Frongraisch: 3w4f Routenplanung

Beiträge
10.234
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Oh je, noch mehr Höhenmeter. ;)
Wenigstens ein sozialer Anstieg.

konkrete Anregungen zur Tour eher Mangelware blieben.
Naja, im Norden und Westen kann ich nichts sagen, und meinen Vorschlägen zur Provence warst Du ja zugeneigt :)
Der 400 hm Anstieg zwischen Toulouse und Carcassonne
Also fahren wir da durch die Senke? Das war damals wunderbar zu fahren (mein einziger 300er auf der Tour), ich hatte mich da schon auf eine Abweichung von der Route eingeschossen ;)
Tooulouse-Vergeze1.jpg Toulouse-Vergeze2.jpg Toulouse-Vergeze.jpg

Was sagt Deine Routingsoftware momentan als Gesamtzahl an, und welche ist es (damit ich ne Vorstellung hab wieviel es wirklich sind). Gesamt-km momentan?
Gut, daß ich den Milan nicht mehr die Berge hochstemmen muss, sondern umgerechnet nur noch mein "altes" ich und das Gepäck :D

Gruß,

Tim
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Also fahren wir da durch die Senke? Das war damals wunderbar zu fahren (mein einziger 300er auf der Tour), ich hatte mich da schon auf eine Abweichung von der Route eingeschossen ;)
Nicht ganz. Wir kommen über Foix aus den Pyrenäen zurück und fahren von dort nach Carcassonne -- so weit es ohne besondere Umwege geht durch die "Senke" wie du das nennst. Wären wir bei Toulouse als Etappenort geblieben, hätte ich uns auch entweder durch die Senke oder richtig in die Berge geführt in der Version 2. So ist es anders gekommen, zwischen Bordeaux und Mittelmeer habe ich einen Tag zugegeben und dafür die Pyrenäen eingebaut.

Jetzt kämpfe ich nur ein wenig mit der letzten Woche. Die bräuchte eigentlich einen Tag mehr. Jetzt ist noch ein Luxusruhetag drin, der gestrichen wird da wir gerade erst vom Mittelmeer-Badetag kommen, aber auch dann ist es noch etwas eng um eine Extra Übernachtung im Vercors unterbringen zu können. Mal sehen. Je nachdem wie das Drittewochepuzzle ausgeht muss ich am Ende von Woche nochmal neu Hand anlegen.

Ich plane eine Weichvariante für Ventoux ein, da passt es am besten. Dann kann wer will oder muss um den Mont Ventoux herumfahren und sich später von den anderen erzählen lassen wie es war da hochzukurbeln um runter gucken zu können.
 
Beiträge
10.234
Ort
Tettnang Bodensee
Velomobil
Milan SL
Wir kommen über Foix aus den Pyrenäen zurück und fahren von dort nach Carcassonne
Na das geht in unter 300 Hm.

Jetzt kämpfe ich nur ein wenig mit der letzten Woche. Die bräuchte eigentlich einen Tag mehr.
Erst die Pyrennäen einbauen und dann rumjammern, daß die Zeit knapp wird, jaja. Bei den meisten dürfte aber in der dritten Woche schon mehr gehen als anfangs des Trainingslagers ;)

Dann kann wer will oder muss um den Mont Ventoux herumfahren und sich später von den anderen erzählen lassen wie es war da hochzukurbeln um runter gucken zu können.
Oder wir alle fahren unten lang, weils grade zu windig ist. Soviel Windschatten gibts da oben nicht, daß besonders viele VMs rumstehen können, während die Besitzer runterschauen.

Gruß,

Tim
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Aktueller Stand:

http://3wheels4france.eu/schedule-around-france-in.html

Website ist aktualisierte und die erste Hälfte der Tour ist online, Tagesetappen mit jeweils eigener Seite.
Wer Ergänzungen und Hinweise hat, die ich in die Etappenbeschreibung aufnehmen sollte, immer her damit.
Campingplätze habe ich ebenfalls identifiziert (tracks werden dann immer von Camping zu Camping führen), sind nur noch nicht eingetragen.

Ende des Monats steht alles, räume dann auch bei gpsies.com auf so dass man alles sauber sehen kann.
Wer sich die tracks mal näher ansehen möchte, kann das dann tun; wenn jemand "gegenlesen" möchte -- Freiwillige vor.
 
Beiträge
349
Ort
55768 Hoppstädten
Liegerad
Troytec Revolution
Hallo @Jupp ,
ich will ja versuchen zur Vearbschiedung in Trier da zu sein. Ich hatte schon irgendwie ein Bild mit den VM in Trier vorm Dom im Kopf. Steht Igel als Startpunkt fest oder so das nur ein Platzhalter?
Grüße,
Christian
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Hallo @Jupp ,
ich will ja versuchen zur Vearbschiedung in Trier da zu sein. Ich hatte schon irgendwie ein Bild mit den VM in Trier vorm Dom im Kopf. Steht Igel als Startpunkt fest oder so das nur ein Platzhalter?
In Igel ist der Campingplatz.
Start vor dem Dom ist natürlich besser als vom Camping aus.
Vielleicht machen wir das auch Samstag Abend.
[DOUBLEPOST=1484512065][/DOUBLEPOST]
Aktueller Stand:
http://3wheels4france.eu/schedule-around-france-in.html
Website ist aktualisierte und die erste Hälfte der Tour ist online, Tagesetappen mit jeweils eigener Seite.
muss mich korrigieren, 2/3 der Tour sind fertig und online.
 
V

Velofellow

The tour route looks excellent.
293km at night will be a new and interesting challenge for me! I will have to pack some extra lights, batteries and coffee.

Greg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Greg:
End January, the full route will be there with short descriptions for every day.
I was a bit worried about the last week becoming to hard but now I know it will be rather relaxed.
You will like it. Two of the days will be high as the pass roads we rode in the Rockies, only with climbs as steep as in the Appalachians.
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
So, Tour ist durchgeplant, die letzte Woche steht auch, ist nur noch nicht online.
4 recht kurze Tage in der dritten Woche, zwei in den Bergen mit vielen Höhenmetern am Stück, zwei kurze in Burgund für Wein und Essen. Luxus pur.
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Es lohnt immer mal wieder ein Blick auf die Website der Tour. Route ist fertig, Kurzbeschreibung der Tage auch bis auf drei oder vier. Die fertigen Tage kann man schon ansehen, wenn man auf der Seite Schedule die Tagesziele anklickt.
Wer noch Nennenswertes zu den Gegenden beisteuern möchte, die wir durchfahren, nur her damit.

www.3wheels4france.eu
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Hallo @Jupp ,
ich will ja versuchen zur Vearbschiedung in Trier da zu sein. Ich hatte schon irgendwie ein Bild mit den VM in Trier vorm Dom im Kopf. Steht Igel als Startpunkt fest oder so das nur ein Platzhalter?
Eine schöne Gelegenheit wäre auch unsere Ankunft in Trier. Denn dann könntest du dir ein paar Tage frei nehmen, kommst nach Macon runter und nimmst die Hedonistentage am Schluss mit.
 
Beiträge
349
Ort
55768 Hoppstädten
Liegerad
Troytec Revolution
Ich traue mir eher wenig am Stück zu. Hätte wohl nix mit Hedonist zu tun bei mir. Ich hab mir trotzdem beide Termine notiert und muss mal schauen was an einem oder beiden Terminen mit VM oder ohne bzw. mit oder ohne Knippse funktioniert... Mal schauen wie mir das Fahren nächsten Sommer von der Hand geht.
 
Beiträge
1.874
Als eher verhaltener Abfahrer macht man sich ja auch Gedanken, wie man vom Aspin und Ventoux wieder runter kommt.
- Eine Option wäre alle 200, 300 Höhenmeter eine Bremsenabkühlpause zu machen.
- Gute Erfahrungen habe ich auch mit Daniels Trommelbremse ohne Rückwand gemacht.
- Und die Testergebnisse mit deutlich reduzierten Trommeltemperaturen durch die Ginkgo-Naben mit den Kühltürmchen, von denen mir @Lutz/Co auf der Spezi berichtete, die die Abstrahlfläche vergrößern und wohl für zusätzlich kühlende Luftwirbel um die Trommel sorgen.
Sind jetzt frisch bei mir eingetroffen. Die neuen Ginkgo-Felgen machen auch einen äußerst robusten (und trotzdem leichten) Eindruck und sind schon 'tubeless ready'.
- Da jetzt noch ein Paar Radabdeckungen drauf mit einem Nabendurchmesser großen Loch für einen besseren Kühlluftaustausch. Dadurch könnte man hin- und wieder auch mal Wasser sprühen und Abkühlpausen verkürzen.
- Oder wie im SL die Option mit Wasserdirekteinspritzung in die Trommelbremse.
- Bremsfallschirme lass' ich wohl besser zu Hause. Bei regem Rennradtouristenverkehr könnte man damit vielleicht den ein oder anderen einfangen ;-)
- Kann mir natürlich auch TimBs Abnehmkonzept zu Gemüte führen ...
Also, die Hürde sieht lösbar aus, Hajo

20170206_212213_resized.jpg



20170206_212237_resized-1.jpg
 
Beiträge
7.065
Ort
53113
Velomobil
DF XL
Liegerad
Sonstiges
Trike
Sonstiges
Willst du diese Räder an den Tagen der Bergetappen montieren ;-)
 
Beiträge
514
Ort
bei Neu-Ulm
Velomobil
DF
Liegerad
THYS 222
Hajo, ich bin auch kein Abfahrtsheld. Gemeinsame Mont Ventoux-Abfahrt, damit wir deine Kühltürmchen-90er mit meinen bestellten Kühltürmchen-70er vergleichen können? ;) Ich habe das Gefühl, dass sich im Forum genügend Formel-Experten finden lassen, die anhand unserer Naben-Temperaturen unseren Gewichtsunterschied berechnen werden :)
 
Oben