Frongraisch: 3w4f Routenplanung

Gear7Lover

gewerblich
Beiträge
8.195
Ort
CH-4556 Steinhof
Velomobil
Milan SL
Liegerad
HP GrassHopper
Ich werd auch Kühltürmchen 90er beisteuern mit aufgeklebten Temperaturmessstreifen.
Nach meiner blassen Erinnerung ist der Asphalt gut, die Kurven rahr und das Gefälle moderat (einstellig). Wenn der Mistral stillhält gute Voraussetzungen für 3-stellige Rollversuche. Wobei ich mich selbstverständlich auf die Trommeltemperatur beziehe :whistle:
 
Beiträge
6.997
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Das Gute an den Abfahrten ist ja, das man immer mal wieder einen Parkplatz mit schöner Aussicht findet ...
 
Beiträge
1.849
deine Kühltürmchen-90er
Bin auch mit 70ern unterwegs. Damit komme ich hier im Bergischen Land, Sauerland und Eifel sowohl im SL als auch DF gut zurecht.
WobeI das DF wg. der besseren Kühlung wohl noch etwas mehr Reserven hat.

Hinten hab ich noch die Wahl zwischen 622er Laufrad mit 25er Mantel und 584er mit 40er.
Wg. besserer Verfügbarkeit von normalen Rennrad Socken war das 622er gesetzt. Wenn Andy nun sich mit nem 584er fährt vergrößert sich aber der Reservemantelpool.
VG Hajo
 
Beiträge
514
Ort
bei Neu-Ulm
Velomobil
DF
Liegerad
THYS 222
70er bei dir? Dann mache ich mir bei meinem Systemgewicht ja mal gar keine Sorgen ;)

Ersatzteil-Pool ist ein gutes Stichwort. Da ich einen tubeless-Radsatz bestellt habe, nehme ich den bisherigen Radsatz als Reserve mit und stelle den natürlich den Kollegen im Bedarfsfall zur Verfügung. Jupp, lohnt sich da ein Wiki o.ä. um in der Gruppe so einen Ersatzteil-Pool zu organisieren?
 
Beiträge
171
Ort
Köln 50997
Velomobil
DF
Liegerad
Optima Baron
Ersatzteilpool fände ich auch Klasse. Hab noch einen Satz 20 Zoll Laufräder für 90er Trommelbremsen.
 
Beiträge
10.157
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Hallo Jupp,

Du könntest noch die furchterregenden Höhenmeterangaben von GPSies gegen die etwas besseren von ShowGPX ersetzen. Da kommt für die Nachtfahrt z.B. +1282 m raus und nicht 1843 wie bei GPSies, während der Mt Ventoux mit 2085 zu 2246 bei beiden recht nah beieinander liegt.

Gruß,

Tim
 
Beiträge
6.997
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Kannst mir gern die Daten geben, dann kann ich sie eintragen
Da ich auf Tracks bei gpsies verlinkt habe, liegt nahe auch deren hm Angabe zu nehmen

Ist ja bereits extra Service von mir -- meine ursprüngliche Planung habe ich höhenmeterfrei gemacht. Und ich habe ja auch die ein oder andere Beule im Höhenprofil durch Rerouting eliminiert.
 
Beiträge
3.181
Velomobil
Alpha 7
Liegerad
Wolf & Wolf AT1
Und die Testergebnisse mit deutlich reduzierten Trommeltemperaturen durch die Ginkgo-Naben mit den Kühltürmchen, von denen mir @Lutz/Co auf der Spezi berichtete, die die Abstrahlfläche vergrößern und wohl für zusätzlich kühlende Luftwirbel um die Trommel sorgen. Sind jetzt frisch bei mir eingetroffen. Die neuen Ginkgo-Felgen machen auch einen äußerst robusten (und trotzdem leichten) Eindruck und sind schon 'tubeless ready'.
Gute Wahl, unsere sind auch heute eingetroffen und ich kann mich Deiner Meinung nur anschließen(y) bin wieder raus wegen OT
Wobei ich lese hier gerne mit und beneide Euch um die Tour! :)
 

Anhänge

Beiträge
1.849
lohnt sich da ein Wiki o.ä. um in der Gruppe so einen Ersatzteil-Pool zu organisieren?
Ich hab die Ansage im Kopf, dass jeder -unabhängig vom Besenwagen - seinen Pröttel im VM auch transportieren kann. Dazu zählt für mich auch der Ersatzteilbüggel für große Fahrt (Paar Kugellager, kompletter Satz Ersatzreifen, doppelter Satz Schläuche, Ersatzspeichen, Gewindestange Und Kugelgelenke, Stück Kette, was zum Laminieren, Ersatzlicht, Schaltzug , Bremsbeläge, Pedalcleat, ...) auch wenn ich nicht mit einem VM starte, dass ausrüstungstechnisch aus dem letzten Loch pfeift.
Und wenn ich einen Hintereingang zerfetze, wird die Reserve bei Gelegenheit wieder nachgekauft.
Mit Pool meinte ich, dass eine seltenere Reifengröße passt, wenn mehrere eine solche am Start haben und de mentsprechend sich Reserve und damit eine höhere Redundanz. Ob direkt im VM oder im Besenwagen ist dann 2.rangig.

Ganze Radsätze sond natürlich Luxus und Glück wenn dann sich noch der Achsdurchmesser passt.
 
Beiträge
1.849
Hintereingang zerfetze
wird einem auch fast jedes Wort in so einem Wischkästle verdreht :LOL: meinte kapitalen Hinterreifenschaden...
[DOUBLEPOST=1486502090][/DOUBLEPOST]aber apropos Routenplanung, führt die Route jetzt auch zum Nabel der französischen VM-Welt? Dort gäb's ja auf jeden Fall VM spezifische Ersatzteile ...
 
Beiträge
422
Liegerad
Sonstiges
Am 7. Tag, Samstag mitten in der Nacht (also eher Sonntag morgen):
At Chasnais, home of the largest velomobile store in France, we will likely have a night stop for tea or refreshments (and the option for some quick repairs if needed).
 
Beiträge
6.997
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Ja, mit Yoann vom velomobilcenter.dk habe ich das so besprochen. Dort wird es Tee und Häppchen geben, Ersatzteile und kleine Reparaturen auch, und alles nach Mitternacht. Da diesmal kein Brasilien-Klassiker ins Haus steht, mussten wir uns etwas anderes einfallen lassen.

Es ist eben so dass wer diese legendären VM-Touren nicht mitmacht, nicht einfach nur was verpasst, sondern wirklich was verpasst. Die nächste Chance kommt erst wieder 2020, und wer weiß was dann ist.
 
Beiträge
1.086
Ort
Schweiz
Velomobil
Alpha 7
.....sondern wirklich was verpasst.....
das ist sicherlich wie mir vielen hier klar......der Wille wäre wohl bei etlichen da aber die Möglichkeit (aus welchen Gründen auch immer) eben nicht :cry:.......wenigstens dürfen die Nicht-teilnehmenden hier hoffenlich wieder viele Berichte, Bilder und Videos geniessen......
 
Beiträge
6.997
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Die Route steht ja, wie schon mitbekommen hat wer die Website besucht: www.wheels4france.eu

Um es mal auf einen Nenner zu bringen; es werden 3.531 km werden und laut gpsies.com 32.426 Höhenmeter.
So sieht die Kilometerplanung für die 21 Tage aus:

IMG_0460.jpg


Und so verteilen sich die Höhenmeter:

IMG_0460.jpg


Es wird einiges an Bier getrunken werden. Ich kann das nur nicht präzise in einem Diagramm erfassen.
 
Oben