FlevoRacer auf Marktplaats.nl, restauriert, bieten

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von Krischan, 06.05.2019.

Schlagworte:
  1. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
  2. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.794
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Dann will ich nicht so sein und auf den anderen FlevoRacer auch aufmerksam machen. (Wollte ich eigentlich fast selber kaufen, aber Frau sagt "n+1 nur wenn erst n-1")

    Steht bei Eindhoven, also noch dichter dran an Dortmund und Gebote ab 575 € werden ernst genommen. Ausgerüstet mit 3x6 Kettenschlaltung und 28er Laufrädern
    https://www.marktplaats.nl/a/fietse...84ef0ece270f44503df9f8598c624&previousPage=lr

    Gruß, Carsten
     
    Dave gefällt das.
  3. MotorMan

    MotorMan

    Beiträge:
    125
    Ort:
    Leverkusen
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Hallo @chrischan, was hälst du für inen gerechtferigten Preis?
    Ist ein Racer zum Flevo lernen geeignet?
     
  4. einrad

    einrad

    Beiträge:
    5.294
    Ort:
    8010 Graz
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Ja, sicher.
     
    Krischan gefällt das.
  5. Fahrzeit

    Fahrzeit

    Beiträge:
    348
    Trike:
    HP Gekko
    Ansichtssache.
    20 Zoll finde ich besser, weil einfacher.
    Gerade wenn man zum Anfang öfters
    mal ungewollt absteigen muss.
    Könnte die Gefahr bestehen, dass beim
    Racer die Motivation nachlässt, um es zu lernen.
     
  6. einrad

    einrad

    Beiträge:
    5.294
    Ort:
    8010 Graz
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Volle Zustimmung.
    Ansichtssache.

    :), Harald
     
  7. ulibarbara

    ulibarbara

    Beiträge:
    1.723
    Alben:
    3
    Ort:
    72531
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    Ansichtsache :)

    Ich finde hohe Liegeräder fahren sich einfacher als niedrige und das gilt auch für Flevos (finde ich). Hängt sicher auch mit der Körpergröße zusammen, ob man schnell einen Fuß abstellen kann oder ob der zu kurz ist (jaja beim Schwaben fängt der Fuß an der Hüfte an :) :) )
     
    flevonaut und GelberBlitz gefällt das.
  8. MotorMan

    MotorMan

    Beiträge:
    125
    Ort:
    Leverkusen
    Liegerad:
    Flevo GreenMachine
    Gut ich bin 175cm groß, das sollte wohl klappen.
    Was würdet Ihr für einen gerechtfertigten Preis halten, für das Silberne ganz oben?
    Kann man in den Racer eigentlich auch 26 Zoll Laufräder einbauen?
    Davon habe ich noch genug rumfliegen und ich könnte mir mit einem Rahmen selbst eins aufbauen.
     
  9. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Tja, schwer zu sagen... neu kostet sowas einsfünf. 24 Jahre alt müsste der eigentlich kostenlos sein :p
    Andererseits, der Markt regelt den Preis und der Racer kann auch 50 Jahre alt werden.
    @seilsteiger hat seinen Fahrschulumbau beschrieben, damit brauchst Du dann nur ne viertel Stunde zum Lernen ;)
    Gruß Krischan
     
  10. einrad

    einrad

    Beiträge:
    5.294
    Ort:
    8010 Graz
    Liegerad:
    Staiger Airbike
    Ich hatte mir am Anfang einen gebrauchten Rahmen für einen Flevo Racer gekauft.
    Dazu ein billiges Up zum Schlachten, mit dem ich dann den Racer aufgebaut habe.

    Im ersten Setup hatte er überhaupt nur einen Gang. Das hat zum Fahrenlernen ohne weiteres gereicht.
    Wichtig war mir von Anfang an eine brauchbare Bremse am Vorderrad. Wenn's mir zu sehr zur Seite gekippt ist, habe ich lieber eine Notbremsung gemacht, als seitlich umzufallen.
    Das ist bis auf eine einzige Ausnahme auch immer gelungen.

    Die Meinung von @ulibarbara teile ich übrigens. Ich finde die hohen Dinger deutlich leichter zum Fahren.
    Einen Besen mit langem Stiel auf der Hand zu balancieren ist leicht, den kurzen, kleinen Handbesen dagegen braucht einiges an Übung.

    Gruß, Harald
     
    Kulle gefällt das.
  11. spreehertie

    spreehertie gewerblich

    Beiträge:
    2.745
    Alben:
    5
    Ort:
    82061 Neuried
    Liegerad:
    Aeroproject Ultra-Tieflieger
    Trike:
    Steintrikes Nomad
    Servus Krischan,
    ich habe mit Hinweis von @HeinzH. 2005 oder 6 mal bei ACE ein Schnäppchen gemacht. Gebrauchter Racer, Rahmen, Gepäckträger, Sitz und Lenker in Ordnung, nur die Laufräder abgewarzt. Das Kundenrad wurde für 99 Euro angeboten.

    Gruß
    Felix

    PS: Der längere Rahmenteil bis zum Tretlager ist beim lernen vielleicht etwas schwieriger zu kontrollieren. Gerade beim rausbeschleunigen aus der Kurve ist es mir am Anfang in die andere Richtung übergeschwungen.
     
  12. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Superschnapper gibts immer mal bei marktplaats.nl, ich hatte ein FlevoBasic im Bestzustand mit zwei E-Motoren und anderem Austattungszubehör für €150,- und mal ein Flevobike mit nagelneu eingespeichtem ShimanoDynamo für €30,-. Manchmal gibts das, aber eher selten.
    Gibt ja auch mal was geschenkt, bevor was weggeschmissen wird.
    Insofern ist das Angebot vll brauchbar. Der für 575,- wär mir zu teuer,(OT: da würd ich selber bauen).
    Aktuell steht der o.g. Racer bei
    € 0,00 !!!
    Gruß Krischan
     
  13. Dave

    Dave

    Beiträge:
    6
    The asking price is €575,-. But you can put in an offer of the price that you want to pay for the bike. And then you see if the seller is willing to lower the price.
     
  14. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.794
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    Hoi Dave!
    Sorry, what I overlooked is that there was written "offers starting at 400 € "
    I know. But my experience with Marktplaats.nl and 2dehands.be is that if there is an asking price it is the minimum that someone would like to have... there must be a reason to ask for it that price. Otherwise the asking price would be lower, right? (I mean, if I realy want to have 575 € for my bike, I would not write "500 is fine too" The seller hopes that there will be several interested persons who raise the price even higher anyway ... like JH and barthold z …)
    Maybe one could lower 10% but that I would do at the spot, if I see damages in reality that were not visible at the pictures.
    Hm, should I go for a ride on the weekend to Eindhoven and make a test ride on your Flevo? It is just 50 km from my place ...
    If you do not tell it to my wife 499 € I would offer ... ;)
     
    Christoph S gefällt das.
  15. Dave

    Dave

    Beiträge:
    6
    I won't tell :-D
     
    Cars10 gefällt das.
  16. GelberBlitz

    GelberBlitz

    Beiträge:
    416
    Ort:
    53332 Bornheim
    Liegerad:
    Flevo Racer
  17. Christoph S

    Christoph S

    Beiträge:
    8.452
    Ort:
    48161 Münster
    Velomobil:
    Mango
    Liegerad:
    Dalli Shark
    Trike:
    Velomo HiTrike GT
    So was habe ich seit der Spezi vermutet:cool:

    Gruß
    Christoph
     
  18. Disch

    Disch

    Beiträge:
    1.347
    Velomobil:
    DF
  19. Krischan

    Krischan

    Beiträge:
    4.065
    Ort:
    Bramsche
    Liegerad:
    Flevo Racer
    Hallo Zusammen,

    der graue Racer, den ich im ersten Beitrag verlinkt hatte, steht bei Marktplatz ohne Mindestgebot bei € 50,-, hat ein "Krischan" geboten ;)
    Der steht mit einem Wunschpreis von € 400,- bei ligfiets.net, wie @Disch postete.

    Der schwarze Racer mit den roten Reifen, der zweite Post hier von @Cars10 , kostet im Sofortkauf €575,- und startet bei € 400,-, @Dave bietet ihn an.
    Ich habe für meinen völlig abgeranzten, durchgerosteten, schweißnahtgebrochenen Racer damals ohne zucken € 400,- bezahlt, 200,- hätten gereicht.
    Diese beiden sehen super aus, einfach mal bei € 350,- anfangen ;)

    halte ich persönlich für die bessere Wahl, der Fahrschulumbau á la
    dauert ne halbe Stunde. Wenn Du es dann kannst, fährst Du bis zum Eigenbau nichts anderes mehr :) Aber das wurde ja schon mehrfach gesagt...
    Gruß Krischan
     
    MotorMan gefällt das.
  20. Cars10

    Cars10

    Beiträge:
    2.794
    Alben:
    1
    Ort:
    BELGIEN
    Velomobil:
    DF XL
    Liegerad:
    Nazca Gaucho
    Trike:
    Velomo HiTrike Pi
    @chrischan mit 350 € wirst Du bei @Dave nicht weit kommen, denn ein JH bietet auf Marktplaats bereits 525 €. Das Gesetzt der Ökonomie sagt, dass er an den Höchstbietenden verkaufen wird. Da schaue ich mit meinen 499 € Angebot auch in die Röhre. Außerdem müsste ich der Racer in Eindhoven stehen lassen, da meine Frau den ja nicht in Haus oder Garage haben möchte. Hmmm, auf der Arbeit wäre noch Platz und das olle Fixie dort zu ersetzen...
     
    Dave gefällt das.


  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden