erledigt Go-One 3 mit 250W BBS01 Mittelmotor, Nuvinci380 HR-Nabe.

Beiträge
65
Ort
91550 Dinkelsbühl
Verkaufe ein Go-One 3 mit 250W Bafang BBS01 (e-Novation) Mittelmotor und Nuvinci380 HR-Nabe.

Der Motor läst sich mit Bafang Software und mit passenden Kabel auf eigene Bedürfnisse einstellen.

Das Go-One3 ist Baujahr 2009.
Das Velomobil wurde ordentlich von Vorbesitzer hergerichtet.
Eingebaut wurde der Mittelmotor und ein komplett neues Hinterrad mit Nuvinci 380 Nabe .
Die gesamte Bordelektronik wurde gewartet und z.T.getauscht .Ein superhelles Bremslicht(2x3W CreedLEDs) ,zusätzliche Blinker (12V LED Streifen orange) und eine neue sehr laute StromsparendeHupe eingebaut.

Frontscheibenlüfter und LED Frontlicht wurden gegen stärkere ausgetauscht.
Versorgt wird das ganze durch einen 11AH 36V Li-ion Akku (aus einem Pedelec). Ein 200W Stepdownwandler macht daraus die 12V.
Für den Motor ist ein 36V/17AH Akku dabei,(befestigt am Gepäckträger) der für ca 60-80 km je nach Unterstützung Stufe Strecke reicht.
Die Speichen der Vorderräder hat der Vorbesitzer bei Gingko auf Vordermann bringen lassen. Dabei wurden defekte Speichen getauscht, alles neu zentriert und gespannt. Bereifung ist komplett neu.(vorne 35er u. hinten 45er Marathon Plus)
Die originale Stoffabdeckung für das Dach ist dabei.
Die Scheibe hat vorne einen Fleck der aber nicht stört.
Preisvorstellung liegt bei 3800.-.


Der Vorbesitzer ist ca.7000km damit gefahren und davor ist wenig bekannt; hier wurde es ca 1000km gefahren.

Also meine Schätzung ist, dass Velo ca. 8-10K Km gelaufen.
Die Größe kann an Fahrer ca zw.160-185 jeweils über den Sitz oder den Tretlagerschlitten eingestellt werden.


Ich bin 162cm klein, ich habe den Sitz und Trettlager auf meine Größe eingestellt. Falls man den Trettlager verstellen muss dann muss auch die Kette verlängert werden.

Ich habe hier noch die komplette originale vom Vorgänger, die aber dann selber eingebaut werden müsste.


Mein Standort PLZ 91550. Ich habe auch die Möglichkeit das Velo gegen Benzingeld anzuliefern wenn es nicht allzu weit ist (bis 50-55Km).


Ich verkaufe das Velo weil ich doch noch die meiste Zeit mit meinem Pedelec zu Arbeit fahre und ich mein Fahrrad mit ins Büro nehmen kann und das Velo muss immer draußen bleiben und ich habe da bedenken dass es gestohlen wird.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3
Hallo Waldi! Was wäre denn zulässige Gesamtgewicht ?, ist der Motor bis 25km/h und wie ist es im Winter
 
Beiträge
65
Ort
91550 Dinkelsbühl
Hallo. Wegen Gewicht, ich weiß es leider nicht. Der Motor ist in der Software auf 25 km/h +10% Toleranz begrenzt. Läst sich aber beliebig konfigurieren. Im Winter bin ich nicht gefahren und kann dazu nichts sagen.
 
Beiträge
52
Liegerad
Radius Hornet
Trike
HP Scorpion fs 26
ein wunderschönes Velomobil, genau das was ich gerne hätte

wenn ich nur eine minimale Chance hätte, es unterzustellen, würde ich meine Finanzministerin bearbeiten

Eine Frage und ein Hinweis:

1.
Was ist das für ein Streifen an der NAse und wofür das 2. Loch

2.
Ich würde davon ausgehen, dass jemand der ein solches Velomobil kaufen will, dieses zuerst probefahren möchte...
 
Beiträge
65
Ort
91550 Dinkelsbühl
Hallo. Der Streifen ist ein Reflektor Aufkläber. Das zweite Loch war wahrscheinlich für die zweite Lampe ursprünglich vorgesehen. Da ist jetzt ein Lüfter dahinter. Probefahrt ist jede Zeit möglich. Das Velo ist für Körper grösse 162 +- 5cm. eingestellt. Für andere Größen muss einiges angepasst werden, .
 

Anhänge

Beiträge
52
Liegerad
Radius Hornet
Trike
HP Scorpion fs 26
Das Velo ist für Körper grösse 162 +- 5cm. eingestellt. Für andere Größen muss einiges angepasst werden, .
ich meinte nur, weil sich Deine Anzeige so anhörte, dass ein deutlich grösserer Mensch es nicht so einfach ausprobieren kann und selber umbauen müsste
 
Beiträge
65
Ort
91550 Dinkelsbühl
Bei dem Velo leider ja. Es muss alles abgeschraubt umgestellt und dann wieder angeschaut werden. Dann muss Mann schauen wie weit der Trettlager nach vorne muss um dann die Kette entsprechend zu verlängern.
[DOUBLEPOST=1560840484][/DOUBLEPOST]Ist aber alles machbar. Den Lager kann ich verstellen. Die Sitzstütze kann ich ummontieren. Der Vorbesitzer war auch 165 gross deswegen musste ich nicht so viel umstellen.
 
Oben