gear7lover's neuer SL

Dieses Thema im Forum "Velomobile" wurde erstellt von Gear7Lover, 23.12.2018.

  1. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    1.582
    Velomobil:
    DF
    Der erste Versuch ging schon mal schief. Ein 40er Miche-Ritzel. Hat leider seitlich einen Bund, der dann an Zahnkranz oder Kette schleift, also das Nachbarritzel muss mindestens 36 Zähne haben, ich wollt aber nur 28.
    Vielleicht schleift ichs mal ab, wenn ich mal aus der Rheinebene raus muss.:D
     
    w_v5pl gefällt das.
  2. Marc

    Marc

    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Hamburg
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Vortex
    Yepp! Ging mir mit nem 42er Alu-Ritzel mit Bund genau so! :rolleyes:
    Das wegschleifen oder abdrehen hab ich mir erspart, wenn der Bund ab ist, wird es sehr warscheinlich zu instabil.
    --- Beitrag zusammengeführt, 10.01.2019 ---
    Wie breit sind eigendlich 10-fach Ritzel? Auch 1,8mm?
     
    DePälzer gefällt das.
  3. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    1.582
    Velomobil:
    DF
    Das ist ja ein super Spielzeug(y). Solltest du vielleicht mal einen Übersetzungspfad anlegen. @Felix hatte auch nen schönen Excel-Rechenkasten(y).
    --- Beitrag zusammengeführt, 10.01.2019 ---
    1,6 mm
    https://wikipedalia.com/index.php/Ritzelabstände_(Tabelle)
     
  4. Marc

    Marc

    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Hamburg
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Vortex
    Das ist nicht meine Seite! Nur eines meiner liebsten Spielzeuge. ;)
     
    DePälzer gefällt das.
  5. PeterH

    PeterH

    Beiträge:
    1.641
    Velomobil:
    DF XL
    Sagt der, der maximal einen Gang hin und her schaltet... :)
     
  6. DePälzer

    DePälzer

    Beiträge:
    1.582
    Velomobil:
    DF
    Wenn ich mit 100 Watt rumgondele, dann brauch ich einfach net schalten. Aber wenn ich 200 Watt mal über 20 km (leider mit paar Schikanen drin) fahren will, dann geht's manchmal nur mit einer Sprüngen. Klar kann mit 15 oder 17 passen, aber jetzt mit 16er dazwischen kommt einfach besser hin. Da schalt ich tatsächlich sogar mal zur Abwechslung. Hilft ein wenig gegen den Schmerz. Bin aber auch noch nicht ans Neue mit dem fetten Hintern adaptiert.
     
    w_v5pl und dooxie gefällt das.
  7. Joggl

    Joggl gewerblich

    Beiträge:
    2.382
    Alben:
    4
    Ort:
    91174 Spalt
    Velomobil:
    Go-One Evo R
    Nein kein Klemmrollenfreilauf :whistle:.;)

    Bye
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.01.2019 um 20:04 Uhr
    Gear7Lover gefällt das.
  8. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.413
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Man könnte auch einen Schlüssel für Kurbelschrauben (4kant) verwenden, gibts für 15mm.
    [​IMG]
     
    Gear7Lover gefällt das.
  9. Jack-Lee

    Jack-Lee

    Beiträge:
    20.980
    Alben:
    14
    Ort:
    Weida 07570
    Velomobil:
    DF
    Liegerad:
    Velomo HiFly
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Da war ich wohl nicht der einzige mit den Problemen :p
    Das mit dem rausfallenden Lager kenne ich... Musste sogar die Achse nachschleifen, da 1/10tel zu groß -> nur mit brachialer Gewalt demontierbar gewesen.
    Die Konstruktion ansich ist ziemlich ok, die Umsetzung ist aber Verbesserungswürdig :p
     
    DePälzer gefällt das.
  10. runwithdog

    runwithdog

    Beiträge:
    876
    Ort:
    im Norden
    Velomobil:
    Quest
    Liegerad:
    Optima Baron
    Trike:
    Catrike 700
    Ich les ja interessiert mit, weil knapp 10 kg weniger hätte schon was, aber ist das derzeit Standard, das man Achsen nachfeilen muss, Lager rausfallen etc....? Ich bin ehrlich etwas fassungslos und finde meinen Oldtimer gar nicht mal schlecht.... Rwd
     
  11. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    5.550
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Also ich war auch versucht die unsauberen Stellen und den Rost an der Achse mit feinem Schleifpapier zu glätten, hab mich dann aber dagegen entschieden um nicht unfreiwillig Spiel in die Passung Achse-Schwinge zu bringen.
    Irgendwann muss man halt auch die Kirche im Dorf lassen. Nachdem wir vom Lohngefälle zu den süd-östlichen EU-Kolonien profitieren wollen (geiz ist geil) müssen wir halt auch akzeptieren, dass der Dorfschmied neben einachsigen Pferdekarren mit recycelter Lada-Achse halt dasselbe Material und dieselbe Drehmaschine nimmt um VM-Teile herzustellen. Ich kann die hier auch aus 30CrNiMo8+QT drehen lassen, kost aber mehr als ein paar Leu. Also Klappe halten und akzeptieren. :censored:
     
  12. Felix

    Felix

    Beiträge:
    12.744
    Ort:
    Bundesstadt
    Velomobil:
    Go-One Evo K
    Und dann war gestern bei der Werkstattparty einer mit einem Alleweder der das Fahrwerk nach dem Kauf mit Titan wieder hergerichtet hat!
     
    Lonesome Rider gefällt das.
  13. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.413
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    Hast du anders wo auch!

    Ich habe zb schon über die Passungen der S&A Trommelbremsnaben geflucht....
     
  14. bumfidel

    bumfidel

    Beiträge:
    2.029
    Alben:
    1
    Ort:
    Minden
    Velomobil:
    Milan SL
    Welchen Sitz hast Du? Der von Roland? Hab hier noch Bild von oben davon entdeckt
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2019
  15. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    5.550
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    Ich weiss nicht wie der heisst. Es gab den normalen SL-Sitz, den GT-Sitz super breit und gute Seitenführung und den Sitz ohne Worte. Hätte fragen sollen wie der heisst. Ich gehöre zu den Leuten wo die Wirbelsäule übersteht und die auf dem normalen Sitze Druckstellen auf den Wirbeln bekommen die 2 Wochen nachher noch schmerzen.
    Ich mach nachher mal ein Bild.
     
  16. madeba

    madeba

    Beiträge:
    3.824
    Ort:
    31848 Bad Münder
    Velomobil:
    Milan
    Liegerad:
    Flux S-600 (OL)
    Trike:
    ICE Vortex
    o_O da sind Passungen drin?
     
    DePälzer, RaptoRacer und Marc gefällt das.
  17. Marc

    Marc

    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Hamburg
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Vortex
    Passt doch rein, oder nicht? :whistle: :ROFLMAO:
     
    DePälzer gefällt das.
  18. RaptoRacer

    RaptoRacer

    Beiträge:
    14.413
    Ort:
    Irjendwo im Pott
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    Raptobike Mid Racer
    E passt nicht rein. Waren bei mir absolut untermaßig
     
  19. Gear7Lover

    Gear7Lover

    Beiträge:
    5.550
    Alben:
    2
    Ort:
    CH-4556 Steinhof
    Velomobil:
    Milan SL
    Liegerad:
    HP GrassHopper
    So ein grosses Päckchen.
    PHOTO_20190117_175228.jpg
     
    DePälzer gefällt das.
  20. Marc

    Marc

    Beiträge:
    1.659
    Ort:
    Hamburg
    Velomobil:
    Milan
    Trike:
    ICE Vortex
    Also ne Presspassung. :ROFLMAO:
     


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden