
    19.860
    Alben:
    6
    Ort:
    48599 Gronau-Epe
    Velomobil:
    DF
    Trike:
    ICE Sprint
    AW: Go-one 3 untern Weihnachtsbaum???

    Bitte bleibt hier beim Verkauf des GO3. Über eine Zulassung, besser gesagt die Hürden dabei, kannst Du im Pedelec-Forum alles wissenswerte erfahren. Nur soviel: es wird mehr kosten, als das GO3 ...
     
  5. Trotzer

    Trotzer Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hallo zusammen,

    die Motorkomponenten (Motor in Felge, Akku, Controller) kann auch ausgebaut werden. Es bleiben dann die Beleuchtung und Blinker und Lüfter. Dies alles kann auch jetzt schon mit einer separaten Stromversorgung betrieben werden. Die dazu notwenigen LiPos sind natürlich auch dabei, wie auch die Felge ohne Motor.

    In diesem Fall: VHB 4900,-
     
  6. etienne

    etienne Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hi Trotzer,
    ein Go-one habe ich schon,
    würde mich daher für nur den Elektromotor, Controller und Batterien interessieren,
    würdest Du das auch separat verkaufen?

    Gruss

    Etienne
     
  7. Radabunddran

    Radabunddran Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    habe interesse am go-one und an probefahrt, ist das möglich?

    LG bdh
     
  8. retoyvo

    retoyvo

    Beiträge:
    368
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Velomobil:
    Orca
    Liegerad:
    Eigenbau
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hallo habe Ihnen eine PN geschickt Ist das Go-one noch zuhaben, haben Fragen dazu

    0041 432889793 Reto Burkhard
     
  9. Troubleshooter

    Troubleshooter

    Beiträge:
    614
    Ort:
    88212 Ravensburg
    Velomobil:
    Go-One Evolution
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Soll mal einer deine Taktik verstehen :confused:
     
  10. helmut..1959

    helmut..1959 Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Das ist einfach. Das Go-One 3 hatte eine breitere Spur. Reto wird die Grenzen der schmaleren Spur erreicht haben. Das 3 kennt er aus jahrelanger Erfahrung. Vielleicht ahnt er, daß Michael bald ein Visibility Kit anbietet, eine Haube ohne Scheibe aber mit einer Einbuchtung, die bis zwischen die Pedale runtergeht, damit man nach "vorne unten" bischen was sieht. Sonst bleiben die Dinger wohl Wanderpokale.

    Reto, dein revive, ist da die Schaltung auch so hakelig?
     
  11. platzhirsch

    platzhirsch

    Beiträge:
    428
    Alben:
    2
    Ort:
    88471 Laupheim
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    @helmut .. 1959:

    Und was ist Deine Taktik?
     
  12. yuriko

    yuriko

    Beiträge:
    1.067
    Alben:
    3
    Ort:
    55299 Nackenheim, Im Gehren
    Velomobil:
    Leiba classic
    Liegerad:
    Flux S-Comp
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Meckern, nerven und immer feste auf alles was von der Firma Beyss Leichfahrzeuge kommt draufzuhauen scheint der Lebensinhalt von helmut.. 1959 zu sein. :mad:
    Er scheint irgendeine Phobie, gegen diesen VMs entwickelt zu haben. Einfach die Beiträge von ihn zum Thema Go-one 3, Go-one Evo nicht mehr beachten, ist wohl am besten.
     
  13. retoyvo

    retoyvo

    Beiträge:
    368
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Velomobil:
    Orca
    Liegerad:
    Eigenbau
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hi Ingo, wäre nicht für mich.
    Ist schon so, wie es in meiner Signatur steht, dass ich auf der Suche nach einem passenden Liegerad (zwei Räder) bin, um besser im dichten Rushhouer-Verkehr zurechtzukommen. Habe letzte Woche den HP Grasshopper probegefahren, kam aber nich so gut klar damit. Ein Flux V220 hatte ich schon mal und war sehr zufrieden damit, der einzige nachteil war m.M.n. das kleine Vorderrad (20"/16"). Also suchte ich noch nach einem Flux V 200 (der Nachfolger), der hat dann zwei gleich grosse Räder (20"/20"). Leider werden die aber nicht mehr gemacht und ich habe im Umkreis von 300-400 km fast alle Geschäfte kontaktiert , ob irgendwo noch eines zu haben ist. Leider ohne Erfolg. Im Liegeradteil /Verkauf hats noch ein V220, da bin ich nun in Kontakt getreten, hatte aber am Samstag noch eine längere Probefahrt mit einem HP Spirit, was sehr ähnlich ist wie das V200, und ich wusste schon als ich draufsitzte "DAS IST ES".
    -Sehr hohe Sitzposition (über 70cm) für sicheres Gefühl und Ueberblick im dichten Verkehr.
    -Mesh-Sitz, vorbei mit nassem verschwitzten Rücken, und so bequem wie ein Sofa.
    -Federung vorne und hinten wie eine Sänfte, bin lange Strecke Kopfsteinpflaster gefahren.
    So wie es aussieht werde ich mir wohl so ein Spirit kaufen und dann mit Streamer ausstatten, und mit einer Eigenkonstruktion eine Art cabrioverdeck herstellen. Somit bin ich dann auch von Wind und Regen gut geschützt.

    Gruss Reto
     
  14. retoyvo

    retoyvo

    Beiträge:
    368
    Ort:
    Zürich (Schweiz)
    Velomobil:
    Orca
    Liegerad:
    Eigenbau
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    habe zwei verschiedene REVIVE, das auf dem Bild hat Shimano sora schaltung 8 Gang und schaltet sehr gut, das andere ist ein neueres REVIVE mit Sattelschiene und sram Dualdrive. Dieses schlatet auch sehr schön, die Dualdrive ist m.M.n. eine sehr gute und angenehme Schaltung, die ich auch auf meinem zukünftigen Liegerad (vielleicht HP Spirit) wählen werde.
    Gruss Reto
     
  15. Hugo_1953

    Hugo_1953 Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    hallo,
    wie ist das mit der 45km//h-version zu verstehen?
    muß man nochmal zum TÜV oder hat es schon einen fz-brief und könnte es wahlweise als pedalik oder mit versicherungsschild betreiben werden ?
    gruß norbert
     
  16. spreehertie

    spreehertie gewerblich

    Beiträge:
    1.961
    Alben:
    2
    Ort:
    82061 Neuried
    Liegerad:
    Aeroproject Ultra-Tieflieger
    Trike:
    Steintrikes Nomad
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hi Norbert,
    Befrag doch mal das Pedelic-Forums-Wiki. ;)

    Gruß
    Felix
     
  17. helmut..1959

    helmut..1959 Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Du hast recht. Ein paar km und viele Spritzer Öl weiter verhält sich die Schaltung (sora) wie sie soll. Hat wohl beim Vorbesitzer lange gestanden.
     
  18. Hugo_1953

    Hugo_1953 Guest

    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hallo zusammen,

    halloTrotzer,

    jetzt weiß ich noch nicht wie das mit der 45km/h-version zu verstehen ist ?
    muß man nochmal zum TÜV oder hat es schon einen fz-brief (oder Mustergutachten) und könnte es wahlweise als pedalik oder mit versicherungsschild betrieben werden ?

    gruß norbert
     
  19. raimi

    raimi

    Beiträge:
    511
    Ort:
    13503 Berlin-Reinickendorf (OT Heiligensee)
    Trike:
    AnthroTech Trike
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Hallo,

    45er Version wird nicht zugelassen, es muss eine ABE vorhanden sein, zum Betrieb ist ein Versicherungskennzeichen (mit Versicherung) erforderlich.

    Raimi
     
  20. Troubleshooter

    Troubleshooter

    Beiträge:
    614
    Ort:
    88212 Ravensburg
    Velomobil:
    Go-One Evolution
    AW: Go-one 3 unterm Weihnachtsbaum?

    Einem Go One oder ähnliche Fahrzeuge mit Scheibe eine KFZ- Zulassung zu verpassen wird schwer. Denn so ziemlich jeder KFZ- Prüfer will da Verbundglas haben.

    Also wird die Zulassung eine lange Suche nach dem "richtigen Prüfer" benötigen.
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden