Gewichte von Trikes im wirklichen Leben

Beiträge
11.836
Ort
40723 Hilden
Liegerad
Ostrad Presto
Trike
Sonstiges
Vielleicht ist es auch umgekehrt: Die aerodynamische Haltung ist mit Aerobelly auf der Liege viel bequemer und ermöglicht eine freiere Atmung, als wenn man die inkorporierten Nahrungsvorräte in Rennradhaltung einklemmt. ;)
 
Beiträge
568
Ort
Bergkirchen
Trike
Velomo HiTrike GT
Das mag emotional richtig sein. Indes ist der Arerobelly, wohlgemerkt wie der Wulstbug, von der Anordnung in der Strömung abhängig. Insofern stimme ich Klaus d.L zu: Bequemer, indes meiner Meinung nach nicht aerodynamisch besser
 
Beiträge
54
Ort
Unterpleichfeld
Liegerad
HP Streetmachine
Trike
Velomo HiTrike GT
Mein Velomo HST wiegt inklusive ordentlicher Akkubeleuchtung knapp 14 Kilo. Es hat allerdings etwas höhere Ansprüche an die Fahrbahn Beschaffenheit (besser gesagt, der Fahrer).
Das Gewicht ist übrigens auch nicht vom Hersteller gemessen.
 
Beiträge
327
Nachtrag zum Wiesel - Ein Abus Speichenschloss ist am Vorderrad angebaut und mit gewogen.

Angehängt an einer digitalen Kofferwage gewogen
 
Oben